Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe


Der 1949 gegründete Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe, im Westen oft als Comecon bezeichnet, war der wirtschaftliche Zusammenschluss der sozialistischen Staaten unter Führung der Sowjetunion.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Demokratischer Zentralismus | Brettsegeln | Leukoplastbomber | demokratischer Block | Jägerschnitzel | Vertrauliche Verschlusssache | Kommunale Wohnungsverwaltung | Patenbrigade | Protzkeule | Q3A | Haus der Werktätigen | Cellophantüte | Hausbuch | Sekundär-Rohstofferfassung | Trinkfix | Blaue Eminenz | Valuta | Penis socialisticus erectus | "Mach mit" Bewegung | Stulle | Suralin | Konsum | Timur Trupp | Wendehals | Ello | Produktive Arbeit | SMH | Volkspolizist | Syphon | Palast der Republik | Arbeiter- und Bauerninspektion | Thaelmann Pioniere | Bestarbeiter | Mobilisierung von Reserven | Wink Element | Schachtschnaps | Spowa | Volkseigener Betrieb | Meinungsknopf | PM-12 | Aktivist | Bemme | Wismut Fusel | Wiegebraten | Beratungsmuster | Semper | Altstoffsammlung | Polytechnische Oberschule | Russenmagazin | Westover | Pionierlager | Wolpryla | Spitzbart | Die drei Dialektiker | Kaderabteilung | Antifaschistischer Schutzwall | LPG | Simse | Agrarflieger | Transitautobahn | Datsche | Pfuschen gehen | Westantenne | Haus der jungen Talente | Kochklops | Saladur | Multifunktionstisch | Sättigungsbeilage | Deutsche Reichbahn | Akademie der Wissenschaften der DDR | Völkerfreundschaft | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Trinkröhrchen | Z1013 | Junge Pioniere | Genex | AKA electric | Held der Arbeit | Silastik | Amiga | Schallplattenunterhalter | Agitprop | Rennpappe | Palazzo Prozzo | Schokoladenjahresendhohlkörper | Zuckertuete | Nicki | Bienchen | Albazell | Vollkomfortwohnung | Kombinat | Tote Oma | Westwagen | Forumscheck | Jugendspartakiade | Poliklinik | Action | Simson | Aluchips | Freilenkung von Wohnraum | Messe der Meister von Morgen | Specki-Tonne | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Jugendweihe | Zörbiger | Fruchtstielbonbons | Sozialversicherungskasse | Bulette | Schlagersüßtafel | ZEKIWA | Troll | tachteln | zehn vor drei | Friedenstaube | Bummi | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Staub | Schwarztaxi | Kolchose | Spree-Rosetten | Zoerbiger | Befähigungsnachweis | Plasteschaftstiefel | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Ketwurst | Dederon | Kammer der Technik | Freisitz | Ministerium für Staatssicherheit | Ochsenkopfantenne | ZRA 1 | SV-Ausweis | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Wehrlager | Sekundärrohstoffe | Kaderleiter | Tal der Ahnungslosen | Kader | Deutsche Film AG | Schwindelkurs | Veranda | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Institut für Lehrerbildung | Römerlatschen | Einberufung | Muttiheft | Kundschafter für den Frieden | TAKRAF | Blaue Fliesen |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Kroppenstedt

Kroppenstedt ist eine Stadt im Landkreis Börde des Bundeslandes Sachsen-Anhalt. Die Stadt Kroppenstedt liegt rund 32 km südwestlich der Landeshauptstadt Magdeburg und rund ... »»»
Schönhausen (Mecklenburg), Oderwitz, Rambin, Malchin, Wiebelsdorf, Striegistal, Gützkow,

Name ...



Lissy Tempelhof

Lissy Tempelhof wirkte in über 51 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Der Ochse von Kulm" stammt aus dem Jahr 1955. Die letzte Produktion, "Herzdamen an der Elbe" wurde im Jahr 2 ... »»»
Jutta Wachowiak, Harry Engel, Helene Riechers, Gert Andreae, Erika Müller-Fürstenau, Ilona Grandke, Henny Porten, Wilhelm Bendow, Evamaria Heyse,

Geschichte ...



Honecker heiratet seine Gefängniswärterin, Honeckers Leben als Kind, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 05.03.1990
BND-Schnüffler im Akkord
Hamburg (ADN). Der Bundesnachrichtendienst (BND) hat nach einem Bericht des Hamburger Nachrichtenmagazins „Der Spiegel" in „bisher ungeahntem Ausmaß Privatbriefe aus der DDR abgefangen, geöffnet und ausgewertet". »»
Damals in der BRD 09.12.1989
Studenten: Studium West, Leben Ost
Nach den Übersiedlern treffen an bundesdeutschen Hochschulen die ersten "Intelligenz-Pendler" aus der DDR ein. Preiswert im Osten leben, doch zukunftssicher ein Studium nach "BRD Standard" abschließen. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte




»» mehr

Lieder

Die Internationale


Die Internationale

Wacht auf, Verdammte dieser Erde,
die stets man noch zum Hungern zwingt!
Das Recht wie Glut im Kraterherde
nun mit Macht zum Durchbruch dringt.
Reinen Tisch ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Rainer Mittelstädt 
Wer war
Dean Reed?

Dean Cyril Reed war ein US-amerikanischer Schauspieler, Sänger, Drehbuchautor und Regisseur. Zu Beginn der 1960er Jahre galt er als lateinamerikanisches Teenageridol. 1966 startete er eine zweite Karriere in der Sowjetunion und lebte ab 1973 als bekennender Sozialist in der DDR.

... mehr

Städte in der DDR

Welche Betriebe gab es in Oranienburg

in Oranienburg gab es 22 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr