Perso


Bezeichnung für den amtlichen Personalausweis der DDR



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Westpaket | Kochklops | Gesellschaft für Sport und Technik | Zivilverteidigung | SV-Ausweis | Zur Fahne gehen | Spree-Rosetten | Erdmöbel | Spartakiade | Kommunale Wohnungsverwaltung | Bonze | Messe der Meister von Morgen | platziert werden | Penis socialisticus erectus | Trainingsanzug | Haftschalen | Jägerschnitzel | zehn vor drei | Wolga | Volkspolizist | Fahrerlaubnis | Westgeld | Demokratischer Zentralismus | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Westover | Junge Pioniere | Intershop | Wismut Fusel | TAKRAF | Römerlatschen | Institut für Lehrerbildung | Wandzeitung | ATA | Lipsi | Schuhlöffel | Erichs Lampenladen | Altstoffsammlung | Aula | Kaderakte | Thaelmann Pioniere | Glück muss man haben | Schachtschnaps | Pioniernachmittag | Palazzo Prozzo | Diversant | Westmaschine | Solibasar | Aluchips | Einführung in die sozialistische Produktion | Reisekader | Pfuschen gehen | Schwarztaxi | Blaue Fliesen | Wurzener | Essengeldturnschuhe | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | AWG | Kaderleiter | Broiler | Trinkfix | Sprelacart | Vollkomfortwohnung | Polytechnische Oberschule | Ein Kessel Buntes | Suralin | Turnbeutel | Trinkröhrchen | Blauer Klaus | Armee Sportklub | Sekundär-Rohstofferfassung | Bückware | Schallplattenunterhalter | Akademie der Wissenschaften der DDR | Soljanka | Bemme | ABC Zeitung | Rotlichtbestrahlung | Erichs Krönung | Bausoldat | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Nicki | Straße der Besten | AKA electric | Kolchose | Tafelwerk | WM 66 | Simse | Grenzmündigkeit | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Kollektiv | Kosmonaut | Aktendulli | Hutschachtel | Ello | Protzkeule | Subbotnik | Sprachmittler | Auslegware | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | NSW | Tempolinsen | Tal der Ahnungslosen | Zoerbiger | Leukoplastbomber | Schnitte | Simson | Brigade | Silberpapier | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Wendehals | Antifaschistischer Schutzwall | Centrum-Warenhaus | Amiga | Arbeitersalami | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Bestarbeiter | Z1013 | Volkseigener Betrieb | Freilenkung von Wohnraum | Taigatrommel | Die drei Dialektiker | Cellophantüte | Zahlbox | Wink Element | Spitzbart | Jugendbrigade | Polylux | Beratungsmuster | Troll | Asche | ZEKIWA | Staniolpapier | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Staub | Freisitz | Kulturschaffende | Konsum | Kammer der Technik | Jugendweihe | Ketwurst | Wolpryla | Selters | Die Freunde | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Asphaltblase | Flagge der Volksmarine | Sekundärrohstoffe | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Fahneneid der Nationalen Volksarmee |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Großtreben-Zwethau

Großtreben-Zwethau ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Nordsachsen des Direktionsbezirks Leipzig im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Gemeinde Großtreben-Zwethau l ... »»»
Schützberg, Seebach (Wartburgkreis), Leubnitz (Vogtland), Gleichamberg, Kühndorf, Guben, Rogätz,

Name ...



Arianne Borbach

Arianne Borbach wirkte in über 24 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Fariaho" stammt aus dem Jahr 1983. Die letzte Produktion, "In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte (TV-Serie ... »»»
Carmen-Maja Antoni, Jochen Thomas, Eva Kotthaus, Wolf-Dieter Panse, Margarete Taudte, Hildegard Alex, Renate Heymer, Marga Heiden, Fredy Barten,

Geschichte ...



Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, Honeckers Leben als Kind, Lebte man in der DDR sicherer?, Honecker findet seine First Lady Margot, Was war die DDR Mark wert?,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 14.12.1989
Ein kinderfreundliches Land: Wir sollten es bleiben!
Ein Haus voller Kinder, so präsentiert sich das Pionierhaus "Waleri Bykowski" in Karl-Marx-Stadt, das nicht nur Pionieren offen steht. Doch wie lange noch? »»
Damals in der BRD 09.12.1989
Studenten: Studium West, Leben Ost
Nach den Übersiedlern treffen an bundesdeutschen Hochschulen die ersten "Intelligenz-Pendler" aus der DDR ein. Preiswert im Osten leben, doch zukunftssicher ein Studium nach "BRD Standard" abschließen. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte

Thüringer Kartoffelklöße


Thüringer Kartoffelklöße

Die Kartoffeln werden geschält, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lässt man sie ruhig stehen.

Etwa 1/2 Stunde vor ...

»» mehr

Lieder

Unsere Heimat


Unsere Heimat

Unsre Heimat, das sind nicht nur die Städte und Dörfer,
unsre Heimat sind auch all die Bäume im Wald.
Unsre Heimat ist das Gras auf der Wiese,
das Korn auf dem Feld und die Vögel in ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Gabriele Senft 
Wer war
Eberhard Aurich?

Eberhard Aurich ist ein ehemaliger deutscher SED-Funktionär. Er war der vorletzte Erste Sekretär des Zentralrates der FDJ in der DDR.

... mehr

Städte in der DDR

Welche Betriebe gab es in Döbeln

in Döbeln gab es 37 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr