Lager für Arbeit und Erholung


Ferienlager für Jugendliche mit täglichem Arbeitseinsatz.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Simse | Antifaschistischer Schutzwall | Intershop | Bestarbeiter | Zoerbiger | Westover | Einführung in die sozialistische Produktion | Nicki | Da liegt Musike drin | Kaufhalle | ATA | Buntfernseher | Rotlichtbestrahlung | Veranda | Waschtasche | Messe der Meister von Morgen | Pioniernachmittag | Penis socialisticus erectus | Tafelwerk | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Delikat Laden | Simson | TGL Norm | Die drei Dialektiker | Exquisit-Laden | Deutsche Demokratische Republik | Kader | Reisekader | Junge Pioniere | Q3A | Arbeiterfestspiele | Grilletta | Kochklops | Held der Arbeit | Zivilverteidigung | Hausbuch | Handelsorganisation | Blauer Klaus | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Stadtbilderklärer | Haus der jungen Talente | Ello | Hutschachtel | Lipsi | Tote Oma | Westgoten | Tempolinsen | Ein Kessel Buntes | Gesellschaft für Sport und Technik | Plastikpanzer | Schuhlöffel | Altstoffsammlung | Freilenkung von Wohnraum | Silastik | Specki-Tonne | Cellophantüte | Zirkel | NSW | Sozialversicherungskasse | Westwagen | Flagge der Volksmarine | Ochsenkopfantenne | Tramper | Asche | Vollkomfortwohnung | Fernsehen der DDR | Diskomoderator | Schachtschnaps | Jugendspartakiade | Dederon | Schwarztaxi | Gestattungsproduktion | Institut für Lehrerbildung | Wurzener | Bonze | Stulle | Spitzbart | Aluchips | Akademie der Wissenschaften der DDR | Niethosen | Auslegware | Polytechnische Oberschule | Stube | Rundgelutschter | Da lacht der Bär | Westgeld | Protzkeule | Fahrerlaubnis | "Mach mit" Bewegung | Pioniereisenbahn | Minirex | Haus der Werktätigen | Silberpapier | Kommunale Wohnungsverwaltung | Sprelacart | Agitprop | Befähigungsnachweis | Freisitz | Diversant | Bulette | Ministerium für Staatssicherheit | Forumscheck | Kaderleiter | Zur Fahne gehen | Vorschuleinrichtungen | Transitautobahn | Armee Sportklub | Suralin | ABC Zeitung | demokratischer Block | Straße der Besten | Selbstbedienungskaufhalle | Neuerer | Erweiterte Oberschule | Kollektiv | Glück muss man haben | Fleppen | Brigade | Pionierlager | Valuta | Datsche | Troll | SMH | Trinkröhrchen | Balkanschreck | VZ | Staatsbürgerkunde | LPG | Subbotnik | Brettsegeln | Demokratischer Zentralismus | Negerkuss | Volkspolizist | Transportpolizei | Westantenne | Staniolpapier | Palast der Republik | Sekundärrohstoffe | Wolga | Bausoldat | Schnitte | Produktive Arbeit | Deutsche Film AG | Westpaket | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Die Trasse | Die Freunde | Blockflöten | Vertrauliche Verschlusssache | Saladur |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Dorndorf, Gera, Leetza, Kahla, Erxleben (Landkreis Börde), Werben (Spreewald), Krusenfelde, Warnow (bei Bützow),

Name ...



Maria Wendt

Maria Wendt wirkte in über 9 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Eva (D)" stammt aus dem Jahr 1913. Die letzte Produktion, "Blaulicht: Die Butterhexe (Fernsehfilm)" wurde im Jahr ... »»»
Lissy Tempelhof, Fritz Marquardt, Klaus Manchen, Sonja Sutter, Jörg Knochée, Karin Hübner, Peter Harzheim, Wulf Rittscher, Werner Kamenik,

Geschichte ...



Lebte man in der DDR sicherer?
Die Kriminalität in der DDR war gering. Erklärungsveruche gibt es viele und man wundert sich, woher einige Personen ihr Wissen haben. »»»
Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, Erich Honeckers Geschwister, Honecker findet seine First Lady Margot, Schwarzarbeit in der DDR,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 19.02.1990
Teil des Bodens in der DDR gehört vorherigen Besitzern
Bonn (ADN). Eine Arbeitsgruppe der Bundesregierung prüft derzeit die weitere Behandlung der nach dem Krieg enteigneten landwirtschaftlichen Betriebe in der DDR. Nach Gelderns Ansicht gehört nach wie vor ein Teil des Grund und Bodens in der DDR den ursprünglichen Besitzern. Zum anderen seien die Höfe unentgeltlich oder gegen Bezahlung an andere weitergegeben worden, ohne daß formal der Besitzer gewechselt habe. »»
Damals in der BRD 12.12.1989
DDR-Übersiedler: Probleme m. sozialen Außenseitern
Seit der Grenzöffnung kommen verstärkt gesellschaftliche Außenseiter. Eine Kindergärtnerin: "Die sind im Osten schon nicht mit dem Arsch an die Wand gekommen, und nun wollen sie sich hier durchschnorren". »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Mathematik Klasse 1


Mathematik Klasse 1

Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik Büchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR Bürger.

Jahr 1987 | 103 Seiten
»» mehr

Rezepte

Thüringer Kartoffelklöße


Thüringer Kartoffelklöße

Die Kartoffeln werden geschält, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lässt man sie ruhig stehen.

Etwa 1/2 Stunde vor ...

»» mehr

Lieder

Es wollen zwei auf Reisen gehn


Es wollen zwei auf Reisen gehn

Es wollen zwei auf Reisen gehn
Und sich die weite Welt besehn:
Der Koffer macht den Rachen breit,
Komm mit, es ist soweit.

Wohin soll denn die Reise gehn?
Wohin, sag, ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Kolbe 
Erinnern Sie sich an
Bertolt Brecht?

Bertolt Brecht oder Bert Brecht war ein einflussreicher deutscher Dramatiker und Lyriker des 20. Jahrhunderts. Seine Werke werden weltweit aufgeführt. Brecht hat das epische Theater beziehungsweise „dialektische Theater“ begründet und umgesetzt.

... mehr

Städte in der DDR

Wo lag Wolkenstein (Erzgebirge)

in Wolkenstein (Erzgebirge) gab es 7 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr