Rotlichtbestrahlung


Ein Synonym für die oft übertriebene politische Propaganda zu vielen Gelegenheiten und Anlässen.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Flagge der Volksmarine | Balkanschreck | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Straße der Besten | Bonze | Agitprop | Solibasar | Komplexannahmestelle | Kommunale Wohnungsverwaltung | Semmel | Kammer der Technik | Perso | Deutsche Reichbahn | Penis socialisticus erectus | Dein Risiko | Armee Sportklub | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Asphaltblase | Aluchips | Die drei Dialektiker | Zellstofftaschentuch | Tramper | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | TAKRAF | Neuerer | PM-12 | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Grenzmündigkeit | Trinkröhrchen | Valuta | Ein Kessel Buntes | Delikat Laden | Bummi | Simson | Grilletta | Taigatrommel | Schlüpper | Selters | Silberpapier | Russenmagazin | Schwindelkurs | Specki-Tonne | Stube | Schachtschnaps | Ische | Rotlichtbestrahlung | Arbeiter- und Bauerninspektion | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Bundis | Syphon | Zappelfrosch | Sekundärrohstoffe | Wurzener | Bemme | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Tafelwerk | Datsche | Schuhlöffel | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Fernsehen der DDR | Beratungsmuster | Aktendulli | Protzkeule | NSW | Spree-Rosetten | Reisekader | Bausoldat | Leukoplastbomber | SECAM | Kaderakte | Palast der Republik | Zörbiger | Asche | Untertrikotagen | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Gesellschaft für Sport und Technik | Palazzo Prozzo | Minirex | Da lacht der Bär | Freilenkung von Wohnraum | Saladur | Trainingsanzug | Mobilisierung von Reserven | Haushaltstag | Westmaschine | Pionierlager | Polylux | Altstoffsammlung | Handelsorganisation | Fahrerlaubnis | Zirkel | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Multifunktionstisch | Auslegware | Essengeldturnschuhe | Waschtasche | Haftschalen | Diversant | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Konsummarken | Volkspolizist | Kaufhalle | ZEKIWA | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Kulturbeitrag | Arbeiterschließfächer | Plastikpanzer | Wismut Fusel | Niethosen | Deutsche Film AG | Zivilverteidigung | Die Trommel | Zur Fahne gehen | Zahlbox | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Wendehals | Staub | Action | Schwalbe | Konsum | Interhotel | Amiga | Tote Oma | Brigade | Aktuelle Kamera | Alubesteck | Wolpryla | Sozialversicherungskasse | Westwagen | Jugendtanz | Bestarbeiter | Sprelacart | Wiegebraten | Exquisit-Laden | Forumscheck | Bückware | Sonderbedarfsträger | ZRA 1 | Schwarztaxi | Wehrlager | Klitsche | Lipsi | Arbeiterfestspiele | Produktive Arbeit | Sättigungsbeilage | Westover | Kader | Institut für Lehrerbildung | Erichs Krönung | Erichs Lampenladen |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Sachsenhausen (Thüringen), Bremsnitz, Braunsdorf (Thüringen), Wechselburg, Weißenborn-Lüderode, Schönwalde (Altmark), Krauthausen, Wittichenau,

Name ...



Harry Gillmann

Harry Gillmann wirkte in über 11 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Die göttliche Jette" stammt aus dem Jahr 1937. Die letzte Produktion, "Es" wurde im Jahr 1966 gedreht. Harry ... »»»
Marita Böhme, Maximilian Larsen, Wolfgang Greese, Gisela May, Gisela Uhlen, Ursula Karusseit, Günter Kurze, Wilhelm Koch-Hooge, Horst Weinheimer,

Geschichte ...



Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Was war die DDR Mark wert?, Erich Honeckers Geschwister, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 13.01.1990
DDR wird einige diplomatische Vertretungen schließen
Berlin (ADN). Die DDR wird im Verlaufe des Jahre 1990 einige diplomatische Vertretungen im Ausland schließen, gab das Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten bekannt. »»
Damals in der BRD 09.12.1989
Studenten: Studium West, Leben Ost
Nach den Übersiedlern treffen an bundesdeutschen Hochschulen die ersten "Intelligenz-Pendler" aus der DDR ein. Preiswert im Osten leben, doch zukunftssicher ein Studium nach "BRD Standard" abschließen. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Konsum Möbelkatalog 1962


Konsum Möbelkatalog 1962

Unzählige Bürger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit größere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren Küche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lässt?

Jahr 1962 | 20 Seiten
»» mehr

Rezepte

Kartoffeln mit Kräuterquark


Kartoffeln mit Kräuterquark

Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verrühren. Gegebenenfalls Küchenkräuter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffeln ungeschält und ohne Salz im To ...

»» mehr

Lieder

Die Internationale


Die Internationale

Wacht auf, Verdammte dieser Erde,
die stets man noch zum Hungern zwingt!
Das Recht wie Glut im Kraterherde
nun mit Macht zum Durchbruch dringt.
Reinen Tisch ...

»» mehr