Penis socialisticus erectus


Im Volksmund anderer Name für den "Berliner Fernsehturm". Der Berliner Fernsehturm ist mit 368 Metern das höchste Bauwerk Deutschlands.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Bulette | Arbeiterfestspiele | Forumscheck | Dederon | Amiga | Protzkeule | Palast der Republik | Kolchose | Schwarztaxi | Interhotel | Tobesachen | Genex | Ministerium für Staatssicherheit | Fruchtstielbonbons | Kaderleiter | Junge Pioniere | Die Aktuelle Kamera | Aktuelle Kamera | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Altstoffsammlung | Cellophantüte | Nicki | Wendehals | Kinder und Jugendsportschulen | Freisitz | Tramper | Schnitte | Brettsegeln | Schlagersüßtafel | Altenburger | Trainingsanzug | Veranda | Jugendtanz | Ballast der Republik | Turnbeutel | Westgeld | Aktendulli | Trinkröhrchen | Agrarflieger | Fernsehen der DDR | Brigade | Volkspolizist | Zappelfrosch | Glück muss man haben | Reisekader | Römerlatschen | Bienchen | Asche | Aktivist | Rotlichtbestrahlung | Tal der Ahnungslosen | tachteln | Spowa | Vertrauliche Verschlusssache | Sekundär-Rohstofferfassung | Kollektiv | Schwindelkurs | Westover | Trolli | Ochsenkopfantenne | Aula | Poliklinik | Stempelkarte | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Antifaschistischer Schutzwall | Messe der Meister von Morgen | Völkerfreundschaft | Maxe Baumann | Sozialversicherungskasse | AKA electric | Schuhlöffel | SV-Ausweis | Schokoladenjahresendhohlkörper | Haus der Werktätigen | Penis socialisticus erectus | Konsum | Balkanschreck | Wismut Fusel | Da lacht der Bär | Zivilverteidigung | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Zahlbox | "Mach mit" Bewegung | Subbotnik | Einberufung | LPG | Staub | Essengeldturnschuhe | Zuckertuete | Negerkuss | Hurch und Guck | Datsche | Einführung in die sozialistische Produktion | Palazzo Prozzo | Tote Oma | ABC Zeitung | Centrum-Warenhaus | Kaderabteilung | Blaue Eminenz | Zoerbiger | Die Freunde | Intershop | Handelsorganisation | Semmel | Hutschachtel | Exquisit-Laden | Hausbuch | Tafelwerk | Zur Fahne gehen | Broiler | Grilletta | Pionierlager | Transitautobahn | Inter-Pimper | Timur Trupp | Russenmagazin | Ische | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Troll | Semper | Klampfe | AWG | Produktive Arbeit | Kaufhalle | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Vollkomfortwohnung | platziert werden | Mobilisierung von Reserven | Spree-Rosetten | TGL Norm | Antikommunismus | Haushaltstag | Schachtschnaps | Kundschafter für den Frieden | Die drei Dialektiker | Westpaket | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Haus der jungen Talente | Bummi | Arbeiterschließfächer | Action | Soljanka | Sättigungsbeilage | Selbstbedienungskaufhalle | Waschtasche | Jugendspartakiade | Delikat Laden | PM-12 | Kaderakte |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Ponitz

Ponitz ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Altenburger Land des Bundeslandes Freistaat Thüringen. Die Gemeinde Ponitz liegt rund 98 km östlich der Landeshauptst ... »»»
Bockelwitz, Gallin-Kuppentin, Mylau, Zapel, Nöbdenitz, Gersdorf, Herpf,

Name ...



Marianne Wünscher, Evamaria Heyse, Ruth Maria Kubitschek, Cox Habbema, Waldemar Baeger, Albert Bessler, Helga Raumer, Egon Brosig, Gert Gütschow, Hans Leibelt,

Geschichte ...



Erich Honeckers Geschwister, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, Honeckers Leben als Kind,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 12.03.1990
Demos in mehreren Städten gegen DDR-Ausverkauf
Berlin (ND-Dörre). Wir sind mit dieser DDR noch nicht fertig. Wir lassen uns nicht vereinnahmen, noch einfach anschließen! Ein Bündnis schmieden mit allen, die links sind, gegen die Suppe von Herrn Kohl, von der wir wissen, was darin schwimmt! Gucken wir genau hin, wem wir am 18. März unser Vertrauen geben! »»
Damals in der BRD 23.10.1989
Tausende Übersiedler Opfer skrupelloser Geschäftemacher
Sie erschleichen sich bereits in Übergangswohnheimen Zugang zu ahnungslosen, neu angekommenen Auswanderern, berichtet der "Spiegel". Sie nutzen das Unverständnis vieler Übersiedler aus, die ein Leben lang in einer sozialistischen Planwirtschaft lebten, nur subventionierte Preise, überteuerte Preise oder jahrelange Wartezeiten kannten. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Mathematik Klasse 1


Mathematik Klasse 1

Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik Büchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR Bürger.

Jahr 1987 | 103 Seiten
»» mehr

Rezepte




»» mehr

Lieder

Unsere Heimat


Unsere Heimat

Unsre Heimat, das sind nicht nur die Städte und Dörfer,
unsre Heimat sind auch all die Bäume im Wald.
Unsre Heimat ist das Gras auf der Wiese,
das Korn auf dem Feld und die Vögel ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Maecker 
Wer war
Helga Hahnemann?

Helga Hahnemann (Spitzname „Henne“) war eine deutsche Entertainerin, Kabarettistin und Schauspielerin. Ende der 1970er Jahre entwickelte sie sich mit ihrer Berliner Art und Schnauze zur beliebtesten Entertainerin der DDR.

... mehr

Städte in der DDR

Welche Betriebe gab es in Grimmen

in Grimmen gab es 10 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr