Multifunktionstisch


Ein Multifunktionstisch war für das Wohnzimmer oder die Essküche bestimmt. Die Höhe war durch Kurbelrad verstellbar und die Fläche des Tisches konnte vergrößert werden.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Jugendweihe | Stadtbilderklärer | LPG | Amiga | Schnitte | Palast der Republik | Fruchtstielbonbons | Westgeld | Schallplattenunterhalter | Schwalbe | SMH | Westpaket | Völkerfreundschaft | Produktive Arbeit | Transportpolizei | Zoerbiger | Vereinigung Volkseigener Betriebe | ZEKIWA | Da liegt Musike drin | ATA | AKA electric | Vollkomfortwohnung | Timur Trupp | Plasteschaftstiefel | Kommunale Wohnungsverwaltung | Die Trommel | TAKRAF | VZ | Silberpapier | Essengeldturnschuhe | Balkanschreck | Bienchen | Institut für Lehrerbildung | Semper | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Asche | Akademie der Wissenschaften der DDR | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Jugendtanz | Aktuelle Kamera | Spowa | Auslegware | Friedenstaube | Grilletta | Römerlatschen | Wurzener | Staniolpapier | Tobesachen | Perso | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Brettsegeln | Ein Kessel Buntes | Junge Pioniere | Spartakiade | Zur Fahne gehen | ABC Zeitung | Freilenkung von Wohnraum | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Ketwurst | Brigade | Neuerer | Hausbuch | Volkspolizist | Erdmöbel | Die Aktuelle Kamera | Arbeiterfestspiele | Kinder und Jugendsportschulen | Suralin | Rennpappe | Bonze | Nicki | Valuta | Agrarflieger | Transitautobahn | Kollektiv | Vertrauliche Verschlusssache | Albazell | Kaufhalle | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Tramper | Interhotel | tachteln | SV-Ausweis | Specki-Tonne | Q3A | Schwindelkurs | NSW | Subbotnik | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Wehrlager | Datsche | Polylux | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Soljanka | zehn vor drei | Polytechnische Oberschule | Solibasar | Trinkröhrchen | Wismut Fusel | Forumscheck | Befähigungsnachweis | Jugendspartakiade | Asphaltblase | Messe der Meister von Morgen | platziert werden | Kundschafter für den Frieden | AWG | Leukoplastbomber | Antifaschistischer Schutzwall | Diskomoderator | Centrum-Warenhaus | Stempelkarte | Wolpryla | Spree-Rosetten | Selters | Westmaschine | Zuckertuete | Veranda | Agitprop | Straße der Besten | Hurch und Guck | Exquisit-Laden | Sekundärrohstoffe | Sprachmittler | Rotlichtbestrahlung | Dederon | Kaderleiter | Westwagen | Bestarbeiter | Diversant | Simse | Ello | Pfuschen gehen | Schachtschnaps | Palazzo Prozzo | Trainingsanzug | Beratungsmuster | Deutsche Film AG | Komplexannahmestelle | Schuhlöffel | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Hutschachtel | Penis socialisticus erectus | Armee Sportklub | Held der Arbeit | Bausoldat | Sättigungsbeilage | Tal der Ahnungslosen | Broiler | Cellophantüte |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Wipperdorf

Wipperdorf ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Nordhausen des Bundeslandes Freistaat Thüringen. Die Gemeinde Wipperdorf liegt rund 58 km nordwestlich der Landeshau ... »»»
Zeitz, Lützow (Mecklenburg), Wimmelburg, Kehnert, Splietsdorf, Zerbst (Anhalt), Probstzella,

Name ...



Dietrich Kerky

Dietrich Kerky wirkte in über 32 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Weil du mich liebst (Fernsehfilm)" stammt aus dem Jahr 1960. Die letzte Produktion, "1991-93: Forsthaus Falken ... »»»
Holger Eckert, Jenny Gröllmann, Kurt Dunkelmann, Friedrich Gnaß, Rudolf Klix, Kati Székely, Ursula Burg, Lutz Jahoda, Renate Heymer,

Geschichte ...



Was war die DDR Mark wert?, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 28.02.1990
Aus Enttäuschung Rückzug von der Leipziger Demo
Bonn (ADN). Angesichts des gewandelten Charakters der Montagsdemonstrationen in Leipzig, in denen jetzt "nationalistisches Pathos" vorherrsche, bestehe ein „Konsens aller neuen demokratischen Kräfte, sich aus dieser Montagsdemonstration zurückzuziehen". »»
Damals in der BRD 11.12.1989
DDR: Die Abrechnung
Die DDR auf dem Weg in die Anarchie. Verbitterte Menschen stürmen die Büros der verhassten Staatssicherheit, Arbeiter üben sich in Warnstreiks, die SED verliert ihre Mitglieder. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Konsum Möbelkatalog 1962


Konsum Möbelkatalog 1962

Unzählige Bürger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit größere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren Küche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lässt?

Jahr 1962 | 20 Seiten
»» mehr

Rezepte

Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln


Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln

Etwas Kümmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgießen und den Topf mit eine ...

»» mehr

Lieder

Wenn Mutti Früh Zur Arbeit Geht


Wenn Mutti Früh Zur Arbeit Geht

Wenn Mutti früh zur Arbeit geht,
Dann bleibe ich zu Haus.
Ich binde eine Schürze um
Und feg die Stube aus.

Das Essen kochen kann ich nicht,
Dafür bin ich zu klein.
»» mehr