Patenbrigade


Schulen und Betriebe pflegten enge Kontakte. Jede Schulklasse hatte einen Patenbetrieb und eine Patenbrigade. Die Patenbrigade brachte durch Veranstaltungen, Betriebsrundgängen oder Vorträgen den Kindern die spätere Arbeit in einem Betrieb näher. So wurden Schüler auf die Arbeitswelt vorbereitet und vor allem motiviert.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Antikommunismus | Kommunale Wohnungsverwaltung | ZEKIWA | Zörbiger | Brettsegeln | Bausoldat | Die Trasse | Schallplattenunterhalter | Exquisit-Laden | Bonze | Blaue Eminenz | Bulette | ABC Zeitung | Deutsche Demokratische Republik | Beratungsmuster | Schwarztaxi | Die Freunde | Lipsi | Bundis | Pionierlager | Westwagen | ZRA 1 | Transportpolizei | Protzkeule | Syphon | Semper | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Kammer der Technik | Schlagersüßtafel | Jugendtanz | AKA electric | Schwindelkurs | Forumscheck | Junge Pioniere | Wandzeitung | Einführung in die sozialistische Produktion | Thaelmann Pioniere | Rundgelutschter | demokratischer Block | Dederon | Messe der Meister von Morgen | Gesellschaft für Sport und Technik | Solibasar | Meinungsknopf | Spartakiade | Semmel | Komplexannahmestelle | Kaderabteilung | Hurch und Guck | SMH | Deutsche Film AG | Sprachmittler | Centrum-Warenhaus | Agrarflieger | Schuhlöffel | Kombinat | Rotlichtbestrahlung | Trolli | Altstoffsammlung | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Erdmöbel | Ministerium für Staatssicherheit | Trinkröhrchen | Spree-Rosetten | Soljanka | Subbotnik | Action | Sekundärrohstoffe | Turnbeutel | Blauer Klaus | Armee Sportklub | Pfuschen gehen | Volkseigener Betrieb | Erweiterte Oberschule | Blaue Fliesen | Perso | Vertrauliche Verschlusssache | Flagge der Volksmarine | Arbeiterschließfächer | Westgoten | Kundschafter für den Frieden | Staatsbürgerkunde | Fahrerlaubnis | Aluchips | Deutsche Reichbahn | Valuta | Taigatrommel | Haftschalen | SECAM | Aktendulli | Klitsche | Tempolinsen | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Vorsaal | Handelsorganisation | Tal der Ahnungslosen | Zirkel | Römerlatschen | Die Aktuelle Kamera | Negerkuss | Interhotel | Bemme | Schlüpper | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Wolga | Staub | Klampfe | Kulturbeitrag | Arbeiterfestspiele | Fernsehen der DDR | Da liegt Musike drin | Hutschachtel | Zur Fahne gehen | WM 66 | Dein Risiko | Niethosen | Konsummarken | Zahlbox | Patenbrigade | Fleppen | Sekundär-Rohstofferfassung | Leukoplastbomber | Konsum | Aula | Zellstofftaschentuch | Trinkfix | Kosmonaut | Palast der Republik | Kulturschaffende | Westmaschine | Spitzbart | Asche | Blockflöten | Jugendweihe | Glück muss man haben | Buntfernseher | Volkspolizist | Suralin | Spowa | Simse | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Multifunktionstisch | Diskomoderator | Selters | Zoerbiger | Ballast der Republik | Kolchose | Straße der Besten | Zivilverteidigung |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Colditz, Hammerstedt, Springstille, Lawitz, Grieben (Mecklenburg), Kromsdorf, Großschweidnitz, Wallstawe,

Name ...



Dorit Gäbler

Dorit Gäbler wirkte in über 17 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Gib Acht auf Susi" stammt aus dem Jahr 1968. Die letzte Produktion, "2007, 2008: Schloss Einstein" wurde im Jahr ... »»»
Willy A. Kleinau, Herbert Graedtke, Angelika Hurwicz, Gertrud Brendler, Walter Kröter, Hermann Wagemann, Karin Hübner, Kati Székely, Milan Beli,

Geschichte ...



Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Lebte man in der DDR sicherer?, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 08.12.1989
Regierung appelliert erneut Probleme gewaltlos und im Dialog zu lösen
Hans Modrow sagt: "Wir können keinen gesetzlosen Zustand schaffen. Eine Regierung kann das Land nur dann regieren, kann nur dann das tun, was die Bürger erwarten, wenn in jeder Gemeinde, in jeder Stadt, in den Kreisen und Bezirken ein arbeitsfähiges Wirken vorhanden ist, wenn Volksvertretungen arbeiten, wenn Bürgermeister und ihre Räte, die Vorsitzenden der Räte der Kreise auch ans Werk gehen können". »»
Damals in der BRD 11.12.1989
DDR: Die Abrechnung
Die DDR auf dem Weg in die Anarchie. Verbitterte Menschen stürmen die Büros der verhassten Staatssicherheit, Arbeiter üben sich in Warnstreiks, die SED verliert ihre Mitglieder. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


GENEX 1990 - Geschenke in die DDR

Katalog für Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR Bürger konnten über Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugänglich.

Jahr 1990 | 146 Seiten
»» mehr

Rezepte

Kartoffeln mit Kräuterquark


Kartoffeln mit Kräuterquark

Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verrühren. Gegebenenfalls Küchenkräuter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffeln ungeschält und ohne Salz im To ...

»» mehr

Lieder

Auferstanden aus Ruinen


Auferstanden aus Ruinen

Auferstanden aus Ruinen
und der Zukunft zugewandt,
laß uns dir zum Guten dienen,
Deutschland, einig Vaterland.
Alte Not gilt es zu zwingen,
und wir zwingen sie vereint,
...

»» mehr