Schachtschnaps


Umgangssprachlich für billigen (1,12 Mark/ 0,7 Liter oder 0,80 Mark/0,5 Liter) hochprozentigen Alkohol (Trinkbranntwein), der nur auf Bezugsschein an Bergleute als Deputatlohn ausgegeben wurde (im Tauschhandel sehr geschätzt), scherzhaft auch „Kumpeltod“ oder „Wismut-Fusel“ genannt.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Syphon | Erichs Lampenladen | Messe der Meister von Morgen | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Niethosen | Zuckertuete | Kochklops | Wolpryla | Jägerschnitzel | Ein Kessel Buntes | Cellophantüte | Zirkel | Staatsbürgerkunde | Meinungsknopf | ZEKIWA | Armee Sportklub | tachteln | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Spartakiade | Schuhlöffel | Vorsaal | Komplexannahmestelle | Bestarbeiter | LPG | Kollektiv | Die Freunde | Trolli | ABC Zeitung | Intershop | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Friedenstaube | Deutsche Hochschule für Körperkultur | SV-Ausweis | platziert werden | Muttiheft | Demokratischer Zentralismus | Hausbuch | Befähigungsnachweis | Wurzener | Vertrauliche Verschlusssache | Thaelmann Pioniere | Bonbon | Einberufung | Q3A | Zeitkino | Patenbrigade | Antikommunismus | Akademie der Wissenschaften der DDR | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Vollkomfortwohnung | Stempelkarte | Brigade | Protzkeule | Semper | Ketwurst | Transportpolizei | Selbstbedienungskaufhalle | Pioniernachmittag | Arbeiterschließfächer | Perso | Delikat Laden | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Straße der Besten | Mobilisierung von Reserven | Amiga | zehn vor drei | Sekundärrohstoffe | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Erichs Krönung | Produktive Arbeit | Schlagersüßtafel | Klampfe | Fernsehen der DDR | Gestattungsproduktion | Westgoten | Wendehals | Dederon | Taigatrommel | Schokoladenjahresendhohlkörper | Zur Fahne gehen | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Russenmagazin | Selters | Turnbeutel | Beratungsmuster | Hutschachtel | Ochsenkopfantenne | Erweiterte Oberschule | Asphaltblase | Fruchtstielbonbons | Blockflöten | Zörbiger | SMH | Rundgelutschter | Fleppen | Veranda | Simse | Stulle | Bausoldat | Jugendspartakiade | Fahrerlaubnis | WM 66 | Freisitz | Polylux | Arbeitersalami | AWG | Die drei Dialektiker | Wink Element | Grilletta | Palazzo Prozzo | Flagge der Volksmarine | Zoerbiger | Plastikpanzer | Tote Oma | Glück muss man haben | SECAM | Specki-Tonne | Action | ATA | Maxe Baumann | Aktuelle Kamera | Pfuschen gehen | Valuta | Sprachmittler | Westover | Schwindelkurs | Essengeldturnschuhe | AKA electric | Spree-Rosetten | Staniolpapier | Erdmöbel | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Aktendulli | Altenburger | Grenzmündigkeit | TGL Norm | Inter-Pimper | Leukoplastbomber | Troll | sozialistisch umlagern | Timur Trupp | Haushaltstag | Völkerfreundschaft | Exquisit-Laden | Bemme | Die Trommel | Kammer der Technik | VZ | Bummi |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Banzkow

Banzkow ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Parchim des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde Banzkow liegt rund 13 km südöstlich der Landeshauptstadt ... »»»
Neuhausen (Erzgebirge), Zschepplin, Neu Kaliß, Zörnigall, Syrau, Lietzen, Weißkeißel,

Name ...



Heinz Draehn

Heinz Draehn wirkte in über 9 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Der Hektarjäger (Fernsehfilm)" stammt aus dem Jahr 1958. Die letzte Produktion, "Luv und Lee (TV-Serie)" wurde im ... »»»
Regina Beyer, Herbert Körbs, Martin Flörchinger, Harry Frank, Maximilian Larsen, Erika Stiska, Dieter Mann, Eberhard Esche, Peter Borgelt,

Geschichte ...



Erich Honeckers Geschwister, Was war die DDR Mark wert?, Schwarzarbeit in der DDR, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Honecker findet seine First Lady Margot,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 20.01.1990
Bei der Staatsbank bereits 41.000 Sparkonten für DM eingerichtet
Berlin (ADN). 4,1 Millionen Bürger der DDR haben bisher seit Jahresbeginn Reisezahlungsmittel im Umfang von 570 Millionen DM in den Geldinstituten der DDR erworben. »»
Damals in der BRD 12.12.1989
Was tun mit Ladendieben und Falschparkern aus der DDR?
Polizeihauptkommissar Jochen Lipke vom City-Revier der Hansestadt Lübeck schätzt: Sieben bis acht von zehn Ladendiebstählen gehen auf das Konto von DDR Besuchern. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte

Thüringer Kartoffelklöße


Thüringer Kartoffelklöße

Die Kartoffeln werden geschält, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lässt man sie ruhig stehen.

Etwa 1/2 Stunde vor ...

»» mehr

Lieder

Unsere Heimat


Unsere Heimat

Unsre Heimat, das sind nicht nur die Städte und Dörfer,
unsre Heimat sind auch all die Bäume im Wald.
Unsre Heimat ist das Gras auf der Wiese,
das Korn auf dem Feld und die Vögel in ...

»» mehr