Patenbrigade


Schulen und Betriebe pflegten enge Kontakte. Jede Schulklasse hatte einen Patenbetrieb und eine Patenbrigade. Die Patenbrigade brachte durch Veranstaltungen, Betriebsrundgängen oder Vorträgen den Kindern die spätere Arbeit in einem Betrieb näher. So wurden Schüler auf die Arbeitswelt vorbereitet und vor allem motiviert.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Zuckertuete | Sozialversicherungskasse | Patenbrigade | Deutsche Film AG | Essengeldturnschuhe | Staniolpapier | Zellstofftaschentuch | Vorschuleinrichtungen | SMH | Bonze | Cellophantüte | Erweiterte Oberschule | Asphaltblase | Pioniernachmittag | Ochsenkopfantenne | Volkspolizist | Schlüpper | AKA electric | Trainingsanzug | Westantenne | Agitprop | Flagge der Volksmarine | Die Freunde | Ein Kessel Buntes | Westwagen | Kommunale Wohnungsverwaltung | Plastikpanzer | Die Trasse | NSW | Die Aktuelle Kamera | Deutsche Demokratische Republik | Jugendweihe | Timur Trupp | Bulette | Bummi | Sprelacart | Ketwurst | Junge Pioniere | Poliklinik | Erichs Krönung | Armee Sportklub | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Broiler | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Beratungsmuster | Freilenkung von Wohnraum | Amiga | Antikommunismus | Kulturschaffende | Kinder und Jugendsportschulen | Balkanschreck | Arbeiter- und Bauerninspektion | Perso | Hausbuch | Diversant | Russenmagazin | Römerlatschen | Tramper | Meinungsknopf | Lipsi | Thaelmann Pioniere | Selters | Tal der Ahnungslosen | Gestattungsproduktion | Die drei Dialektiker | Deutsche Reichbahn | Brigade | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Bestarbeiter | Datsche | Produktive Arbeit | Haushaltstag | Agrarflieger | Die Trommel | Rundgelutschter | Lager für Arbeit und Erholung | Spitzbart | Kollektiv | Schokoladenjahresendhohlkörper | Centrum-Warenhaus | Bundis | Kader | Grilletta | Gesellschaft für Sport und Technik | Westpaket | Westgoten | Turnbeutel | Forumscheck | Schwarztaxi | Interhotel | zehn vor drei | Spree-Rosetten | Westgeld | Stulle | Freisitz | Z1013 | Zörbiger | Ello | Inter-Pimper | Jugendtanz | WM 66 | Zahlbox | Blauer Klaus | Dein Risiko | Friedenstaube | TGL Norm | Handelsorganisation | Arbeitersalami | Untertrikotagen | Jägerschnitzel | Komplexannahmestelle | AWG | Kammer der Technik | Konsum | Befähigungsnachweis | platziert werden | Kaderabteilung | Valuta | Delikat Laden | Institut für Lehrerbildung | Vertrauliche Verschlusssache | Blaue Fliesen | Altenburger | Intershop | Aluchips | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Penis socialisticus erectus | Soljanka | Kombinat | Fernsehen der DDR | Tote Oma | Da liegt Musike drin | Klampfe | Aktivist | Sonderbedarfsträger | Pionierlager | Trinkfix | Polylux | Arbeiterfestspiele | Semper | Vollkomfortwohnung | Saladur | Dederon | Zoerbiger | Kulturbeitrag | Arbeiterschließfächer | Leukoplastbomber | Rennpappe | Genex | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Jonsdorf, Fürstenwalde (Spree), Erkner, Nordhausen, Linthe, Zwickau, Demitz-Thumitz, Rambin,

Name ...



Jenny Gröllmann, Jirí Vrstala, Manfred Karge, Hans-Uwe Bauer, Willi Schrade, Jochen Thomas, Margit Bendokat, Ruth Baldor, Ralph Borgwardt, Raimund Schelcher,

Geschichte ...



Lebte man in der DDR sicherer?, Erich Honeckers Geschwister, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Honecker findet seine First Lady Margot,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 27.02.1990
Für einige Erzeugnisse ab morgen gesenkte Preise
Berlin (ND-Staude). Ab Mittwoch werden eine Reihe von Konsumgütern zu herabgesetzten Preisen verkauft. Zu den verbilligten Artikeln gehören Ananaskonserven, ausgewählte Mandaninenund Pfirsichkonserven, massive Tafelschokolade, bestimmte Kinderbekleidung sowie einige Erzeugnisse der Unterhaltungselektronik. »»
Damals in der BRD 23.10.1989
Tausende Übersiedler Opfer skrupelloser Geschäftemacher
Sie erschleichen sich bereits in Übergangswohnheimen Zugang zu ahnungslosen, neu angekommenen Auswanderern, berichtet der "Spiegel". Sie nutzen das Unverständnis vieler Übersiedler aus, die ein Leben lang in einer sozialistischen Planwirtschaft lebten, nur subventionierte Preise, überteuerte Preise oder jahrelange Wartezeiten kannten. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte

Kartoffeln mit Kräuterquark


Kartoffeln mit Kräuterquark

Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verrühren. Gegebenenfalls Küchenkräuter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffeln ungeschält und ohne Salz im To ...

»» mehr

Lieder

Vorfreude, schönste Freude


Vorfreude, schönste Freude

Vorfreude, schönste Freude, Freude im Advent. Tannengrün zum Kranz gebunden, rote Bänder dreingebunden und das erste Lichtlein brennt, erstes Leuchten im Advent, Freude im Advent.

Vorfre ...

»» mehr