Poliklinik


Ambulante Behandlungszentren mit angestellten Fachärzten verschiedener Fachrichtungen.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Staniolpapier | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Klampfe | Kammer der Technik | Semper | Action | zehn vor drei | AWG | Dederon | Haftschalen | Wehrlager | Arbeiterfestspiele | Tobesachen | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Interhotel | Saladur | Wurzener | Friedenstaube | Fleppen | Auslegware | Blaue Fliesen | Exquisit-Laden | Volkseigener Betrieb | Wink Element | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Brettsegeln | Jugendtanz | Zoerbiger | Schlüpper | Simson | Bonze | Polylux | Sekundär-Rohstofferfassung | Fahrerlaubnis | Aula | Schnitte | Brigade | Bummi | Kaufhalle | Trolli | Stadtbilderklärer | Betriebsberufsschule | "Mach mit" Bewegung | Centrum-Warenhaus | Schuhlöffel | Schwindelkurs | Cellophantüte | Subbotnik | Stube | Kulturbeitrag | Klitsche | Jugendbrigade | Pionierlager | Z1013 | Plasteschaftstiefel | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Forumscheck | Aktendulli | Zörbiger | Delikat Laden | Jugendweihe | Lager für Arbeit und Erholung | Westpaket | Bückware | Meinungsknopf | Multifunktionstisch | Gestattungsproduktion | Staatsbürgerkunde | Penis socialisticus erectus | Westwagen | Zellstofftaschentuch | Ische | ZEKIWA | Suralin | Zur Fahne gehen | Polytechnische Oberschule | Dein Risiko | Semmel | Specki-Tonne | Die Trasse | Bemme | Konsum | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Simse | Tal der Ahnungslosen | Timur Trupp | Die Freunde | Silastik | Amiga | Datsche | Perso | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Schokoladenjahresendhohlkörper | Kaderleiter | Agitprop | Maxe Baumann | Bundis | Westantenne | Rundgelutschter | Bestarbeiter | Messe der Meister von Morgen | Die drei Dialektiker | Antifaschistischer Schutzwall | Tote Oma | Neuerer | Armee Sportklub | Solibasar | Sprelacart | Arbeitersalami | Russenmagazin | Fernsehen der DDR | Broiler | tachteln | Asphaltblase | Aluchips | Erichs Krönung | Ein Kessel Buntes | Die Aktuelle Kamera | Befähigungsnachweis | ZRA 1 | Sprachmittler | Hurch und Guck | Völkerfreundschaft | Kundschafter für den Frieden | Kombinat | Troll | Valuta | Grilletta | Sättigungsbeilage | Pioniernachmittag | Silberpapier | Kochklops | Turnbeutel | Minirex | Junge Pioniere | Glück muss man haben | Pfuschen gehen | Bulette | Akademie der Wissenschaften der DDR | Erdmöbel | Ballast der Republik | Poliklinik | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Palast der Republik | Palazzo Prozzo | Flagge der Volksmarine | Genex | Intershop | Kader |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Wolfsberg (Thüringen)

Wolfsberg (Thüringen) ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Ilm-Kreis des Bundeslandes Freistaat Thüringen. Die Gemeinde Wolfsberg (Thüringen) liegt rund 30 km südli ... »»»
Markneukirchen, Kuhs, Rothenklempenow, Semlow, Mansfeld, Glasehausen, Zölkow,

Name ...



Detlef Heintze, Paul Bildt, Gertrud Brendler, Ursula Braun, Heinz Giese, Walter Schramm, Hans-Joachim Hegewald, Wolf Kaiser, David C. Bunners, Kati Székely,

Geschichte ...



Erich Honeckers Geschwister, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Honecker findet seine First Lady Margot, Honeckers Leben als Kind,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 15.12.1989
Gewalt gefährdet Prozeß demokratischer Erneuerung
Berlin (ND). Der Ministerrat dankt allen Bürgern, die in diesen Tagen bemüht sind, Produktion, Versorgung, Transport, Dienstleistungen, Ordnung und Sicherheit zu gewährleisten, betonte Regierungssprecher Wolfgang Meyer auf der internationalen Pressekonferenz am Donnerstag in Berlin. »»
Damals in der BRD 18.12.1989
Schwarzarbeit: DDR-Übersiedler und Pendler
Übersiedler und Pendler aus der DDR fluten den bundesdeutschen Arbeitsmarkt. Fragwürdige Job Vermittler locken gefragte Hilfskräfte mit Schwarzarbeit. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte

Kartoffeln mit Kräuterquark


Kartoffeln mit Kräuterquark

Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verrühren. Gegebenenfalls Küchenkräuter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffeln ungeschält und ohne Salz im To ...

»» mehr

Lieder

Brüder, zur Sonne, zur Freiheit


Brüder, zur Sonne, zur Freiheit

Brüder, zur Sonne, zur Freiheit,
Brüder zum Lichte empor,
hel aus dem dunklen Vergangnen
leuchtet die Zukunft empor!

Seht, wie der Zug von Millionen
endlos aus Nächti ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Vera Katscherowski (verehel. Stark) 
Wer war
Gojko Mitic?

Gojko Miti? ist ein deutsch-serbischer Schauspieler und Regisseur. Große Popularität erlangte er in der DDR als Hauptdarsteller historischer und fiktiver Indianerpersönlichkeiten zahlreicher DEFA-Indianerfilme. Seine Popularität mag daran erkennbar sein, dass sowohl in der DDR wie dann später in der BRD versucht wurde, ihm Etiketten anzuhängen: ...

... mehr

Städte in der DDR

Welche Betriebe gab es in Arnstadt

in Arnstadt gab es 45 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr