Muttiheft


Kleines Heft für Mitteilungen des Kindergartens oder der Schule an die Eltern.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Armee Sportklub | Schnitte | Haftschalen | Staatsbürgerkunde | Plasteschaftstiefel | Glück muss man haben | Schwarztaxi | Protzkeule | Bückware | demokratischer Block | Kommunale Wohnungsverwaltung | Volkseigener Betrieb | Action | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Aluchips | Bausoldat | Inter-Pimper | Transitautobahn | ATA | Trainingsanzug | ABC Zeitung | WM 66 | Fahrerlaubnis | Exquisit-Laden | Schwindelkurs | Erichs Krönung | Staub | Simson | Völkerfreundschaft | Agitprop | Nicki | Soljanka | Komplexannahmestelle | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | zehn vor drei | Reisekader | platziert werden | Bestarbeiter | Syphon | Einführung in die sozialistische Produktion | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Kolchose | Timur Trupp | Vertrauliche Verschlusssache | Bummi | Westwagen | Die Trasse | Aktendulli | sozialistisch umlagern | Da lacht der Bär | Die Freunde | Altstoffsammlung | Palast der Republik | Fernsehen der DDR | Staniolpapier | TAKRAF | Tafelwerk | Trolli | Alubesteck | tachteln | Aktuelle Kamera | Palazzo Prozzo | Wismut Fusel | Mobilisierung von Reserven | Die Aktuelle Kamera | Ochsenkopfantenne | Bienchen | Zahlbox | SMH | Rundgelutschter | PM-12 | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Blockflöten | Albazell | Antifaschistischer Schutzwall | Neuerer | Kaufhalle | Bemme | Stadtbilderklärer | Kombinat | Silberpapier | Junge Pioniere | Stube | Die Trommel | Interhotel | Konsummarken | Jugendspartakiade | Forumscheck | Westpaket | Brettsegeln | Minirex | Sonderbedarfsträger | Antikommunismus | Centrum-Warenhaus | Ische | Lipsi | Genex | Vorsaal | Ketwurst | Wendehals | Ministerium für Staatssicherheit | Aktivist | Zeitkino | Taigatrommel | ZEKIWA | Stulle | Westgeld | Arbeiterschließfächer | Agrarflieger | SECAM | Muttiheft | Specki-Tonne | Kosmonaut | Ballast der Republik | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Schallplattenunterhalter | Essengeldturnschuhe | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Pionierlager | Bulette | Pioniereisenbahn | Spowa | Kader | Klampfe | Schlüpper | Semmel | Ein Kessel Buntes | Bonbon | Jägerschnitzel | Handelsorganisation | Dederon | "Mach mit" Bewegung | Deutsche Demokratische Republik | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Plastikpanzer | Akademie der Wissenschaften der DDR | Haus der jungen Talente | Konsum | Datsche | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Patenbrigade | Zivilverteidigung | Tote Oma | Polytechnische Oberschule | Transportpolizei | Bundis | Rotlichtbestrahlung | Arbeiter- und Bauerninspektion |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Dähre

Dähre ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Altmarkkreis Salzwedel des Bundeslandes Sachsen-Anhalt. Die Gemeinde Dähre liegt rund 88 km nordwestlich der Landeshaupts ... »»»
Kummerow (am See), Storkow (Mark), Schöndorf (bei Schleiz), Rudersdorf (Thüringen), Haussömmern, Reinholterode, Karbow-Vietlübbe,

Name ...



Dorothea Mommsen

Dorothea Mommsen wirkte in über 10 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Die Verlobte" stammt aus dem Jahr 1980. Die letzte Produktion, "Leb wohl, Joseph" wurde im Jahr 1989 gedreht ... »»»
Lutz Riemann, Kurt Rackelmann, Hans Lucke, Franziska Troegner, Paul R. Henker, Otto Saltzmann, Wolfram Handel, Harald Engelmann, Henny Porten,

Geschichte ...



Was war die DDR Mark wert?, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Erich Honeckers Geschwister, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 03.02.1990
Regierung bestätigte weitere Schließung von Betrieben
Berlin (ADN/ND). Die DDR- Regierung hat weitere Schließungen von Betrieben oder Einschränkungen ihrer Produktion beschlossen. So werde zunächst die Produktion von Viskosekordseide im VEB Kunstseidenwerk „Siegfried Rädel" Pirna im Interesse der Gesundheit von etwa 42 000 Einwohnern und des Umweltschutzes ab Mitte dieses Jahres halbiert und diese Fahrweise bis Ende 1991 beibehalten. »»
Damals in der BRD 11.12.1989
Die schmutzigen Geschäfte der alten SED-Führung
Bis zum Schluss plünderte die Staats- und Parteiführung ihre eigene DDR aus um sich selbst ein luxuriöses Leben zu leisten. Drahtzieher war Ex-Staatssekretär Alexander Schalck-Golodkowski, Geschäftspartner von Kanzlern und Waffenhändlern. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Preisliste für materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen - Trabant 601


Preisliste für materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen - Trabant 601

Diese Preisliste enthält auf 219 Seiten 1.884 Positionen für Regelleistungspreise ohne Material für den Fahrzeugtyp Trabant Limousine und Universal. So beispielsweise gerade einmal 2,50 Mark für die Reinigung eines zerlegten Motors.

Jahr 1985 | 219 Seiten
»» mehr

Rezepte

Kartoffeln mit Kräuterquark


Kartoffeln mit Kräuterquark

Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verrühren. Gegebenenfalls Küchenkräuter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffeln ungeschält und ohne Salz im To ...

»» mehr

Lieder

Kam ein kleiner Teddybär


Kam ein kleiner Teddybär

Kam ein kleiner Teddybär
Aus dem Spielzeuglande her.
Und sein Fell ist wuschelweich.
Alle Kinder rufen gleich:
"Bummi, Bummi, Bummi, Bummi, brumm, brumm, brumm.
Bummi, Bumm ...

»» mehr