Pioniereisenbahn


Pioniereisenbahn wurde eine Parkeisenbahnen genannt, die durch Jugendorganisationen wie eine richtige Eisenbahn betrieben wurden. Der Begriff Pioniereisenbahn anstelle des Begriffes Parkeisenbahn ist eigentlich nur noch im historischen Kontext zu betrachten, ist aber umgangssprachlich nach wie vor geläufig.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Turnbeutel | Semmel | Bemme | Jägerschnitzel | Betriebsberufsschule | Staatsbürgerkunde | Waschtasche | Kulturschaffende | Simson | demokratischer Block | Selbstbedienungskaufhalle | Patenbrigade | Westgoten | Hutschachtel | Wolpryla | Lipsi | Pioniernachmittag | Tal der Ahnungslosen | Befähigungsnachweis | Grenzmündigkeit | Stube | Altstoffsammlung | Valuta | Freisitz | Silberpapier | Einführung in die sozialistische Produktion | Syphon | Kundschafter für den Frieden | Komplexannahmestelle | Bestarbeiter | Dein Risiko | Freilenkung von Wohnraum | Aktivist | Altenburger | Zoerbiger | Buntfernseher | Hausbuch | Centrum-Warenhaus | Friedenstaube | Forumscheck | Fruchtstielbonbons | Zahlbox | Westover | Muttiheft | Kolchose | Kaderabteilung | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Held der Arbeit | AWG | Pionierlager | Westpaket | Plasteschaftstiefel | Flagge der Volksmarine | Russenmagazin | Timur Trupp | Sprachmittler | Delikat Laden | Zeitkino | Ische | Leukoplastbomber | Interhotel | Selters | Klitsche | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Exquisit-Laden | Konsum | Völkerfreundschaft | Zivilverteidigung | TAKRAF | Zappelfrosch | Brigade | Fahrerlaubnis | Transitautobahn | Kaderakte | Institut für Lehrerbildung | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Trinkfix | Perso | Spree-Rosetten | Action | Alubesteck | Vertrauliche Verschlusssache | Intershop | Tramper | Schwarztaxi | Wismut Fusel | Blaue Fliesen | Erweiterte Oberschule | Spartakiade | Hurch und Guck | Wendehals | Volkseigener Betrieb | Kosmonaut | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Glück muss man haben | SECAM | ATA | Specki-Tonne | Saladur | Ballast der Republik | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Klampfe | Ochsenkopfantenne | Auslegware | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Staub | Datsche | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Die Freunde | Kochklops | Genex | Semper | Vorsaal | Blockflöten | Schlüpper | platziert werden | Sozialversicherungskasse | Lager für Arbeit und Erholung | tachteln | Wolga | Bausoldat | Nicki | Junge Pioniere | Die Trommel | Antikommunismus | Westwagen | Schokoladenjahresendhohlkörper | Gestattungsproduktion | Kammer der Technik | Dederon | Konsummarken | Polytechnische Oberschule | Haus der jungen Talente | Produktive Arbeit | Jugendtanz | Kulturbeitrag | Bonze | TGL Norm | Neuerer | Soljanka | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Die drei Dialektiker | Schlagersüßtafel | Mobilisierung von Reserven | VZ | Erichs Krönung | Polylux | AKA electric | Troll |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Rathmannsdorf

Rathmannsdorf ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge des Direktionsbezirks Dresden im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Gemeinde Rath ... »»»
Ahrensfelde, Radibor, Berge (Prignitz), Bad Wilsnack, Gumperda, Burgk, Prerow,

Name ...



Vlastimil Brodský

Vlastimil Brodský wirkte in über 20 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Drei Wünsche (T?i p?ání)" stammt aus dem Jahr 1958. Die letzte Produktion, "Frühling im Herbst (Babí léto) ... »»»
Maria Alexander, Ursula Werner, Loni Michelis, Günther Grabbert, Annekathrin Bürger, Milan Beli, Oswald Foerderer, Jörg Gudzuhn, Ernst-Georg Schwill,

Geschichte ...



DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig
Alles aus der DDR war minderwertig, unattraktiv, marode, billig? Letzteres stimmt, vorhergehendes nicht in jedem Fall. Wer hat heute noch nie bei einem Möbeldiscounter etwas gekauft, wo die Bohrung ... »»»
Honecker heiratet seine Gefängniswärterin, Was war die DDR Mark wert?, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Honeckers Leben als Kind,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 29.12.1989
Umtauschsatz DM - Mark
Die Regierung der DDR hat erklärt, daß ab 1. Januar 1990 Bürger, die in die DDR einreisen, DM in Mark der DDR im Verhältnis 1 DM = 3 Mark der DDR umtauschen können. »»
Damals in der BRD 18.12.1989
Tourismus: DDR: Neues Urlaubsziel für Westdeutsche
Die Westdeutschen steuern ein neues Urlaubsziel an: die DDR. Haareschneiden ab 1,28 Mark, das großes Bier 1,02 Mark. Millionen Bundesbürger werden im nächsten Jahr die DDR aufsuchen. Westdeutsche Touristikunternehmer rechnen mit dem "ganz großen Geschäft". »»

Wir stellen vor ...

Bücher

GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


GENEX 1990 - Geschenke in die DDR

Katalog für Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR Bürger konnten über Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugänglich.

Jahr 1990 | 146 Seiten
»» mehr

Rezepte

Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln


Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln

Etwas Kümmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgießen und den Topf mit eine ...

»» mehr

Lieder

Kleine weiße Friedenstaube


Kleine weiße Friedenstaube

1. Kleine weiße Friedenstaube, fliege übers Land,
allen Menschen, groß und kleinen, bist du wohlbekannt.

2. Du sollst fliegen, Friedenstaube, allen sage es hier,
daß nie wieder ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Wolfgang Thieme 
Kennen Sie noch
Jens Weißflog?

Jens Weißflog ist der erfolgreichste deutsche Skispringer aller Zeiten. Nur die Finnen Matti Nykänen, Janne Ahonen und der Pole Adam Malysz gewannen mehr Weltmeisterschaften. Weißflog wurde aufgrund seiner schmalen Statur und leichten Körper auch "Floh" gerufen.

... mehr

Städte in der DDR

Kennen sie noch Grimma

in Grimma gab es 22 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr