Kundschafter für den Frieden


Umschreibung für DDR Spione. Westliche Spione waren "Agenten des Klassenfeindes", DDR-Spione verherrlichte man als "Kundschafter des Friedens".


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Ketwurst | Lipsi | Transportpolizei | Broiler | Silberpapier | Turnbeutel | Vorschuleinrichtungen | sozialistisch umlagern | Semper | Erdmöbel | Kulturschaffende | Dederon | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Waschtasche | Stulle | Freisitz | Kinder und Jugendsportschulen | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Tramper | Selbstbedienungskaufhalle | Vorsaal | Soljanka | Einführung in die sozialistische Produktion | Wehrlager | Wiegebraten | Die Freunde | SV-Ausweis | Schokoladenjahresendhohlkörper | Veranda | Albazell | Alubesteck | Wink Element | Vollkomfortwohnung | Rotlichtbestrahlung | Aula | Flagge der Volksmarine | TAKRAF | demokratischer Block | Ische | Zellstofftaschentuch | Westmaschine | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Vertrauliche Verschlusssache | Penis socialisticus erectus | Bestarbeiter | Deutsche Demokratische Republik | Kulturbeitrag | Pioniernachmittag | Westantenne | Semmel | Multifunktionstisch | Messe der Meister von Morgen | Kader | Jugendbrigade | Pfuschen gehen | Haushaltstag | Transitautobahn | Genex | Klitsche | Kundschafter für den Frieden | Simse | Wismut Fusel | Thaelmann Pioniere | Gestattungsproduktion | Altstoffsammlung | Perso | Polytechnische Oberschule | NSW | Specki-Tonne | Arbeiterfestspiele | Spowa | Handelsorganisation | "Mach mit" Bewegung | Blaue Fliesen | Trinkröhrchen | Bonze | Tote Oma | Asphaltblase | zehn vor drei | Fernsehen der DDR | Betriebsberufsschule | TGL Norm | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Die Trommel | Selters | Untertrikotagen | Wendehals | Deutsche Film AG | Muttiheft | Schwindelkurs | Inter-Pimper | Buntfernseher | Wolpryla | Timur Trupp | Asche | Jugendtanz | Die Aktuelle Kamera | Nicki | Diversant | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Bemme | Kaufhalle | Wolga | Jägerschnitzel | Schachtschnaps | AKA electric | Essengeldturnschuhe | Glück muss man haben | Russenmagazin | Deutsche Reichbahn | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | SMH | Fleppen | ATA | Brigade | Plasteschaftstiefel | Z1013 | Hutschachtel | Zur Fahne gehen | Kollektiv | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Cellophantüte | Fahrerlaubnis | Westover | Interhotel | Saladur | Tal der Ahnungslosen | Armee Sportklub | Kommunale Wohnungsverwaltung | Westgoten | Auslegware | Leukoplastbomber | Jugendspartakiade | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Haus der Werktätigen | Ello | Wurzener | Demokratischer Zentralismus | Agitprop | PM-12 | Gesellschaft für Sport und Technik | Zivilverteidigung | Kaderleiter | Protzkeule | Staub | Spree-Rosetten | Schlagersüßtafel | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Intershop | Akademie der Wissenschaften der DDR |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Klein Bünzow, Brünzow, Großbartloff, Teltow, Gammelin, Friemar, Ohorn, Niesky,

Name ...



Klaus Manchen, Herbert Köfer, Karl Brenk, Hans Fiebrandt, Ingeborg Krabbe, Dorothea Meissner, Klaus-Peter Thiele, Fritz Marquardt, Eberhard Mellies, Werner Godemann,

Geschichte ...



Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten
Im "Westen" gab es TV, Videospiele und Disneyland. Im "Osten" gab es "Bücher", Hobbys und staatlich geförderte "Freizeitbeschäftigung" und die strategische, Absicht, die Jugend auf ein Leben im A ... »»»
Erich Honeckers Geschwister, Honeckers Leben als Kind, Lebte man in der DDR sicherer?, Schwarzarbeit in der DDR,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 12.12.1989
Wirtschaftsminister der BRD befürworten rasche DDR-Hilfe
Die Wirtschaftsminister der BRD haben finanzielle Unterstützung für Veränderungen in der DDR befürwortet und Sofortmaßnahmen zur Entwicklung angeregt. »»
Damals in der BRD 18.12.1989
Wirtschaft: Wie sicher ist eine Kooperation mit der DDR?
In der bundesdeutschen Wirtschaft macht sich Unsicherheit breit. VW-Finanzchef Dieter Ullsperger meint zwar: "Die Lohnkosten sind nur ein Viertel so hoch wie bei uns". Aber für wie lange noch? Und wo geht es hin mit dem Staat DDR, wer von Heute hat morgen noch das Sagen? »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Mathematik Klasse 1


Mathematik Klasse 1

Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik Büchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR Bürger.

Jahr 1987 | 103 Seiten
»» mehr

Rezepte

Falscher Hase (Hackfleisch)


Falscher Hase (Hackfleisch)

Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
»» mehr

Lieder

Die Internationale


Die Internationale

Wacht auf, Verdammte dieser Erde,
die stets man noch zum Hungern zwingt!
Das Recht wie Glut im Kraterherde
nun mit Macht zum Durchbruch dringt.
Reinen Tisch ...

»» mehr