Mobilisierung von Reserven


Nicht immer liesen sich Probleme in der DDR mit Agitation beseitigen. In diesem Fall schwor die Führung die "Mobilisierung aller Reserven" herauf, um das Planziel zu erfüllen. Im Klartext war jedem klar - Es gibt ein Engpass, aber keine anderen Reserven als die Arbeitskraft der Werktätigen, die jedoch nichts nützt, solange Produktionsmittel und Martial nicht genug vorhanden war. Es war eine Floskel.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


AKA electric | Zappelfrosch | Negerkuss | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Bückware | Die Trasse | Antikommunismus | Zörbiger | Staatsbürgerkunde | Westantenne | Wurzener | Perso | Kolchose | Waschtasche | Sekundärrohstoffe | Zuckertuete | zehn vor drei | Produktive Arbeit | Pfuschen gehen | Auslegware | Silberpapier | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Cellophantüte | ABC Zeitung | Kollektiv | Protzkeule | Armee Sportklub | Kulturbeitrag | Haus der jungen Talente | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Polytechnische Oberschule | Rotlichtbestrahlung | Flagge der Volksmarine | Zivilverteidigung | SMH | Klampfe | Bienchen | Kinder und Jugendsportschulen | Suralin | Da liegt Musike drin | Zoerbiger | Exquisit-Laden | NSW | Jägerschnitzel | Vollkomfortwohnung | Untertrikotagen | Niethosen | Simse | Friedenstaube | Die Freunde | Sprachmittler | Befähigungsnachweis | Konsum | Russenmagazin | Schlagersüßtafel | Kader | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Wandzeitung | demokratischer Block | SECAM | Agrarflieger | Albazell | Broiler | Aula | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Ministerium für Staatssicherheit | Schallplattenunterhalter | Trinkröhrchen | Blaue Eminenz | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Ketwurst | Dederon | Action | Kommunale Wohnungsverwaltung | Ochsenkopfantenne | Westgoten | Vertrauliche Verschlusssache | Messe der Meister von Morgen | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Tobesachen | Glück muss man haben | ZEKIWA | Q3A | Einberufung | "Mach mit" Bewegung | Die Aktuelle Kamera | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Saladur | Da lacht der Bär | Vorsaal | PM-12 | Transitautobahn | Fahrerlaubnis | Grenzmündigkeit | Zeitkino | Schlüpper | ZRA 1 | Kosmonaut | Stube | Mobilisierung von Reserven | Kombinat | Diskomoderator | Blockflöten | Zellstofftaschentuch | Tramper | Pioniernachmittag | Patenbrigade | Poliklinik | platziert werden | Centrum-Warenhaus | Bundis | Altstoffsammlung | Sonderbedarfsträger | Schwalbe | Intershop | Beratungsmuster | Erichs Krönung | Antifaschistischer Schutzwall | Einführung in die sozialistische Produktion | Pionierlager | Erdmöbel | SV-Ausweis | Kochklops | Spowa | Altenburger | Tempolinsen | Selters | Minirex | Akademie der Wissenschaften der DDR | Arbeiter- und Bauerninspektion | Silastik | Westwagen | Inter-Pimper | Wiegebraten | Fleppen | Kaderabteilung | Volkseigener Betrieb | Brettsegeln | Asche | Wendehals | Neuerer | Sättigungsbeilage | Zur Fahne gehen | Datsche | Tal der Ahnungslosen | Betriebsberufsschule | Erweiterte Oberschule | Diversant | Plastikpanzer | Westmaschine |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Jahnsdorf (Erzgebirge)

Jahnsdorf (Erzgebirge) ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Erzgebirgskreis des Direktionsbezirks Chemnitz im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Gemeinde Jahnsdorf ( ... »»»
Großröda, Mackenrode (Landkreis Eichsfeld), Wildberg (Vorpommern), Reichenow-Möglin, Lambrechtshagen, Lindow (Mark), Schwarz (Mecklenburg),

Name ...



Friedrich Gnaß

Friedrich Gnaß wirkte in über 53 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Troika" stammt aus dem Jahr 1929. Die letzte Produktion, "Madeleine und der Legionär – Regie: Wolfgang Staudte ... »»»
Horst Drinda, Dom de Beern, Giso Weißbach, Harry Frank, Maria Besendahl, Kurd Pieritz, Hans Finohr, Hela Gruel, Eckart Friedrichson,

Geschichte ...



DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen
Wenn heute von der DDR die Rede ist, wird oft der eiserne Vorhang genannt und die Einsperrung der Bürger im eigenen Land. So dicht war der eiserne Vorhang in der DDR aber auch nicht. Bereits ein Ja ... »»»
Lebte man in der DDR sicherer?, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin, Honeckers Leben als Kind, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 02.01.1990
Amt für Nationale Sicherheit wird bis Juni 1990 aufgelöst
Berlin (ADN). Laut Beschluß des Ministerrates über die Auflösung des Amtes für Nationale Sicherheit nahm der mit dieser Aufgabe betraute Beauftragte der Regierung, der Jurist Peter Koch, am 18. Dezember seine Tätigkeit auf. »»
Damals in der BRD 18.12.1989
Wirtschaft: Wie sicher ist eine Kooperation mit der DDR?
In der bundesdeutschen Wirtschaft macht sich Unsicherheit breit. VW-Finanzchef Dieter Ullsperger meint zwar: "Die Lohnkosten sind nur ein Viertel so hoch wie bei uns". Aber für wie lange noch? Und wo geht es hin mit dem Staat DDR, wer von Heute hat morgen noch das Sagen? »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Preisliste für materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen - Trabant 601


Preisliste für materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen - Trabant 601

Diese Preisliste enthält auf 219 Seiten 1.884 Positionen für Regelleistungspreise ohne Material für den Fahrzeugtyp Trabant Limousine und Universal. So beispielsweise gerade einmal 2,50 Mark für die Reinigung eines zerlegten Motors.

Jahr 1985 | 219 Seiten
»» mehr

Rezepte

Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln


Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln

Etwas Kümmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgießen und den Topf mit eine ...

»» mehr

Lieder

Kam ein kleiner Teddybär


Kam ein kleiner Teddybär

Kam ein kleiner Teddybär
Aus dem Spielzeuglande her.
Und sein Fell ist wuschelweich.
Alle Kinder rufen gleich:
"Bummi, Bummi, Bummi, Bummi, brumm, brumm, brumm.
Bummi, Bumm ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Tohma 
Erinnern Sie sich an
Joachim Gauck?

Joachim Gauck ist der elfte Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland. Zu DDR-Zeiten war Gauck evangelisch-lutherischer Pastor und Kirchenfunktionär. Während des letzten Jahrzehnts der DDR leitete Gauck die Vorbereitung und Durchführung der beiden evangelischen Kirchentage 1983 und 1988 in Rostock. Im Zuge der friedlichen Revolution wurde ...

... mehr

Städte in der DDR

Wo lag Helbra

in Helbra gab es 3 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr