Q3A


ein Typ von Plattenbau-Wohnhäusern in der DDR


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Bundis | Die Freunde | Asphaltblase | Akademie der Wissenschaften der DDR | Tal der Ahnungslosen | Jägerschnitzel | Tafelwerk | Specki-Tonne | Haus der jungen Talente | Stulle | Bückware | Sekundär-Rohstofferfassung | Flagge der Volksmarine | Dederon | Westmaschine | Volkseigener Betrieb | Schnitte | Wismut Fusel | Palast der Republik | Komplexannahmestelle | Da lacht der Bär | Junge Pioniere | Bonbon | Inter-Pimper | Ische | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Aktendulli | Pionierlager | Wandzeitung | Dein Risiko | Kaderakte | Negerkuss | Trolli | Demokratischer Zentralismus | ZRA 1 | TAKRAF | Kosmonaut | Rennpappe | Konsummarken | Jugendweihe | Trinkröhrchen | Freilenkung von Wohnraum | Schwindelkurs | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Handelsorganisation | Fleppen | Sonderbedarfsträger | Kundschafter für den Frieden | Einführung in die sozialistische Produktion | Lipsi | ABC Zeitung | SV-Ausweis | Veranda | Befähigungsnachweis | Spree-Rosetten | Cellophantüte | Vorschuleinrichtungen | AKA electric | Silberpapier | Zahlbox | Pioniereisenbahn | Haushaltstag | Deutsche Reichbahn | Völkerfreundschaft | Sozialversicherungskasse | Konsum | Kulturbeitrag | Maxe Baumann | Gestattungsproduktion | Z1013 | Genex | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Zappelfrosch | Klitsche | Tote Oma | Delikat Laden | Westgoten | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Kammer der Technik | Betriebsberufsschule | SECAM | Simson | Kochklops | ATA | Perso | Trainingsanzug | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Kaufhalle | AWG | Straße der Besten | Sekundärrohstoffe | Interhotel | Spitzbart | Da liegt Musike drin | Fruchtstielbonbons | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Russenmagazin | Schachtschnaps | Zur Fahne gehen | SMH | Aluchips | Tobesachen | Die Trasse | Erichs Lampenladen | VZ | Soljanka | Plasteschaftstiefel | Einberufung | Simse | Erweiterte Oberschule | Meinungsknopf | LPG | Wolpryla | Produktive Arbeit | Aktivist | Stube | Wehrlager | Schwalbe | Diversant | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | "Mach mit" Bewegung | Westover | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Syphon | Kombinat | Westgeld | Forumscheck | Staub | Polylux | Schwarztaxi | Aktuelle Kamera | Hausbuch | Grenzmündigkeit | Erichs Krönung | Aula | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Kollektiv | ZEKIWA | Patenbrigade | Deutsche Demokratische Republik | Wink Element | Armee Sportklub | Zivilverteidigung | Selbstbedienungskaufhalle | Schlüpper | Transitautobahn | Niethosen | Agitprop | Schuhlöffel | Zoerbiger |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Name ...



Ruth Glöss

Ruth Glöss wirkte in über 31 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Tanz am Sonnabend – Mord !" stammt aus dem Jahr 1961. Die letzte Produktion, "Ein guter Sommer" wurde im Jahr ... »»»
Erik Veldre, Ellen Plessow, Axel Monjé, Horst Kube, Siegfried Schürenberg, Chris Doerk, Hans Klering, Jürgen Pörschmann, Friedrich-Wilhelm Junge,

Geschichte ...



Lebte man in der DDR sicherer?, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Schwarzarbeit in der DDR, Was war die DDR Mark wert?,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 20.01.1990
Bei der Staatsbank bereits 41.000 Sparkonten für DM eingerichtet
Berlin (ADN). 4,1 Millionen Bürger der DDR haben bisher seit Jahresbeginn Reisezahlungsmittel im Umfang von 570 Millionen DM in den Geldinstituten der DDR erworben. »»
Damals in der BRD 12.12.1989
England und Frankreich gegen die deutsche Wiedervereinigung
Maggy Thatcher will frühestens in 10 bis 15 Jahren über eine deutsche Einheit mit sich reden lassen. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Konsum Möbelkatalog 1962


Konsum Möbelkatalog 1962

Unzählige Bürger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit größere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren Küche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lässt?

Jahr 1962 | 20 Seiten
»» mehr

Rezepte

Thüringer Kartoffelklöße


Thüringer Kartoffelklöße

Die Kartoffeln werden geschält, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lässt man sie ruhig stehen.

Etwa 1/2 Stunde vor ...

»» mehr

Lieder

Der Volkspolizist


Der Volkspolizist

Ich stehe am Fahrdamm, da braust der Verkehr,
Ich trau mich nicht rüber, nicht hin und nicht her!
Der Volkspolizist, der es gut mit uns meint,
Der führt mich hinüber, er ist unser Fr ...

»» mehr





Notice: Undefined variable: IncludePos3 in /homepages/14/d690789235/htdocs/d_ddr/running/artikel_lexikon/lexikon_begriff.php on line 428