Pionierlager


Das Pionierlager war ein Kinderferienlager mit Schwerpunkt „Sensibilisierung" für das sozialistische System. Es hatte den Charakter eines Pfadfinder-Lagers und war beliebt bei den Kindern.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Volkspolizist | Die Trasse | Silberpapier | Zörbiger | Bemme | Deutsche Reichbahn | Wolga | Zeitkino | Spartakiade | Spowa | Fernsehen der DDR | Solibasar | Erweiterte Oberschule | Kulturbeitrag | Arbeiterfestspiele | Agrarflieger | Sekundärrohstoffe | Ketwurst | Forumscheck | Blaue Eminenz | Bausoldat | Akademie der Wissenschaften der DDR | Tobesachen | Tal der Ahnungslosen | Westantenne | AWG | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Westover | Waschtasche | Westpaket | Wendehals | Datsche | Fleppen | Gesellschaft für Sport und Technik | ATA | Friedenstaube | Erdmöbel | Brigade | Kollektiv | Aula | Junge Pioniere | Kaufhalle | Handelsorganisation | Westmaschine | Bestarbeiter | Rennpappe | Wolpryla | Palast der Republik | Komplexannahmestelle | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Ochsenkopfantenne | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Trolli | Westgeld | Agitprop | Kommunale Wohnungsverwaltung | ZRA 1 | Sekundär-Rohstofferfassung | Thaelmann Pioniere | Jugendtanz | Syphon | Betriebsberufsschule | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | SMH | Kader | Perso | Arbeiter- und Bauerninspektion | Neuerer | Bulette | NSW | Nicki | Q3A | Tote Oma | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Grenzmündigkeit | Negerkuss | Gestattungsproduktion | Silastik | Westwagen | Schwarztaxi | Palazzo Prozzo | Glück muss man haben | Zellstofftaschentuch | Arbeiterschließfächer | ZEKIWA | Haus der Werktätigen | Schuhlöffel | Klitsche | Haftschalen | SECAM | Arbeitersalami | Rundgelutschter | Trinkfix | Schallplattenunterhalter | Auslegware | Dein Risiko | Reisekader | Zuckertuete | Muttiheft | Stube | Bummi | Kosmonaut | Polylux | Minirex | Simse | Haus der jungen Talente | Hausbuch | SV-Ausweis | Vollkomfortwohnung | Untertrikotagen | Aktendulli | Zappelfrosch | Saladur | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Lipsi | Die Freunde | Poliklinik | Schlüpper | Römerlatschen | Jugendweihe | Exquisit-Laden | VZ | TGL Norm | Zahlbox | Plasteschaftstiefel | Schwindelkurs | Pioniereisenbahn | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Messe der Meister von Morgen | Meinungsknopf | Grilletta | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Protzkeule | Einberufung | Bonbon | Freilenkung von Wohnraum | Alubesteck | Kaderabteilung | Schlagersüßtafel | Staub | Penis socialisticus erectus | Veranda | Diskomoderator | Stempelkarte | Semmel | Spree-Rosetten | Essengeldturnschuhe | Buntfernseher | Wehrlager |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Heukewalde, Altenberga, Zechin, Benndorf, Möckern, Kaulsdorf (Saale), Grobengereuth, Stresow,

Name ...



Helga Göring, Werner Kamenik, Siegfried Schürenberg, Erich Dunskus, Otto Mellies, Walter Tarrach, Harry Engel, Walter E. Fuß, Margot Busse, Marylu Poolman,

Geschichte ...



Honecker findet seine First Lady Margot
Ein halbes Jahr nach der Heirat mit seiner zweiten Frau Edith Baumann ging Erich mit einer 15 Jahre jüngeren Genossin fremd. Diese Affäre wurde zur Staatsaffäre. Lieber wollte Erich Honecker wieder ... »»»
Erich Honeckers Geschwister, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, Honeckers Leben als Kind, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 16.01.1990
Keine Preiserhöhungen in den nächsten Tagen vorgesehen
Berlin (ND/ADN). Für die Bevölkerung erfolgen in den nächsten Tagen keine weiteren Preiserhöhungen. Es werde für den Abbau von Subventionen bei Nahrungsgütern, Konsumartikeln, bei Mieten sowie bei den Tarifen für Wasser, Energie und anderen vielmehr ein Gesamtkonzept geben, das öffentlich zur Diskussion gestellt wird. »»
Damals in der BRD 09.12.1989
Studenten: Studium West, Leben Ost
Nach den Übersiedlern treffen an bundesdeutschen Hochschulen die ersten "Intelligenz-Pendler" aus der DDR ein. Preiswert im Osten leben, doch zukunftssicher ein Studium nach "BRD Standard" abschließen. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte

Falscher Hase (Hackfleisch)


Falscher Hase (Hackfleisch)

Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
»» mehr

Lieder

Kam ein kleiner Teddybär


Kam ein kleiner Teddybär

Kam ein kleiner Teddybär
Aus dem Spielzeuglande her.
Und sein Fell ist wuschelweich.
Alle Kinder rufen gleich:
"Bummi, Bummi, Bummi, Bummi, brumm, brumm, brumm.
Bummi, Bumm ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Wolfgang Thieme 
Kennen Sie noch
Ralf Kowalsky?

Ralf Kowalsky war ein deutscher Leichtathlet aus der Deutschen Demokratischen Republik , der einige Weltbestleistungen im Bahngehen aufstellte.

... mehr

Städte in der DDR

Kennen sie noch Frankfurt (Oder)

in Frankfurt (Oder) gab es 32 VEB Betriebe. Viele der Beschäftigten fanden Arbeit in einem der 2 Kombinate.

... mehr