Palast der Republik


Der "Palast der Republik" war ein Prachtbau der DDR in Berlin, 1994 abgerissen. Er beherbergte die Volkskammer der DDR und wurde als volksoffenes Kulturhaus genutzt. Interessant: der hochwertige Stahl wurde eingeschmolzen und für den Bau des höchsten Gebäude der Welt (2009) verwendet. Des Weiteren wurde der Stahl von Volkswagen für den Bau von Motorenblöcken im Golf VI genutzt.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Valuta | Erweiterte Oberschule | Schokoladenjahresendhohlkörper | Zivilverteidigung | Konsum | Asche | Kaderleiter | Zoerbiger | Patenbrigade | Untertrikotagen | Altstoffsammlung | Agrarflieger | Russenmagazin | Institut für Lehrerbildung | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Jägerschnitzel | Zur Fahne gehen | Palazzo Prozzo | Betriebsberufsschule | Schlagersüßtafel | Ische | Kommunale Wohnungsverwaltung | Timur Trupp | Polytechnische Oberschule | Klitsche | Schallplattenunterhalter | Völkerfreundschaft | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | ZRA 1 | Maxe Baumann | Cellophantüte | Einberufung | Haftschalen | Selbstbedienungskaufhalle | Trainingsanzug | Ballast der Republik | Jugendweihe | Schachtschnaps | Stempelkarte | Wolga | Wehrlager | Forumscheck | Hutschachtel | Inter-Pimper | Bausoldat | Zeitkino | Vorsaal | Kaufhalle | Balkanschreck | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Da liegt Musike drin | Die drei Dialektiker | Gesellschaft für Sport und Technik | Demokratischer Zentralismus | Haus der Werktätigen | Sprelacart | Turnbeutel | Ministerium für Staatssicherheit | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Die Trasse | Selters | Agitprop | Zappelfrosch | Delikat Laden | Arbeiterschließfächer | Bundis | Q3A | Ochsenkopfantenne | Stulle | VZ | Wismut Fusel | Kaderakte | Ein Kessel Buntes | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Zellstofftaschentuch | AWG | Tote Oma | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Westantenne | SECAM | Sättigungsbeilage | Deutsche Reichbahn | Hurch und Guck | Fahrerlaubnis | Lipsi | Vertrauliche Verschlusssache | Westmaschine | Simse | Subbotnik | Buntfernseher | Leukoplastbomber | Transportpolizei | Akademie der Wissenschaften der DDR | Ello | Troll | tachteln | Schwalbe | Stube | Sonderbedarfsträger | Westgoten | Datsche | Grilletta | Dederon | Schwindelkurs | Bestarbeiter | Sekundär-Rohstofferfassung | Kulturschaffende | Erdmöbel | Specki-Tonne | Westpaket | Syphon | Silberpapier | Deutsche Film AG | Westwagen | Antifaschistischer Schutzwall | Action | Taigatrommel | Bienchen | Zirkel | Vorschuleinrichtungen | Simson | Einführung in die sozialistische Produktion | Da lacht der Bär | Kosmonaut | Niethosen | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Zahlbox | Brettsegeln | Diskomoderator | Spitzbart | Kolchose | Aula | Bemme | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Römerlatschen | Jugendspartakiade | Plasteschaftstiefel | Trolli | Westgeld | ATA | Haushaltstag | Pioniereisenbahn | Westover | Mobilisierung von Reserven | Schwarztaxi | Aktuelle Kamera | Pionierlager | Wolpryla | Kombinat | Klampfe |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Röbel (Müritz)

Röbel (Müritz) ist eine Stadt im Landkreis Müritz des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Stadt Röbel (Müritz) liegt rund 83 km ostsüdöstlich der Landeshauptstadt Schwer ... »»»
Dobbin-Linstow, Schlagsdorf, Neuensalz, Neuhausen (Spree), Bitterfeld-Wolfen, Eisenhüttenstadt, Wendisch Priborn,

Name ...



Reinhold Bernt, Simone von Zglinicki, Peter Harzheim, Carl Heinz Choynski, Helga Hahnemann, Günter Haack, Albert Zahn, Kurt Wenkhaus, Eduard von Winterstein, Jürgen Hentsch,

Geschichte ...



Schwarzarbeit in der DDR, Erich Honeckers Geschwister, Honecker findet seine First Lady Margot, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 23.10.1989
Kritik an der Glaubwürdigkeit staatlicher Behauptungen
Stets gute Zahlen, Planübererfüllung, neue Rekorde in der Produktion - und trotzdem ist die DDR Wirtschaft plötzlich im Keller? Bernd Walter, Wolfgang Beyer, Erich Dittmann und viele andere Vertrauenspersonen sprachen ihre Zweifel aus. Die Erfolge bisheriger Wirtschaftsmechanismen, das nicht praktizierte Leistungsprinzip, die schlechten real existierenden Arbeits- und Lebensbedingungen entsprechen nicht dem was die Partei uns alljährlich bescheinigt. »»
Damals in der BRD 18.12.1989
Schwarzarbeit: DDR-Übersiedler und Pendler
Übersiedler und Pendler aus der DDR fluten den bundesdeutschen Arbeitsmarkt. Fragwürdige Job Vermittler locken gefragte Hilfskräfte mit Schwarzarbeit. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Mathematik Klasse 1


Mathematik Klasse 1

Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik Büchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR Bürger.

Jahr 1987 | 103 Seiten
»» mehr

Rezepte

Kartoffeln mit Kräuterquark


Kartoffeln mit Kräuterquark

Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verrühren. Gegebenenfalls Küchenkräuter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffeln ungeschält und ohne Salz im To ...

»» mehr

Lieder

Kam ein kleiner Teddybär


Kam ein kleiner Teddybär

Kam ein kleiner Teddybär
Aus dem Spielzeuglande her.
Und sein Fell ist wuschelweich.
Alle Kinder rufen gleich:
"Bummi, Bummi, Bummi, Bummi, brumm, brumm, brumm.
Bummi, Bumm ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:unbekannt 
Wer war
Harry Tisch?

Harry Tisch war Mitglied des Politbüros des Zentralkomitees der SED und Vorsitzender des Freien Deutschen Gewerkschaftsbunds in der DDR.

... mehr

Städte in der DDR

Welche Betriebe gab es in Halle (Saale)

in Halle (Saale) gab es 230 VEB Betriebe. Viele der Beschäftigten fanden Arbeit in einem der 16 Kombinate.

... mehr