Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe


Der 1949 gegründete Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe, im Westen oft als Comecon bezeichnet, war der wirtschaftliche Zusammenschluss der sozialistischen Staaten unter Führung der Sowjetunion.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Forumscheck | Zappelfrosch | Albazell | AKA electric | Polylux | Zirkel | Waschtasche | Schallplattenunterhalter | Bulette | Dein Risiko | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Kommunale Wohnungsverwaltung | Agitprop | Arbeiterfestspiele | Einführung in die sozialistische Produktion | Sättigungsbeilage | ABC Zeitung | Erweiterte Oberschule | Mobilisierung von Reserven | Hutschachtel | Silberpapier | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Thaelmann Pioniere | Die Trasse | Erichs Krönung | "Mach mit" Bewegung | Produktive Arbeit | Wink Element | Bemme | Wolpryla | Plasteschaftstiefel | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Zuckertuete | Die drei Dialektiker | Kaderabteilung | Grenzmündigkeit | Datsche | Flagge der Volksmarine | Bestarbeiter | Vertrauliche Verschlusssache | Bummi | Haus der jungen Talente | Kammer der Technik | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Grilletta | Brigade | Buntfernseher | Leukoplastbomber | Veranda | Jugendbrigade | Konsum | LPG | Jägerschnitzel | Kosmonaut | Junge Pioniere | Bückware | Hurch und Guck | Protzkeule | ZEKIWA | Soljanka | Kundschafter für den Frieden | Asphaltblase | Semmel | Intershop | Fernsehen der DDR | Diskomoderator | Tempolinsen | Jugendspartakiade | Schokoladenjahresendhohlkörper | Blaue Eminenz | Schuhlöffel | Jugendtanz | Aktendulli | SECAM | Tal der Ahnungslosen | Reisekader | Centrum-Warenhaus | Die Freunde | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Patenbrigade | Penis socialisticus erectus | Nicki | Fruchtstielbonbons | Einberufung | Action | Ministerium für Staatssicherheit | Rennpappe | Gesellschaft für Sport und Technik | Haushaltstag | Glück muss man haben | Staniolpapier | Ketwurst | TAKRAF | Genex | Erdmöbel | Spree-Rosetten | Völkerfreundschaft | Altenburger | Kader | Lipsi | Da lacht der Bär | Ein Kessel Buntes | Wehrlager | Sekundär-Rohstofferfassung | Aktivist | Vorschuleinrichtungen | Vorsaal | TGL Norm | Solibasar | Essengeldturnschuhe | Minirex | Neuerer | Valuta | Aktuelle Kamera | Cellophantüte | Bonbon | Timur Trupp | Zivilverteidigung | Altstoffsammlung | Deutsche Demokratische Republik | Da liegt Musike drin | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Handelsorganisation | Lager für Arbeit und Erholung | Römerlatschen | Bienchen | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Agrarflieger | Transitautobahn | Blauer Klaus | ATA | Schwalbe | AWG | Vollkomfortwohnung | Perso | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Erichs Lampenladen | Haus der Werktätigen | Freisitz | Volkseigener Betrieb | Zahlbox | Tramper | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Muttiheft | Westmaschine | Friedenstaube | Deutsche Reichbahn | Transportpolizei | Demokratischer Zentralismus |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Mühlanger

Mühlanger ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Wittenberg des Bundeslandes Sachsen-Anhalt. Die Gemeinde Mühlanger liegt rund 83 km ostsüdöstlich der Landeshauptstad ... »»»
Teichwitz, Stresow, Bechstedtstraß, Jübar, Glasin, Ettersburg, Gülzow (bei Stavenhagen),

Name ...



Hannes Fischer, Bärbel Bolle, Annekathrin Bürger, Manfred Zetzsche, Helmut Müller-Lankow, Paul Arenkens, Georg Leopold, Heinz Frölich, Erich Dunskus, Sepp Klose,

Geschichte ...



Honecker heiratet seine Gefängniswärterin, Was war die DDR Mark wert?, Lebte man in der DDR sicherer?, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, Honecker findet seine First Lady Margot,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 11.01.1990
Noch immer täglich weit über 1.000 Übersiedler
Düsseldorf (ADN). Zu Beginn des neuen Jahres sind bereits über 15.000 Übersiedler aus der DDR in die Bundesrepublik gekommen. Diese Zahl gab das Bundesinnenministerium bekannt. »»
Damals in der BRD 12.12.1989
Was tun mit Ladendieben und Falschparkern aus der DDR?
Polizeihauptkommissar Jochen Lipke vom City-Revier der Hansestadt Lübeck schätzt: Sieben bis acht von zehn Ladendiebstählen gehen auf das Konto von DDR Besuchern. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Konsum Möbelkatalog 1962


Konsum Möbelkatalog 1962

Unzählige Bürger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit größere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren Küche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lässt?

Jahr 1962 | 20 Seiten
»» mehr

Rezepte

Falscher Hase (Hackfleisch)


Falscher Hase (Hackfleisch)

Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
»» mehr

Lieder

Ich trage eine Fahne


Ich trage eine Fahne

Ich trage eine Fahne, und diese Fahne ist rot.
Es ist die Arbeiterfahne, die schon Vater trug durch die Not.
Die Fahne ist niemals gefallen, so oft auch ihr Träger fiel.
Sie weht heu ...

»» mehr