Niethosen


"Niethose" ist der DDR-Begriff für eine gewöhnliche Jeans-Hose. Westliche Begriffe und Namen wurden von der DDR Staatsführung abgelehnt. Bürger der "Deutschen Demokratischen Republik" sollten "Deutsch" reden und nicht mit Anglizismen die Sprache verwässern. Außerdem wollte man sich vom "Klassenfeind" sprachlich absetzen und erfand neue Begriffe.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Erichs Krönung | Dein Risiko | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Zahlbox | Westwagen | Interhotel | TAKRAF | Bestarbeiter | Fleppen | Deutsche Film AG | Semper | Q3A | Antifaschistischer Schutzwall | Rotlichtbestrahlung | Pionierlager | Meinungsknopf | Bienchen | Ello | Alubesteck | Bulette | Agitprop | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Buntfernseher | Intershop | Arbeitersalami | Hurch und Guck | AKA electric | Auslegware | Westpaket | Kammer der Technik | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Simse | LPG | Rennpappe | Diversant | Akademie der Wissenschaften der DDR | Simson | Bundis | Aktendulli | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Patenbrigade | Erichs Lampenladen | Troll | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Russenmagazin | Silberpapier | Die drei Dialektiker | Da liegt Musike drin | Syphon | Blauer Klaus | Produktive Arbeit | Ketwurst | Westover | Timur Trupp | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Staniolpapier | Neuerer | Zappelfrosch | Armee Sportklub | Spitzbart | Bausoldat | Bonze | Handelsorganisation | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Spowa | Bückware | Haushaltstag | Balkanschreck | Wolga | Kommunale Wohnungsverwaltung | Action | Trinkröhrchen | Jugendspartakiade | Wismut Fusel | Tempolinsen | SMH | Fahrerlaubnis | Da lacht der Bär | Tote Oma | Jugendweihe | Aktivist | Bemme | Schokoladenjahresendhohlkörper | Jugendbrigade | Waschtasche | Selters | Saladur | Kaderakte | Plasteschaftstiefel | Asche | SV-Ausweis | Mobilisierung von Reserven | Haus der Werktätigen | Kulturschaffende | Aula | Kollektiv | Valuta | Multifunktionstisch | Trinkfix | Zoerbiger | Vorschuleinrichtungen | Gestattungsproduktion | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Klampfe | Freilenkung von Wohnraum | Schwalbe | Ische | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Rundgelutschter | tachteln | Jägerschnitzel | Palast der Republik | Dederon | "Mach mit" Bewegung | WM 66 | Die Freunde | Zivilverteidigung | Die Aktuelle Kamera | Volkspolizist | Genex | Schallplattenunterhalter | Schwarztaxi | Altenburger | Turnbeutel | Deutsche Reichbahn | Thaelmann Pioniere | Ministerium für Staatssicherheit | Grilletta | Arbeiter- und Bauerninspektion | Vollkomfortwohnung | Zeitkino | Freisitz | Schuhlöffel | Minirex | NSW | Schlagersüßtafel | Transitautobahn | Negerkuss | Fernsehen der DDR | Zuckertuete | Sprachmittler | Flagge der Volksmarine | Bummi | Perso | Kosmonaut | Spartakiade | Einberufung | Staatsbürgerkunde | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Zörbiger |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Rittersdorf (Thüringen), Döbeln, Hirschberg (Saale), Vogtländisches Oberland, Demen, Kromsdorf, Bad Sülze, Schmiedefeld (Lichtetal),

Name ...



Karin Evans

Karin Evans wirkte in über 20 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Der Kampf des Donald Westhof" stammt aus dem Jahr 1927. Die letzte Produktion, "Fanny Hill" wurde im Jahr 1964 ge ... »»»
Fritz Diez, Annekathrin Bürger, Renate Blume, Horst Papke, Ursula Staack, Gisela Rubbel, Gisela Bestehorn, Gerhard Wollner, Chris Doerk,

Geschichte ...



Honecker findet seine First Lady Margot, Erich Honeckers Geschwister, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 13.02.1990
Kein Grund zur Entwarnung für den DDR-Arbeitsmarkt
Berlin (ND). Etwa ein Drittel der 30 000 DDR-Bürger, die im Verlaufe des Monats Januar in den Ämtern für Arbeit vorsprachen, waren bereits ohne Arbeilsrechtsverhältnis. Jeder zweite von ihnen hat einen Hochoder Fachschulabschluß in der Tasche. »»
Damals in der BRD 23.10.1989
DDR Übersiedler - Ein Leben auf Berlins Parkbänken
Obwohl es in Berlin-West zu wenige Wohnungen und zu viele Obdachlose gibt, entscheiden sich DDR Flüchtlinge im öfters für ein Leben auf Berlins Parkbänken statt den für sie befremdlichen alten Bundesländern, berichtet der Spiegel. Während dieser unaufhörliche Zuzug aus dem Osten dramatisch die Wohnungsnot steigert, fürchtet sich der rot-grüne Senat schon vor der nächsten Wahl. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Mathematik Klasse 1


Mathematik Klasse 1

Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik Büchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR Bürger.

Jahr 1987 | 103 Seiten
»» mehr

Rezepte

Falscher Hase (Hackfleisch)


Falscher Hase (Hackfleisch)

Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
»» mehr

Lieder

Auferstanden aus Ruinen


Auferstanden aus Ruinen

Auferstanden aus Ruinen
und der Zukunft zugewandt,
laß uns dir zum Guten dienen,
Deutschland, einig Vaterland.
Alte Not gilt es zu zwingen,
und wir zwingen sie vereint,
...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Roger & Renate Rössing 
Erinnern Sie sich an
Heinz Quermann?

Heinz Quermann war ein bekannter Fernsehunterhalter in der DDR.

... mehr

Städte in der DDR

Wo lag Gera

in Gera gab es 120 VEB Betriebe. Viele der Beschäftigten fanden Arbeit in einem der 9 Kombinate.

... mehr