Lipsi


Modetanz, der 1959 eingeführt wurde und an Stelle des Rock’n’Roll treten sollte.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Schwarztaxi | Agrarflieger | Schlüpper | Wendehals | Jägerschnitzel | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Hutschachtel | Altstoffsammlung | Kaderakte | Kochklops | Fahrerlaubnis | TGL Norm | Semper | SECAM | Valuta | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Bückware | Haus der Werktätigen | Ochsenkopfantenne | Zeitkino | Völkerfreundschaft | Beratungsmuster | Arbeiterschließfächer | Selters | Taigatrommel | Kollektiv | Erichs Krönung | Rundgelutschter | Syphon | Stulle | Leukoplastbomber | Vollkomfortwohnung | Amiga | Straße der Besten | Lipsi | Aktendulli | Zivilverteidigung | LPG | AKA electric | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Sonderbedarfsträger | Hausbuch | Schwindelkurs | Polytechnische Oberschule | ZEKIWA | SMH | Junge Pioniere | Blauer Klaus | Jugendbrigade | Balkanschreck | Buntfernseher | Selbstbedienungskaufhalle | Bulette | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Messe der Meister von Morgen | Volkseigener Betrieb | Agitprop | Schachtschnaps | Mobilisierung von Reserven | Thaelmann Pioniere | Perso | Da liegt Musike drin | Grilletta | Fleppen | Befähigungsnachweis | Fernsehen der DDR | Plasteschaftstiefel | Schallplattenunterhalter | Sprelacart | Lager für Arbeit und Erholung | "Mach mit" Bewegung | Zuckertuete | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Sozialversicherungskasse | Nicki | Staub | Schnitte | Wolpryla | Tempolinsen | Delikat Laden | Bummi | Zahlbox | Forumscheck | Silberpapier | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Dederon | Grenzmündigkeit | Interhotel | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Die Aktuelle Kamera | TAKRAF | Centrum-Warenhaus | Aktivist | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Westover | Kulturschaffende | Q3A | Stube | Sekundärrohstoffe | Soljanka | Held der Arbeit | Antikommunismus | Einführung in die sozialistische Produktion | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Hurch und Guck | Vorsaal | Produktive Arbeit | platziert werden | Aluchips | Bundis | Flagge der Volksmarine | Trolli | Diskomoderator | Kammer der Technik | Intershop | Glück muss man haben | Ballast der Republik | Pioniernachmittag | Schokoladenjahresendhohlkörper | Pfuschen gehen | Wink Element | Schlagersüßtafel | Trinkfix | Z1013 | Plastikpanzer | Schuhlöffel | AWG | Haushaltstag | tachteln | Bausoldat | Staatsbürgerkunde | Ministerium für Staatssicherheit | Vertrauliche Verschlusssache | Niethosen | Datsche | Haus der jungen Talente | Staniolpapier | Bestarbeiter | ABC Zeitung | Zellstofftaschentuch | Specki-Tonne | Untertrikotagen | Volkspolizist | Transitautobahn | Gesellschaft für Sport und Technik | Neuerer | Semmel | Ello | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Russenmagazin |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Sauzin

Sauzin ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Ostvorpommern des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde Sauzin liegt rund 161 km östlich der Landeshauptst ... »»»
Milower Land, Schwerstedt (bei Straußfurt), Arnstedt, Harzungen, Ebersbach (bei Großenhain), Alt Bukow, Buttelstedt,

Name ...



Lutz Moik, Werner Lierck, Wolfgang Kieling, Jutta Hoffmann, Helmuth Rudolph, Detlef Gieß, Käthe Reichel, Manfred Karge, Hermann Stetza, Rudolf Klix,

Geschichte ...



Honecker heiratet seine Gefängniswärterin
Erich Honecker war beliebt bei den Frauen. In jungen Jahren war er sportlich, sympathisch und ein Frauenheld. Aber auch jemand, der sich vom Staat nicht sein Privatleben vorschreiben lies. Seine Li ... »»»
Erich Honeckers Geschwister, Honeckers Leben als Kind, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, Was war die DDR Mark wert?,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 11.12.1989
Leipzig: Appell zur Gewaltlosigkeit
Leipzig (ADN). Mit einem Appell zur Gewaltlosigkeit wandte sich am Sonntag das Leipziger Bürgerkomitee zur Gewährleistung der öffentlichen und parlamentarischen Kontrolle im Bereich der inneren Sicherheit an die Bürger der Stadt. »»
Damals in der BRD 08.12.1989
SPD will keine Übersiedler mehr!
Um DDR Bürger von einer Übersiedlung in die BRD abzuhalten, will die SPD auf ihrem Berliner Parteitag ein wirtschaftliches Hilfsprogramm für die DDR verabschieden. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


GENEX 1990 - Geschenke in die DDR

Katalog für Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR Bürger konnten über Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugänglich.

Jahr 1990 | 146 Seiten
»» mehr

Rezepte




»» mehr

Lieder

Wenn Mutti Früh Zur Arbeit Geht


Wenn Mutti Früh Zur Arbeit Geht

Wenn Mutti früh zur Arbeit geht,
Dann bleibe ich zu Haus.
Ich binde eine Schürze um
Und feg die Stube aus.

Das Essen kochen kann ich nicht,
Dafür bin ich zu klein. ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Roger & Renate Rössing 
Kennen Sie noch
Heinz Quermann?

Heinz Quermann war ein bekannter Fernsehunterhalter in der DDR.

... mehr

Städte in der DDR

Kennen sie noch Luckenwalde

in Luckenwalde gab es 32 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr