Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet


meist als Synonym für kapitalistische Länder gebraucht.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Aula | Soljanka | Arbeitersalami | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Flagge der Volksmarine | Arbeiterschließfächer | Genex | Vorsaal | Sozialversicherungskasse | Wolga | ZRA 1 | Balkanschreck | Neuerer | Polylux | Wiegebraten | VZ | Selters | Wurzener | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Z1013 | Messe der Meister von Morgen | Armee Sportklub | Bestarbeiter | Auslegware | Erichs Krönung | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Kaderabteilung | Rundgelutschter | Staatsbürgerkunde | Erdmöbel | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Gesellschaft für Sport und Technik | demokratischer Block | Fernsehen der DDR | Erichs Lampenladen | Kaderakte | Grenzmündigkeit | zehn vor drei | NSW | Kader | Zuckertuete | Trinkröhrchen | Palast der Republik | Blockflöten | Diskomoderator | Haushaltstag | Protzkeule | Demokratischer Zentralismus | Wismut Fusel | Vertrauliche Verschlusssache | Staniolpapier | Multifunktionstisch | TGL Norm | Zahlbox | Veranda | Bonze | Thaelmann Pioniere | Hausbuch | Dein Risiko | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Sekundär-Rohstofferfassung | Jugendbrigade | Gestattungsproduktion | SECAM | LPG | Held der Arbeit | Volkseigener Betrieb | Die Aktuelle Kamera | Die Freunde | Ische | Deutsche Reichbahn | Perso | Deutsche Demokratische Republik | Tramper | Die drei Dialektiker | Pionierlager | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Maxe Baumann | Fruchtstielbonbons | Schuhlöffel | Friedenstaube | SMH | Kammer der Technik | Ochsenkopfantenne | Klitsche | Waschtasche | Kollektiv | Jugendspartakiade | Schwindelkurs | Datsche | Amiga | Bemme | Westantenne | Antikommunismus | Action | Kaderleiter | Einführung in die sozialistische Produktion | Spitzbart | Sprelacart | Kochklops | Aktendulli | Asche | Brigade | Agitprop | Wendehals | Erweiterte Oberschule | Saladur | Nicki | Inter-Pimper | Essengeldturnschuhe | Silastik | Römerlatschen | Specki-Tonne | Akademie der Wissenschaften der DDR | Kinder und Jugendsportschulen | sozialistisch umlagern | Völkerfreundschaft | Simse | Staub | Zirkel | Transitautobahn | platziert werden | PM-12 | Sekundärrohstoffe | Q3A | Wolpryla | Semper | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Blaue Fliesen | Tafelwerk | Timur Trupp | Zeitkino | Handelsorganisation | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Schlagersüßtafel | AWG | Niethosen | AKA electric | Schwarztaxi | Selbstbedienungskaufhalle | Da lacht der Bär | Freilenkung von Wohnraum | Valuta | Produktive Arbeit | Pioniernachmittag | Institut für Lehrerbildung | Mobilisierung von Reserven | Bulette | Straße der Besten | Vereinigung volkseigener Lichtspiele |






Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Trebbin

Trebbin ist eine Stadt im Landkreis Teltow-Fläming des Bundeslandes Brandenburg. Die Stadt Trebbin liegt rund 22 km südöstlich der Landeshauptstadt Potsdam und rund 36 km süd ... »»»
Schönewalde, Steinitz, Klöden, Weißendorf, Rippershausen, Oberstadt, Rögnitz,

Name ...



Klaus Brasch

Klaus Brasch wirkte in über 10 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Die eigene Haut – Regie: Celino Bleiweiß (Fernsehfilm)" stammt aus dem Jahr 1974. Die letzte Produktion, "Schwar ... »»»
Horst Weinheimer, Gudrun Ritter, Robert Trösch, Gerhard Frickhöffer, Marga Heiden, Paul Bildt, Carmen-Maja Antoni, Holger Mahlich, Edelweiß Malchin,

Geschichte ...



Schwarzarbeit in der DDR
Damals hieß das "Pfuschen" gehen. Der Meister tat es, der Lehrling tat es. Die sozialistischen Planwirtschaft konnte ohne Schwarzarbeit nicht den Bedarf decken. In volkseigenen Betrieben wurde in d ... »»»
Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Honecker findet seine First Lady Margot, Honeckers Leben als Kind,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 22.02.1990
Deutsche Einheit darf kein Risiko werden
Berlin (ND/ADN). Die deutsche Vereinigung wird international - so scheint es - als unabwendbar zur Kenntnis Benommen. Doch melden sich immer nachdrücklicher prominente Politiker zu Wort, die darauf hinweisen, daß dieser Prozeß mit Bedacht erfolgen muß, um keine Risiken für Sicherheit und Stabilität in Europa zu schaffen. »»
Damals in der BRD 23.10.1989
Neues Feindbild in der BRD - DDR Flüchtlinge
Nicht jeder BRD Bürger freute sich über die Wende. Der "Spiegel" attestiert Westdeutschlands Linken eine feindselige Einstellung gegenüber ihren Landsmännern aus der DDR. Diese Übersiedler würden wegen einem Beutel Bananen ihren sozialistischen Staat verlassen und im neuen Land Löhne drücken. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


GENEX 1990 - Geschenke in die DDR

Katalog für Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR Bürger konnten über Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugänglich.

Jahr 1990 | 146 Seiten
»» mehr

Rezepte

Falscher Hase (Hackfleisch)


Falscher Hase (Hackfleisch)

Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
»» mehr

Lieder

Der Volkspolizist


Der Volkspolizist

Ich stehe am Fahrdamm, da braust der Verkehr,
Ich trau mich nicht rüber, nicht hin und nicht her!
Der Volkspolizist, der es gut mit uns meint,
Der führt mich hinüber, er ist unser Fr ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Matthias Piro 
Kennen Sie noch
Maja Catrin Fritsche?

Maja Catrin Fritsche ist eine deutsche Schlagersängerin. Mit 22 Jahren ging sie zusammen mit Frank Schöbel erfolgreich auf große Tour durch die DDR. Das Lied "Doch da sprach das Mädchen" war 1982 ihr Durchbruch.

... mehr

Städte in der DDR

Kennen sie noch Niesky

in Niesky gab es 8 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr