Reisekader


Ein Funktionär oder eine Person aus dem öffentlichen Leben, die regelmäßig ins Ausland reisen durfte.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Schwalbe | Turnbeutel | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Rotlichtbestrahlung | Rundgelutschter | Rennpappe | Action | Cellophantüte | AKA electric | Inter-Pimper | Niethosen | Zeitkino | Blaue Fliesen | Russenmagazin | Antikommunismus | Genex | Freilenkung von Wohnraum | Blaue Eminenz | Dein Risiko | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Sonderbedarfsträger | Tal der Ahnungslosen | Delikat Laden | Arbeiterschließfächer | Erweiterte Oberschule | Glück muss man haben | SECAM | Institut für Lehrerbildung | Zuckertuete | Deutsche Demokratische Republik | Erichs Lampenladen | VZ | Kosmonaut | Beratungsmuster | Westgoten | Westgeld | Produktive Arbeit | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Leukoplastbomber | Armee Sportklub | Exquisit-Laden | Intershop | Plastikpanzer | Sprelacart | Waschtasche | "Mach mit" Bewegung | Staniolpapier | Zahlbox | Brettsegeln | Stempelkarte | Selters | Römerlatschen | Aktendulli | Schuhlöffel | WM 66 | Broiler | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Simse | Kolchose | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Straße der Besten | Trinkröhrchen | Untertrikotagen | ABC Zeitung | Tobesachen | Sekundär-Rohstofferfassung | Kochklops | Die Trommel | Westmaschine | Diskomoderator | Poliklinik | Semmel | Troll | Forumscheck | Buntfernseher | Datsche | Tempolinsen | Einberufung | Zappelfrosch | platziert werden | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Bulette | Schlagersüßtafel | Hausbuch | Komplexannahmestelle | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Handelsorganisation | Aula | Multifunktionstisch | Suralin | Tramper | Spowa | Tote Oma | Arbeiter- und Bauerninspektion | Kollektiv | Spree-Rosetten | Interhotel | Die drei Dialektiker | Penis socialisticus erectus | Hurch und Guck | Vollkomfortwohnung | Silberpapier | Muttiheft | Gestattungsproduktion | Spartakiade | Pfuschen gehen | Specki-Tonne | Plasteschaftstiefel | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Veranda | Flagge der Volksmarine | Ministerium für Staatssicherheit | Held der Arbeit | Arbeiterfestspiele | Ketwurst | Reisekader | Transitautobahn | Lager für Arbeit und Erholung | Akademie der Wissenschaften der DDR | Zörbiger | Fahrerlaubnis | Grenzmündigkeit | Bestarbeiter | Asche | SMH | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Hutschachtel | Bonze | demokratischer Block | Palazzo Prozzo | tachteln | Sprachmittler | Sozialversicherungskasse | Arbeitersalami | Silastik | Wurzener | Diversant | Zellstofftaschentuch | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Kaderleiter | Schallplattenunterhalter | Nicki | Gesellschaft für Sport und Technik | Wink Element | Befähigungsnachweis | Kammer der Technik | Zirkel | Ballast der Republik | Ello |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Name ...



Käte Haack

Käte Haack wirkte in über 105 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Der Katzensteg" stammt aus dem Jahr 1915. Die letzte Produktion, "Ein Heim für Tiere" wurde im Jahr 1985 gedreht. ... »»»
Margarete Schön, Waldemar Baeger, Heide Kipp, Oswald Foerderer, Jutta Hoffmann, Johannes Maus, Doris Thalmer, Ursula Karusseit, Walter Schramm,

Geschichte ...



Honecker findet seine First Lady Margot
Ein halbes Jahr nach der Heirat mit seiner zweiten Frau Edith Baumann ging Erich mit einer 15 Jahre jüngeren Genossin fremd. Diese Affäre wurde zur Staatsaffäre. Lieber wollte Erich Honecker wieder ... »»»
Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin, Was war die DDR Mark wert?, Honeckers Leben als Kind,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 19.12.1989
CSU-Zuckerbrot der BRD: Parteispende
Wenn es nach CSU-Generalsekretär Huber geht, sollen Parteien und Bewegungen in der DDR Spenden erhalten. in Aussicht. Diese "Hilfe" wird jedoch dem zuteil, der sich zur deutschen Einheit bekennt. »»
Damals in der BRD 23.10.1989
Egon Krenz - Reformer oder Taktiker?
Ob Egon Krenz ein Reformer, linientreuer Taktiker oder einfach nur ein Sündenbock ist, fragte sich der "Spiegel" in der BRD. Um den Bürgerprotest zu zügeln wurde Erich Honecker durch einen jüngeren Vertreter der Partei ersetzt. Ob damit eine Reformbereitschaft der DDR einher geht oder es Taktik war, dominierte in diesen Tagen die Medien. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Preisliste für materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen - Trabant 601


Preisliste für materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen - Trabant 601

Diese Preisliste enthält auf 219 Seiten 1.884 Positionen für Regelleistungspreise ohne Material für den Fahrzeugtyp Trabant Limousine und Universal. So beispielsweise gerade einmal 2,50 Mark für die Reinigung eines zerlegten Motors.

Jahr 1985 | 219 Seiten
»» mehr

Rezepte

Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln


Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln

Etwas Kümmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgießen und den Topf mit eine ...

»» mehr

Lieder

Die Internationale


Die Internationale

Wacht auf, Verdammte dieser Erde,
die stets man noch zum Hungern zwingt!
Das Recht wie Glut im Kraterherde
nun mit Macht zum Durchbruch dringt.
Reinen Tisch ...

»» mehr





Notice: Undefined variable: IncludePos3 in /homepages/14/d690789235/htdocs/d_ddr/running/artikel_lexikon/lexikon_begriff.php on line 428