Römerlatschen


Typische leichte Sandalen, die zum Kult in der DDR wurden.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Untertrikotagen | Bausoldat | Befähigungsnachweis | Waschtasche | AKA electric | Vollkomfortwohnung | Plastikpanzer | Essengeldturnschuhe | ABC Zeitung | Kolchose | Polytechnische Oberschule | Delikat Laden | Simson | Rotlichtbestrahlung | Pfuschen gehen | Minirex | Komplexannahmestelle | Interhotel | Schlagersüßtafel | Sättigungsbeilage | Blauer Klaus | Schwarztaxi | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Bonbon | Auslegware | Soljanka | Kommunale Wohnungsverwaltung | Aula | Sonderbedarfsträger | Polylux | Timur Trupp | Schnitte | Fleppen | Leukoplastbomber | Arbeiter- und Bauerninspektion | Trainingsanzug | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Alubesteck | ATA | Jugendspartakiade | Stube | Westmaschine | Rennpappe | Tafelwerk | "Mach mit" Bewegung | Multifunktionstisch | Gesellschaft für Sport und Technik | Freisitz | Poliklinik | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | AWG | Ochsenkopfantenne | Tramper | Asphaltblase | Kulturschaffende | Ministerium für Staatssicherheit | Staniolpapier | Hutschachtel | Dederon | Schuhlöffel | Datsche | Zur Fahne gehen | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | sozialistisch umlagern | Reisekader | Armee Sportklub | Meinungsknopf | Intershop | Brigade | Konsum | Schwindelkurs | Die Trasse | Kinder und Jugendsportschulen | Silberpapier | Zörbiger | Deutsche Film AG | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Erdmöbel | Lipsi | Schlüpper | Diskomoderator | tachteln | Arbeiterfestspiele | Fahrerlaubnis | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Deutsche Reichbahn | Einberufung | Römerlatschen | Kochklops | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | VZ | Kollektiv | Veranda | Dein Risiko | Zappelfrosch | Russenmagazin | Inter-Pimper | Junge Pioniere | Haftschalen | Zahlbox | TGL Norm | Ein Kessel Buntes | Straße der Besten | Jugendweihe | Semmel | Wink Element | Wismut Fusel | Schallplattenunterhalter | Freilenkung von Wohnraum | Syphon | Hurch und Guck | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Troll | Wolga | Staatsbürgerkunde | Semper | platziert werden | demokratischer Block | Antifaschistischer Schutzwall | Bulette | Staub | Protzkeule | Bemme | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Kombinat | Pioniereisenbahn | Altstoffsammlung | Transportpolizei | Wendehals | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Rundgelutschter | Flagge der Volksmarine | Kaderakte | Produktive Arbeit | Aluchips | Die Freunde | Wiegebraten | Fernsehen der DDR | Westpaket | Spartakiade | Stadtbilderklärer | Haus der jungen Talente | Blaue Eminenz | Palast der Republik | Balkanschreck | Valuta | Kosmonaut | Specki-Tonne | Hausbuch |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Rom (Mecklenburg), Hummelshain, Zeuthen, Schwanheide, Barnin, Grabowhöfe, Ausleben, Kannawurf,

Name ...



Willi Schwabe, Dietrich Kerky, Christoph Beyertt, Hans Fiebrandt, Wolf-Dieter Panse, Manfred von Ardenne, Walter Tarrach, Hanns Anselm Perten, Walter Lendrich, Hubert Suschka,

Geschichte ...



Erich Honeckers Geschwister
Erich Honecker hatte fünf Geschwister: Katharina (1906–1925), Wilhelm (1907–1944), Frieda (1909–1974), Gertrud (1917-2010) und Karl-Robert (1923–1947). Von allen Kindern heirateten nur Gertrud und ... »»»
Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Lebte man in der DDR sicherer?, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 24.02.1990
Ex-SED-Mitgliedern droht in Bayern Berufsverbot
Bonn (ADN). Berufsverbot und „Radikalenerlaß" gelten in Bayern auch für ehemalige Mitglieder der SED. Aus diesem Grund müßten frühere SED- Mitglieder bei einem Antrag auf Übernahme in den öffentlichen Dienst in Bayern ihre Mitgliedschaft angeben und sich auf ihre Verfassungstreue überprüfen lassen. »»
Damals in der BRD 23.10.1989
Egon Krenz - Reformer oder Taktiker?
Ob Egon Krenz ein Reformer, linientreuer Taktiker oder einfach nur ein Sündenbock ist, fragte sich der "Spiegel" in der BRD. Um den Bürgerprotest zu zügeln wurde Erich Honecker durch einen jüngeren Vertreter der Partei ersetzt. Ob damit eine Reformbereitschaft der DDR einher geht oder es Taktik war, dominierte in diesen Tagen die Medien. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


GENEX 1990 - Geschenke in die DDR

Katalog für Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR Bürger konnten über Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugänglich.

Jahr 1990 | 146 Seiten
»» mehr

Rezepte

Falscher Hase (Hackfleisch)


Falscher Hase (Hackfleisch)

Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
»» mehr

Lieder

Auferstanden aus Ruinen


Auferstanden aus Ruinen

Auferstanden aus Ruinen
und der Zukunft zugewandt,
laß uns dir zum Guten dienen,
Deutschland, einig Vaterland.
Alte Not gilt es zu zwingen,
und wir zwingen sie vereint,
...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Jan Peter Kasper 
Erinnern Sie sich an
Heiko Peschke?

Heiko Peschke ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler. Für den Halleschen FC Chemie und den FC Carl Zeiss Jena spielte er in der DDR-Oberliga, für Bayer Uerdingen in der Bundesliga. und 2. Bundesliga. Mit der DDR-Nationalmannschaft bestritt er fünf Länderspiele.

... mehr

Städte in der DDR

Wo lag Hildburghausen

in Hildburghausen gab es 16 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr