Reisekader


Ein Funktionär oder eine Person aus dem öffentlichen Leben, die regelmäßig ins Ausland reisen durfte.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Arbeiter- und Bauerninspektion | Kader | Blauer Klaus | Transportpolizei | Haus der Werktätigen | Rennpappe | Plasteschaftstiefel | Komplexannahmestelle | Messe der Meister von Morgen | Zahlbox | Pioniernachmittag | Arbeiterfestspiele | Blaue Eminenz | Deutsche Reichbahn | Diversant | Staniolpapier | Kinder und Jugendsportschulen | Zivilverteidigung | Friedenstaube | Westgeld | Klampfe | Taigatrommel | Grilletta | Alubesteck | Asche | Kosmonaut | Delikat Laden | Mobilisierung von Reserven | Aluchips | Da liegt Musike drin | Kollektiv | Altstoffsammlung | Staub | Konsum | AKA electric | Ein Kessel Buntes | Demokratischer Zentralismus | Schnitte | Blockflöten | Simson | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Jägerschnitzel | Veranda | Hausbuch | Schuhlöffel | Silastik | Volkspolizist | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Waschtasche | Brigade | Erdmöbel | Rotlichtbestrahlung | Plastikpanzer | Kammer der Technik | Staatsbürgerkunde | Poliklinik | Turnbeutel | Vorsaal | Erichs Lampenladen | Tempolinsen | Amiga | Perso | Selbstbedienungskaufhalle | Simse | Schwindelkurs | Jugendbrigade | demokratischer Block | Bummi | Diskomoderator | Ministerium für Staatssicherheit | Specki-Tonne | Zirkel | Da lacht der Bär | Leukoplastbomber | Intershop | Die Aktuelle Kamera | LPG | Exquisit-Laden | AWG | Thaelmann Pioniere | Spree-Rosetten | Reisekader | Wurzener | Grenzmündigkeit | Fahrerlaubnis | Aktendulli | Haus der jungen Talente | Jugendspartakiade | SECAM | Selters | Ballast der Republik | Agitprop | Asphaltblase | sozialistisch umlagern | Westwagen | Silberpapier | Westantenne | Die Freunde | Jugendtanz | Akademie der Wissenschaften der DDR | Kulturbeitrag | Brettsegeln | Hutschachtel | ATA | Genex | Niethosen | Die Trommel | Stube | Westpaket | Flagge der Volksmarine | Datsche | Erweiterte Oberschule | Ochsenkopfantenne | Buntfernseher | Zellstofftaschentuch | Saladur | Interhotel | Spowa | Q3A | Freisitz | Wandzeitung | Westgoten | Zappelfrosch | Vorschuleinrichtungen | Bestarbeiter | Stempelkarte | Deutsche Film AG | Sprelacart | Befähigungsnachweis | Palast der Republik | Spitzbart | Subbotnik | Gesellschaft für Sport und Technik | Pioniereisenbahn | VZ | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Haftschalen | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Einberufung | Zörbiger | Zeitkino | Gestattungsproduktion | Tal der Ahnungslosen | Kundschafter für den Frieden | Altenburger | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Arbeiterschließfächer | NSW | Aktivist |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Roggentin (bei Neustrelitz)

Roggentin (bei Neustrelitz) ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Mecklenburg-Strelitz des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde Roggentin (bei Neustreli ... »»»
Eßleben-Teutleben, Lübstorf, Kaltennordheim, Linda bei Weida, Schernebeck, Hirschberg (Saale), Plauen,

Name ...



Jürgen Holtz, Otto Mellies, Rudolf Ulrich, Wolfram Handel, Peter A. Stiege, Ursula Krieg, Katrin Sass, Lutz Riemann, Peter Lehmbrock, Cox Habbema,

Geschichte ...



DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen
Wenn heute von der DDR die Rede ist, wird oft der eiserne Vorhang genannt und die Einsperrung der Bürger im eigenen Land. So dicht war der eiserne Vorhang in der DDR aber auch nicht. Bereits ein Ja ... »»»
Honeckers Leben als Kind, Schwarzarbeit in der DDR, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Erich Honeckers Geschwister,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 27.01.1990
Sozialabbau wird nicht hingenommen
Berlin (ND). Die Gewerkschaften fordern, daß mit der Wirtschaftsreform in der DDR die gewerkschaftlichen und sozialen Rechte der Werktätigen gewahrt werden. »»
Damals in der BRD 12.12.1989
Was tun mit Ladendieben und Falschparkern aus der DDR?
Polizeihauptkommissar Jochen Lipke vom City-Revier der Hansestadt Lübeck schätzt: Sieben bis acht von zehn Ladendiebstählen gehen auf das Konto von DDR Besuchern. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


GENEX 1990 - Geschenke in die DDR

Katalog für Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR Bürger konnten über Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugänglich.

Jahr 1990 | 146 Seiten
»» mehr

Rezepte

Falscher Hase (Hackfleisch)


Falscher Hase (Hackfleisch)

Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
»» mehr

Lieder

PITTI-PLATSCH-LIED


PITTI-PLATSCH-LIED

Wer ißt die meisten Pfefferkuchen auf der weiten Welt?
Wer hat die ganze Schneiderstube auf den Kopf gestellt?

Quatsch und platsch und quatsch -
das ist doch der Pitti-Platsch, ...

»» mehr