Muttiheft


Kleines Heft für Mitteilungen des Kindergartens oder der Schule an die Eltern.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Kommunale Wohnungsverwaltung | Zörbiger | Polylux | Demokratischer Zentralismus | Römerlatschen | Q3A | Sozialversicherungskasse | Gesellschaft für Sport und Technik | Die Aktuelle Kamera | Soljanka | ATA | Perso | Da liegt Musike drin | Schwindelkurs | Aktivist | Untertrikotagen | Wink Element | Schnitte | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | zehn vor drei | sozialistisch umlagern | Tal der Ahnungslosen | Ein Kessel Buntes | Alubesteck | Befähigungsnachweis | Bonze | platziert werden | Asche | Forumscheck | Ische | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Semper | ZRA 1 | Zoerbiger | Diskomoderator | PM-12 | Bulette | NSW | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Plasteschaftstiefel | Tote Oma | tachteln | Dederon | Staub | Lipsi | Zappelfrosch | Reisekader | Einführung in die sozialistische Produktion | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Fernsehen der DDR | Protzkeule | Völkerfreundschaft | Zivilverteidigung | Beratungsmuster | VZ | Simson | Transportpolizei | Exquisit-Laden | Handelsorganisation | Jägerschnitzel | Wurzener | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Patenbrigade | Kulturschaffende | Kulturbeitrag | Schwalbe | Buntfernseher | Zahlbox | SECAM | Spowa | Bummi | Troll | Ballast der Republik | Kaderleiter | Schlagersüßtafel | Zuckertuete | Antikommunismus | Stube | Wandzeitung | Polytechnische Oberschule | Trolli | Inter-Pimper | Konsum | Westgeld | Balkanschreck | Antifaschistischer Schutzwall | Ketwurst | Kombinat | Dein Risiko | Intershop | AKA electric | "Mach mit" Bewegung | ABC Zeitung | Poliklinik | Palast der Republik | Messe der Meister von Morgen | Kaufhalle | ZEKIWA | Bausoldat | Hausbuch | Betriebsberufsschule | Vollkomfortwohnung | Blockflöten | Schwarztaxi | Suralin | Interhotel | Stadtbilderklärer | Ochsenkopfantenne | Komplexannahmestelle | Westgoten | Fahrerlaubnis | Die Trasse | Jugendbrigade | AWG | Bestarbeiter | Trainingsanzug | Maxe Baumann | Stempelkarte | Arbeitersalami | Kosmonaut | Rotlichtbestrahlung | Silastik | Freilenkung von Wohnraum | Kammer der Technik | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Kader | Mobilisierung von Reserven | Kundschafter für den Frieden | Tempolinsen | Lager für Arbeit und Erholung | Schokoladenjahresendhohlkörper | Staatsbürgerkunde | Palazzo Prozzo | Kaderabteilung | Wismut Fusel | Staniolpapier | Valuta | Altenburger | Sonderbedarfsträger | Klitsche | Jugendtanz | Jugendweihe | Fleppen | Schachtschnaps | Specki-Tonne | Kinder und Jugendsportschulen | Held der Arbeit | Ministerium für Staatssicherheit | Westover | Tramper |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Wiek (Rügen), Mistorf, Wüstheuterode, Ovelgünne, Kleinbockedra, Wittenberge, Kogel, Weißenfels,

Name ...



Erik S. Klein, Katharina Matz, Renate Heymer, Karl Kendzia, Aribert Grimmer, Ursula Braun, Fred Mahr, Jens Weißflog, Maximilian Larsen, Siegfried Höchst,

Geschichte ...



Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, Lebte man in der DDR sicherer?, Erich Honeckers Geschwister, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Was war die DDR Mark wert?,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 15.01.1990
Republikaner blasen zum Angriff
Ab sofort heiße die Devise: Angriff und nochmals Angriff. Schönhuber kündigte an, er werde Wege finden, damit seine Partei an den Volkskammerwahlen teilnehmen könne. „Das Potential für die Republikaner ist in der DDR größer als hier. »»
Damals in der BRD 09.12.1989
Studenten: Studium West, Leben Ost
Nach den Übersiedlern treffen an bundesdeutschen Hochschulen die ersten "Intelligenz-Pendler" aus der DDR ein. Preiswert im Osten leben, doch zukunftssicher ein Studium nach "BRD Standard" abschließen. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Mathematik Klasse 1


Mathematik Klasse 1

Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik Büchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR Bürger.

Jahr 1987 | 103 Seiten
»» mehr

Rezepte

Kartoffeln mit Kräuterquark


Kartoffeln mit Kräuterquark

Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verrühren. Gegebenenfalls Küchenkräuter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffeln ungeschält und ohne Salz im To ...

»» mehr

Lieder

Die Moorsoldaten


Die Moorsoldaten

Wohin auch das Auge blicket,
Moor und Heide nur ringsum.
Vogelsang uns nicht erquicket,
Eichen stehen kahl und krumm.
Wir sind die Moorsoldaten
und ziehen mit dem Spaten
»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Tohma 
Erinnern Sie sich an
Joachim Gauck?

Joachim Gauck ist der elfte Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland. Zu DDR-Zeiten war Gauck evangelisch-lutherischer Pastor und Kirchenfunktionär. Während des letzten Jahrzehnts der DDR leitete Gauck die Vorbereitung und Durchführung der beiden evangelischen Kirchentage 1983 und 1988 in Rostock. Im Zuge der friedlichen Revolution wurde ...

... mehr

Städte in der DDR

Wo lag Heidenau (Sachsen)

in Heidenau (Sachsen) gab es 30 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr