Produktive Arbeit


Das Schulfach "produktive Arbeit" (PA) war eine Vorbereitung der Schüler auf das Arbeitsleben. Jede Schule hatte ein Patenbetrieb. In diesem verrichteten Schüler ab der 8. Klasse 1x pro Woche produktive Tätigkeiten. Abschleifen von Gussteilen, zusammensetzen kleiner Geräte oder das montieren mechanischer Einheiten. Der PA-Unterricht war eine vorbildliche Vorbereitung auf das spätere Leben.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Arbeiterfestspiele | Leukoplastbomber | Pioniereisenbahn | Zirkel | Schachtschnaps | TAKRAF | Einberufung | Russenmagazin | Subbotnik | Perso | Beratungsmuster | Einführung in die sozialistische Produktion | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Ein Kessel Buntes | Stube | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Kundschafter für den Frieden | Staatsbürgerkunde | Deutsche Reichbahn | Zahlbox | Spitzbart | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Wismut Fusel | Zörbiger | Semmel | Erdmöbel | Aktendulli | Zeitkino | Plastikpanzer | Taigatrommel | Betriebsberufsschule | Negerkuss | Kombinat | Produktive Arbeit | SECAM | Poliklinik | Befähigungsnachweis | Selters | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | SV-Ausweis | Da lacht der Bär | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Kaufhalle | Brettsegeln | Kulturbeitrag | Friedenstaube | Klitsche | Deutsche Film AG | Tafelwerk | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Bausoldat | Fahrerlaubnis | Exquisit-Laden | Kinder und Jugendsportschulen | Wiegebraten | Nicki | Albazell | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Römerlatschen | Jugendtanz | Vollkomfortwohnung | Wurzener | Antifaschistischer Schutzwall | Haus der Werktätigen | Zur Fahne gehen | Stempelkarte | sozialistisch umlagern | Meinungsknopf | Vertrauliche Verschlusssache | Jugendspartakiade | Stulle | Bundis | Freilenkung von Wohnraum | Schokoladenjahresendhohlkörper | Konsum | Staniolpapier | Bienchen | Erweiterte Oberschule | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | tachteln | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Untertrikotagen | Wehrlager | Schnitte | Armee Sportklub | Jugendweihe | Tramper | Kochklops | Kammer der Technik | Trainingsanzug | Rennpappe | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Schwindelkurs | Muttiheft | Solibasar | Flagge der Volksmarine | Gesellschaft für Sport und Technik | Hausbuch | Kommunale Wohnungsverwaltung | Silberpapier | Die Freunde | Ballast der Republik | Schwalbe | Z1013 | PM-12 | Straße der Besten | Die Trasse | Fleppen | Zuckertuete | SMH | Kosmonaut | Ministerium für Staatssicherheit | Delikat Laden | Erichs Lampenladen | Schallplattenunterhalter | Fernsehen der DDR | Zappelfrosch | Grenzmündigkeit | Thaelmann Pioniere | Auslegware | Palast der Republik | Zoerbiger | Konsummarken | Bonze | Westpaket | Q3A | Grilletta | Messe der Meister von Morgen | Blauer Klaus | Volkspolizist | Schuhlöffel | Dederon | Action | Forumscheck | Syphon | Pfuschen gehen | Sekundärrohstoffe | Bestarbeiter | Suralin | Tobesachen | Interhotel | TGL Norm | Schwarztaxi | Trolli | Da liegt Musike drin | Institut für Lehrerbildung | Sprachmittler | Wandzeitung | Sprelacart |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Herbsleben, Biederitz, Spreenhagen, Rollwitz, Ballenstedt, Büttstedt, Daasdorf am Berge, Stubbendorf (bei Tessin),

Name ...



Monika Gabriel, Erich Mirek, Fred Delmare, Paul Esser, Trude Brentina, Paul Arenkens, Christoph Beyertt, Marga Legal, Hanns Anselm Perten, Jürgen Holtz,

Geschichte ...



Lebte man in der DDR sicherer?, Schwarzarbeit in der DDR, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 18.12.1989
Was tun gegen den drohenden DDR-Ausverkauf?
Das gesellschaftliche Eigentum in der Hand des Staates soll auch in Zukunft dominieren. Gleichzeitig soll genossenschaftliches, privates und ausländisches Eigentum ausgedehnt werden. »»
Damals in der BRD 23.10.1989
Neues Feindbild in der BRD - DDR Flüchtlinge
Nicht jeder BRD Bürger freute sich über die Wende. Der "Spiegel" attestiert Westdeutschlands Linken eine feindselige Einstellung gegenüber ihren Landsmännern aus der DDR. Diese Übersiedler würden wegen einem Beutel Bananen ihren sozialistischen Staat verlassen und im neuen Land Löhne drücken. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Mathematik Klasse 1


Mathematik Klasse 1

Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik Büchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR Bürger.

Jahr 1987 | 103 Seiten
»» mehr

Rezepte

Thüringer Kartoffelklöße


Thüringer Kartoffelklöße

Die Kartoffeln werden geschält, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lässt man sie ruhig stehen.

Etwa 1/2 Stunde vor ...

»» mehr

Lieder

PITTI-PLATSCH-LIED


PITTI-PLATSCH-LIED

Wer ißt die meisten Pfefferkuchen auf der weiten Welt?
Wer hat die ganze Schneiderstube auf den Kopf gestellt?

Quatsch und platsch und quatsch -
das ist doch der Pitti-Platsch, ...

»» mehr