Palazzo Prozzo


Im Volksmund anderer Namen für den "Palast der Republik". Der "Palast der Republik" war ein Prachtbau der DDR in Berlin, 1994 abgerissen. Er beherbergte die Volkskammer der DDR und wurde als volksoffenes Kulturhaus genutzt.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Konsum | Gestattungsproduktion | Reisekader | Valuta | Pioniernachmittag | Jugendspartakiade | TGL Norm | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Waschtasche | Delikat Laden | Selters | Bausoldat | Niethosen | Vertrauliche Verschlusssache | Die drei Dialektiker | Essengeldturnschuhe | Wurzener | Kollektiv | Schwindelkurs | Transportpolizei | Simse | Akademie der Wissenschaften der DDR | Bemme | Erdmöbel | Messe der Meister von Morgen | Asche | Sekundär-Rohstofferfassung | Zur Fahne gehen | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Klampfe | Zuckertuete | Sättigungsbeilage | Specki-Tonne | Tempolinsen | Antifaschistischer Schutzwall | Die Trommel | Zörbiger | Vorsaal | Stadtbilderklärer | Broiler | Pionierlager | Aktuelle Kamera | Wolpryla | zehn vor drei | Bonbon | ABC Zeitung | Arbeitersalami | Wandzeitung | Dein Risiko | Troll | Albazell | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | tachteln | Armee Sportklub | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Betriebsberufsschule | Soljanka | Ello | Zirkel | Schallplattenunterhalter | Semmel | SMH | Aluchips | Wolga | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Befähigungsnachweis | Mobilisierung von Reserven | Freilenkung von Wohnraum | Rotlichtbestrahlung | Turnbeutel | Bückware | Jägerschnitzel | ATA | Westmaschine | Genex | VZ | AWG | Stulle | Haus der Werktätigen | Dederon | Schachtschnaps | Beratungsmuster | Muttiheft | Volkspolizist | Westwagen | Bulette | Inter-Pimper | Sonderbedarfsträger | "Mach mit" Bewegung | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | LPG | Westover | SECAM | Fleppen | Jugendbrigade | Blauer Klaus | Zeitkino | Schlagersüßtafel | Volkseigener Betrieb | Straße der Besten | Haus der jungen Talente | Silberpapier | Brettsegeln | Kaufhalle | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Westgoten | Penis socialisticus erectus | Interhotel | Jugendweihe | Freisitz | Produktive Arbeit | Altenburger | Sprachmittler | Da lacht der Bär | Zahlbox | Zoerbiger | Wink Element | Wismut Fusel | Blaue Eminenz | Spree-Rosetten | Exquisit-Laden | Ein Kessel Buntes | Polytechnische Oberschule | Hausbuch | Saladur | Staub | Einberufung | Kaderakte | Institut für Lehrerbildung | Staniolpapier | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Schwarztaxi | Action | Kombinat | Vollkomfortwohnung | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Fruchtstielbonbons | Grenzmündigkeit | Ballast der Republik | platziert werden | Centrum-Warenhaus | SV-Ausweis | Arbeiter- und Bauerninspektion | Schuhlöffel | Blockflöten | Spowa | Die Trasse | Kundschafter für den Frieden | Trainingsanzug | Wiegebraten |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Stanau

Stanau ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Saale-Orla-Kreis des Bundeslandes Freistaat Thüringen. Die Gemeinde Stanau liegt rund 54 km ostsüdöstlich der Landeshaup ... »»»
Druxberge, Groß Molzahn, Ruhland, Nazza, Heygendorf, Steinitz, Glasow (Vorpommern),

Name ...



Hans Finohr

Hans Finohr wirkte in über 17 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Das verurteilte Dorf" stammt aus dem Jahr 1952. Die letzte Produktion, "Die Söhne der großen Bärin" wurde im Jahr ... »»»
Hanns Anselm Perten, Friederike Aust, Götz Schubert, Charlotte Ander, Hela Gruel, Alexander Lang, Karin Düwel, Helga Sasse, Axel Monjé,

Geschichte ...



Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith
Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith Erich Honecker war alles andere als langweilig oder ein verbissener Kommunist. Im Politbüro wurden Erichs "wilde Ehen" zum heiklen Thema. Affären ge ... »»»
Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, Honeckers Leben als Kind, Honecker findet seine First Lady Margot, Was war die DDR Mark wert?,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 14.02.1990
Deutliche Mehrheit wünscht keine Bündnisbindung
München (ADN). Eine deutliche Mehrheit der Deutschen in Ost und West wünscht offensichtlich nach einer Vereinigung keine Bündnisbindung mehr. Bei einer Umfrage der Wickert-Institute Illereichen sprachen sich insgesamt 64 Prozent für eine Neutralität aus. In der BRD hätten 58 Prozent, in der DDR 92 Prozent für Bündnislosigkeit gestimmt. »»
Damals in der BRD 23.10.1989
DDR Übersiedler - Ein Leben auf Berlins Parkbänken
Obwohl es in Berlin-West zu wenige Wohnungen und zu viele Obdachlose gibt, entscheiden sich DDR Flüchtlinge im öfters für ein Leben auf Berlins Parkbänken statt den für sie befremdlichen alten Bundesländern, berichtet der Spiegel. Während dieser unaufhörliche Zuzug aus dem Osten dramatisch die Wohnungsnot steigert, fürchtet sich der rot-grüne Senat schon vor der nächsten Wahl. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte

Thüringer Kartoffelklöße


Thüringer Kartoffelklöße

Die Kartoffeln werden geschält, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lässt man sie ruhig stehen.

Etwa 1/2 Stunde vor ...

»» mehr

Lieder

Unsere Heimat


Unsere Heimat

Unsre Heimat, das sind nicht nur die Städte und Dörfer,
unsre Heimat sind auch all die Bäume im Wald.
Unsre Heimat ist das Gras auf der Wiese,
das Korn auf dem Feld und die Vögel in ...

»» mehr