Pioniereisenbahn


Pioniereisenbahn wurde eine Parkeisenbahnen genannt, die durch Jugendorganisationen wie eine richtige Eisenbahn betrieben wurden. Der Begriff Pioniereisenbahn anstelle des Begriffes Parkeisenbahn ist eigentlich nur noch im historischen Kontext zu betrachten, ist aber umgangssprachlich nach wie vor geläufig.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Spitzbart | Ketwurst | VZ | Delikat Laden | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Kaderabteilung | Blaue Eminenz | Reisekader | Q3A | Flagge der Volksmarine | Protzkeule | Haftschalen | Vertrauliche Verschlusssache | Taigatrommel | Kosmonaut | Jugendbrigade | Genex | Da liegt Musike drin | Einführung in die sozialistische Produktion | Patenbrigade | Rennpappe | NSW | Kaderleiter | Betriebsberufsschule | Fleppen | Wismut Fusel | Kombinat | "Mach mit" Bewegung | Kundschafter für den Frieden | Kinder und Jugendsportschulen | Wolpryla | Hausbuch | Armee Sportklub | Demokratischer Zentralismus | Rundgelutschter | AWG | Schallplattenunterhalter | Straße der Besten | Wurzener | Westgeld | Jugendtanz | demokratischer Block | Wendehals | Schnitte | Brettsegeln | Poliklinik | Suralin | TAKRAF | Thaelmann Pioniere | Komplexannahmestelle | Staub | Wiegebraten | Westmaschine | Kulturbeitrag | Trinkröhrchen | Erichs Lampenladen | Bundis | ZRA 1 | Ballast der Republik | Veranda | Broiler | Messe der Meister von Morgen | Arbeiter- und Bauerninspektion | Kommunale Wohnungsverwaltung | SECAM | Amiga | Kaderakte | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Intershop | Rotlichtbestrahlung | Aluchips | Polytechnische Oberschule | Westpaket | Zahlbox | Vorsaal | Nicki | Waschtasche | Sekundär-Rohstofferfassung | Bonbon | ZEKIWA | Solibasar | Grenzmündigkeit | Tramper | Exquisit-Laden | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Gestattungsproduktion | Bestarbeiter | Kader | Zappelfrosch | Trainingsanzug | Zellstofftaschentuch | Westantenne | Agrarflieger | Haus der jungen Talente | Sprachmittler | Z1013 | Fruchtstielbonbons | Stempelkarte | Aktivist | Altstoffsammlung | Selters | Die drei Dialektiker | Erdmöbel | Vorschuleinrichtungen | Tafelwerk | Interhotel | Dein Risiko | Semmel | Pioniernachmittag | Sonderbedarfsträger | Antifaschistischer Schutzwall | Schachtschnaps | Leukoplastbomber | Produktive Arbeit | Bonze | PM-12 | Schlagersüßtafel | Tote Oma | Ochsenkopfantenne | Subbotnik | Klitsche | Untertrikotagen | Volkseigener Betrieb | Hutschachtel | Arbeiterfestspiele | Pionierlager | Cellophantüte | Datsche | Ministerium für Staatssicherheit | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Albazell | Bienchen | Akademie der Wissenschaften der DDR | Selbstbedienungskaufhalle | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Multifunktionstisch | Bulette | Jägerschnitzel | Staatsbürgerkunde | SV-Ausweis | Inter-Pimper | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Staniolpapier | Fahrerlaubnis | Sättigungsbeilage |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Altkalen

Altkalen ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Güstrow des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde Altkalen liegt rund 92 km östlich der Landeshauptstadt S ... »»»
Ahrenshagen-Daskow, Buckautal, Meuselbach-Schwarzmühle, Rockstedt, Teichland, Godendorf, Pößneck,

Name ...



Heinz Rennhack

Heinz Rennhack wirkte in über 45 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Tolle Tage" stammt aus dem Jahr 1969. Die letzte Produktion, "In aller Freundschaft (1 Episode)" wurde im Jahr ... »»»
Nico Turoff, Fritz Decho, Giso Weißbach, Hans-Joachim Hegewald, Hans-Georg Rudolph, Jaecki Schwarz, Ulrich von der Trenck, Sigrid Göhler, Alfred Schieske,

Geschichte ...



Honeckers Leben als Kind, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, Was war die DDR Mark wert?, Lebte man in der DDR sicherer?, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 06.01.1990
83 HlV-Infizierte in der DDR diagnostiziert
Berlin (ADN/ND). Bis zum 30. November 1989 wurden insgesamt 83 mit dem AIDS-Virus HIV infizierte DDR-Bürger diagnostiziert Davon sind 16 erkrankt und acht verstorben. »»
Damals in der BRD 09.12.1989
Und täglich grüßt ... DDR Bürger
Arbeitsminister Norbert Blüm kämpft mit einer Gesetzeslücke. Ausreisewillige DDR Bürger könnten aller 3 Monate Eingliederungshilfe beantragen und so den Staatshaushalt massiv stören. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Konsum Möbelkatalog 1962


Konsum Möbelkatalog 1962

Unzählige Bürger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit größere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren Küche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lässt?

Jahr 1962 | 20 Seiten
»» mehr

Rezepte

Thüringer Kartoffelklöße


Thüringer Kartoffelklöße

Die Kartoffeln werden geschält, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lässt man sie ruhig stehen.

Etwa 1/2 Stunde vor ...

»» mehr

Lieder

Es wollen zwei auf Reisen gehn


Es wollen zwei auf Reisen gehn

Es wollen zwei auf Reisen gehn
Und sich die weite Welt besehn:
Der Koffer macht den Rachen breit,
Komm mit, es ist soweit.

Wohin soll denn die Reise gehn?
Wohin, sag, ...

»» mehr