Leukoplastbomber


Vom Volk oft scherzhafte Umschreibung für den "Trabant", dem "Volkswagen des Ostens".


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Pioniereisenbahn | Taigatrommel | Straße der Besten | Haus der jungen Talente | Auslegware | Bemme | Volkspolizist | Aluchips | Rennpappe | Sekundärrohstoffe | Forumscheck | Syphon | Klampfe | Neuerer | Perso | Institut für Lehrerbildung | Hutschachtel | Turnbeutel | Trolli | Zappelfrosch | ZRA 1 | Troll | Grenzmündigkeit | Sprelacart | Aktivist | Blaue Fliesen | Interhotel | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Deutsche Demokratische Republik | Wismut Fusel | Zivilverteidigung | Messe der Meister von Morgen | Arbeiterfestspiele | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Pioniernachmittag | Bulette | Flagge der Volksmarine | Wolpryla | Kammer der Technik | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Wandzeitung | Brettsegeln | Simse | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Dederon | Q3A | Bummi | Einführung in die sozialistische Produktion | TAKRAF | Russenmagazin | Kaderabteilung | Vertrauliche Verschlusssache | Friedenstaube | Altenburger | Römerlatschen | Solibasar | Ketwurst | Westmaschine | Aktuelle Kamera | Cellophantüte | Genex | Minirex | Die Trasse | Konsummarken | Nicki | Die Freunde | Westgoten | Bausoldat | Klitsche | Sekundär-Rohstofferfassung | Palazzo Prozzo | Westover | Kaderakte | Handelsorganisation | Befähigungsnachweis | Protzkeule | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Palast der Republik | Spowa | Vorschuleinrichtungen | Staniolpapier | Haus der Werktätigen | Akademie der Wissenschaften der DDR | Tafelwerk | Mobilisierung von Reserven | Transportpolizei | Kochklops | Jugendbrigade | Trainingsanzug | Niethosen | Die Aktuelle Kamera | Alubesteck | Valuta | Zuckertuete | Intershop | Kaufhalle | Untertrikotagen | Ministerium für Staatssicherheit | Sprachmittler | Zur Fahne gehen | platziert werden | Plastikpanzer | Spitzbart | Poliklinik | Blaue Eminenz | Junge Pioniere | Bonbon | Hausbuch | Sozialversicherungskasse | Buntfernseher | Ochsenkopfantenne | Diskomoderator | Schachtschnaps | Maxe Baumann | Saladur | Jägerschnitzel | Reisekader | Bundis | Asphaltblase | Action | Datsche | Vollkomfortwohnung | Blauer Klaus | Hurch und Guck | WM 66 | Beratungsmuster | Antikommunismus | Muttiheft | Agrarflieger | Selbstbedienungskaufhalle | Die Trommel | sozialistisch umlagern | Pionierlager | Deutsche Film AG | Wehrlager | Gesellschaft für Sport und Technik | Penis socialisticus erectus | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Patenbrigade | Balkanschreck | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Multifunktionstisch | Inter-Pimper | Da liegt Musike drin | Demokratischer Zentralismus | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Delikat Laden | Staub | Konsum |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Name ...



Lisa Wehn, Henny Porten, Heide Kipp, Hannes Fischer, Carsta Löck, Ruth Baldor, Heinz Behrens, Margot Busse, Ursula Staack, Blanche Kommerell,

Geschichte ...



Schwarzarbeit in der DDR, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Lebte man in der DDR sicherer?,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 01.02.1990
Ehepaar Honecker in Lobetal „privat aufgenommen"
Berlin (ADN). Das Ehepaar Honecker ist Dienstag abend durch den Leiter der Hoffnungsthaler Anstalten in Lobetal, Pastor Uwe Holmer, „privat aufgenommen" worden. Das Quartier ist ein Gastzimmer in der Wohnung Holmer. »»
Damals in der BRD 11.12.1989
DDR: Die Abrechnung
Die DDR auf dem Weg in die Anarchie. Verbitterte Menschen stürmen die Büros der verhassten Staatssicherheit, Arbeiter üben sich in Warnstreiks, die SED verliert ihre Mitglieder. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Konsum Möbelkatalog 1962


Konsum Möbelkatalog 1962

Unzählige Bürger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit größere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren Küche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lässt?

Jahr 1962 | 20 Seiten
»» mehr

Rezepte

Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln


Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln

Etwas Kümmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgießen und den Topf mit eine ...

»» mehr

Lieder

Ich trage eine Fahne


Ich trage eine Fahne

Ich trage eine Fahne, und diese Fahne ist rot.
Es ist die Arbeiterfahne, die schon Vater trug durch die Not.
Die Fahne ist niemals gefallen, so oft auch ihr Träger fiel.
Sie weht heu ...

»» mehr





Notice: Undefined variable: IncludePos3 in /homepages/14/d690789235/htdocs/d_ddr/running/artikel_lexikon/lexikon_begriff.php on line 428