Messe der Meister von Morgen


Der Jugend-forscht-Wettbewerb in der DDR. Ziel war es, bei der Jugend das Interesse für Technik und Wissenschaft zu steigern und so neuen Ingenieurs-Nachwuchs zu schaffen. Die ersten Veranstaltungen fanden auf Schul- bzw. Betriebsebene statt; hier konnte man sich für die Kreis-, Bezirks- und Republikebene qualifizieren.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Beratungsmuster | Kommunale Wohnungsverwaltung | VZ | Demokratischer Zentralismus | Minirex | Datsche | Bonze | Centrum-Warenhaus | Valuta | Timur Trupp | Veranda | Maxe Baumann | Cellophantüte | Kaderabteilung | Erichs Lampenladen | Exquisit-Laden | Die Freunde | Flagge der Volksmarine | Komplexannahmestelle | AWG | Deutsche Reichbahn | Wiegebraten | Antikommunismus | Rotlichtbestrahlung | Transitautobahn | Westmaschine | Agrarflieger | Syphon | Sprelacart | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Trainingsanzug | Lipsi | Spree-Rosetten | Tal der Ahnungslosen | Aktendulli | Kulturschaffende | Kaderakte | Simson | Sekundärrohstoffe | Schlagersüßtafel | Deutsche Demokratische Republik | Stempelkarte | Wandzeitung | Bulette | Staatsbürgerkunde | Tafelwerk | Action | Sprachmittler | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Kundschafter für den Frieden | Reisekader | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Ballast der Republik | Hurch und Guck | Schnitte | Brettsegeln | Klitsche | Befähigungsnachweis | Zuckertuete | Spartakiade | Palazzo Prozzo | Arbeiterfestspiele | Selters | Ketwurst | Westpaket | Erichs Krönung | Neuerer | Simse | Z1013 | Spowa | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Q3A | Soljanka | Straße der Besten | Jugendspartakiade | Rundgelutschter | Tramper | Schuhlöffel | Kollektiv | Zellstofftaschentuch | Diversant | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | TAKRAF | Blockflöten | Akademie der Wissenschaften der DDR | PM-12 | Delikat Laden | Pioniernachmittag | Alubesteck | Plasteschaftstiefel | Jugendweihe | Jugendbrigade | Plastikpanzer | "Mach mit" Bewegung | Die drei Dialektiker | Spitzbart | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Schlüpper | Rennpappe | Messe der Meister von Morgen | Schwalbe | Haus der Werktätigen | Westantenne | Albazell | Saladur | Kombinat | Altenburger | Altstoffsammlung | Fahrerlaubnis | Kader | demokratischer Block | Vertrauliche Verschlusssache | Antifaschistischer Schutzwall | Arbeiter- und Bauerninspektion | Bückware | Mobilisierung von Reserven | Sättigungsbeilage | Sozialversicherungskasse | LPG | Armee Sportklub | Hutschachtel | Solibasar | Pioniereisenbahn | Kaufhalle | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | TGL Norm | Haushaltstag | ATA | Forumscheck | Stadtbilderklärer | Nicki | Schallplattenunterhalter | Zoerbiger | Zahlbox | Lager für Arbeit und Erholung | Blauer Klaus | NSW | Vorschuleinrichtungen | Kaderleiter | Vollkomfortwohnung | Trolli | Polytechnische Oberschule | Ministerium für Staatssicherheit | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Interhotel | Bemme | Bummi | Grilletta | Kulturbeitrag | Poliklinik |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Haselbach (bei Altenburg)

Haselbach (bei Altenburg) ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Altenburger Land des Bundeslandes Freistaat Thüringen. Die Gemeinde Haselbach (bei Altenburg) liegt r ... »»»
Großensee (Thüringen), Altengottern, Neuengönna, Kamsdorf, Paulinenaue, Schützberg, Gosen-Neu Zittau,

Name ...



Cox Habbema

Cox Habbema wirkte in über 28 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "To Grab the Ring" stammt aus dem Jahr 1968. Die letzte Produktion, "Unser Charly (Fernsehserie, zwei Folgen)" wur ... »»»
Horst Drinda, Peter Sturm, Jörg Gudzuhn, Werner Godemann, Götz Schubert, Roland Seidler, Kurt Sperling, Vera Oelschlegel, Albert Zahn,

Geschichte ...



DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig
Alles aus der DDR war minderwertig, unattraktiv, marode, billig? Letzteres stimmt, vorhergehendes nicht in jedem Fall. Wer hat heute noch nie bei einem Möbeldiscounter etwas gekauft, wo die Bohrung ... »»»
Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Honeckers Leben als Kind, Honecker findet seine First Lady Margot,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 11.12.1989
Die Sowjetunion wird die DDR nicht im Stich lassen
Moskau. „Wir erklären mit aller Entschiedenheit, daß wir die DDR nicht im Stich lassen werden. Sie ist unser strategischer Verbündeter und Mitglied des Warschauer Vertrages." Das erklärte der Generalsekretär des ZK der KPdSU, Michail Gorbatschow. »»
Damals in der BRD 11.12.1989
Schwarzhandel: Dunkle Ost-West-Geschäfte haben Hochkonjunktur
Für wenige D-Mark viele DDR-Mark zu kaufen um das billig erworbene DDR Geld in lukrative DDR Immobilien zu stecken, ist derzeit der große Renner. Nicht ganz legal, doch eine profitable Chance für jeden abgebrannten BRD Bürger. Der Ausverkauf der DDR beginnt. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Konsum Möbelkatalog 1962


Konsum Möbelkatalog 1962

Unzählige Bürger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit größere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren Küche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lässt?

Jahr 1962 | 20 Seiten
»» mehr

Rezepte

Thüringer Kartoffelklöße


Thüringer Kartoffelklöße

Die Kartoffeln werden geschält, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lässt man sie ruhig stehen.

Etwa 1/2 Stunde vor ...

»» mehr

Lieder

Die Moorsoldaten


Die Moorsoldaten

Wohin auch das Auge blicket,
Moor und Heide nur ringsum.
Vogelsang uns nicht erquicket,
Eichen stehen kahl und krumm.
Wir sind die Moorsoldaten
und ziehen mit dem Spaten
»» mehr