Schachtschnaps


Umgangssprachlich für billigen (1,12 Mark/ 0,7 Liter oder 0,80 Mark/0,5 Liter) hochprozentigen Alkohol (Trinkbranntwein), der nur auf Bezugsschein an Bergleute als Deputatlohn ausgegeben wurde (im Tauschhandel sehr geschätzt), scherzhaft auch „Kumpeltod“ oder „Wismut-Fusel“ genannt.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Balkanschreck | Freisitz | Wurzener | Klitsche | Westpaket | Soljanka | Da lacht der Bär | Erichs Krönung | Kaderakte | Westover | Spartakiade | Da liegt Musike drin | Wehrlager | Bienchen | Ochsenkopfantenne | Kommunale Wohnungsverwaltung | Aktivist | VZ | Brigade | Deutsche Film AG | Plasteschaftstiefel | Blockflöten | Tempolinsen | Zellstofftaschentuch | Protzkeule | Z1013 | Cellophantüte | Subbotnik | Kaderabteilung | Zeitkino | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | demokratischer Block | Grilletta | Simse | Schnitte | PM-12 | Maxe Baumann | Bonbon | Trinkröhrchen | Meinungsknopf | Hurch und Guck | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Stempelkarte | Betriebsberufsschule | Polytechnische Oberschule | Akademie der Wissenschaften der DDR | Haus der Werktätigen | Arbeitersalami | Vorschuleinrichtungen | Schlagersüßtafel | Staniolpapier | Handelsorganisation | Transportpolizei | Suralin | Semmel | Antifaschistischer Schutzwall | Sonderbedarfsträger | Russenmagazin | Befähigungsnachweis | Diskomoderator | Fruchtstielbonbons | Haushaltstag | Lipsi | Deutsche Reichbahn | Fernsehen der DDR | Brettsegeln | Plastikpanzer | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Selters | Agrarflieger | Semper | Dein Risiko | Westgeld | Simson | Sekundär-Rohstofferfassung | Agitprop | Wink Element | Schwindelkurs | Zappelfrosch | Zuckertuete | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | ZEKIWA | Kulturschaffende | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Jugendweihe | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Bulette | Kundschafter für den Frieden | Selbstbedienungskaufhalle | Schuhlöffel | Inter-Pimper | Zahlbox | Bonze | Sprelacart | Buntfernseher | Deutsche Demokratische Republik | Schokoladenjahresendhohlkörper | Bummi | Pioniereisenbahn | Turnbeutel | Spitzbart | Haus der jungen Talente | ABC Zeitung | Action | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Messe der Meister von Morgen | Stadtbilderklärer | Timur Trupp | Hutschachtel | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Altstoffsammlung | Jugendbrigade | Ministerium für Staatssicherheit | Tramper | Troll | Konsum | zehn vor drei | Taigatrommel | Westmaschine | "Mach mit" Bewegung | Silberpapier | AKA electric | Leukoplastbomber | Stulle | Institut für Lehrerbildung | Waschtasche | Blauer Klaus | Die Trommel | Centrum-Warenhaus | Sekundärrohstoffe | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Exquisit-Laden | Bausoldat | Intershop | Rotlichtbestrahlung | Antikommunismus | Ello | Zivilverteidigung | Arbeiterschließfächer | Tote Oma | Vertrauliche Verschlusssache | Penis socialisticus erectus | Amiga | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Kulturbeitrag | Jugendspartakiade | Straße der Besten | Erdmöbel | Palazzo Prozzo |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Rappin

Rappin ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Rügen des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde Rappin liegt rund 159 km ostnordöstlich der Landeshauptstadt ... »»»
Ritterode, Mockrehna, Benndorf, Groß Laasch, Trebra, Crossen an der Elster, Dranske,

Name ...



Leon Niemczyk

Leon Niemczyk wirkte in über 46 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Der achte Wochentag" stammt aus dem Jahr 1957. Die letzte Produktion, "Paula und das Glück" wurde im Jahr 1998 ... »»»
Rudolf Ulrich, Rolf Hoppe, Gert Gütschow, Klaus-Peter Pleßow, Walter Schramm, Lothar Blumhagen, Margarete Schön, Christoph Beyertt, Gisela May,

Geschichte ...



Lebte man in der DDR sicherer?
Die Kriminalität in der DDR war gering. Erklärungsveruche gibt es viele und man wundert sich, woher einige Personen ihr Wissen haben. »»»
Honeckers Leben als Kind, Erich Honeckers Geschwister, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 08.01.1990
Lindenberg begann DDR-Tournee
Suhl (ADN). Mit den Worten „Hallo DDR, daß Wir auf der Bühne stehen, haben die Leute auf der Straße klargemacht", begrüßte Udo Lindenberg am Sonnabend seine Fans in der Stadthalle Suhl zum Auftakt seiner ersten DDR-Tournee. »»
Damals in der BRD 18.12.1989
Schwarzarbeit: DDR-Übersiedler und Pendler
Übersiedler und Pendler aus der DDR fluten den bundesdeutschen Arbeitsmarkt. Fragwürdige Job Vermittler locken gefragte Hilfskräfte mit Schwarzarbeit. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Preisliste für materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen - Trabant 601


Preisliste für materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen - Trabant 601

Diese Preisliste enthält auf 219 Seiten 1.884 Positionen für Regelleistungspreise ohne Material für den Fahrzeugtyp Trabant Limousine und Universal. So beispielsweise gerade einmal 2,50 Mark für die Reinigung eines zerlegten Motors.

Jahr 1985 | 219 Seiten
»» mehr

Rezepte

Falscher Hase (Hackfleisch)


Falscher Hase (Hackfleisch)

Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
»» mehr

Lieder

Vorfreude, schönste Freude


Vorfreude, schönste Freude

Vorfreude, schönste Freude, Freude im Advent. Tannengrün zum Kranz gebunden, rote Bänder dreingebunden und das erste Lichtlein brennt, erstes Leuchten im Advent, Freude im Advent.

Vorfre ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Kolbe 
Kennen Sie noch
Bertolt Brecht?

Bertolt Brecht oder Bert Brecht war ein einflussreicher deutscher Dramatiker und Lyriker des 20. Jahrhunderts. Seine Werke werden weltweit aufgeführt. Brecht hat das epische Theater beziehungsweise „dialektische Theater“ begründet und umgesetzt.

... mehr

Städte in der DDR

Kennen sie noch Ueckermünde

in Ueckermünde gab es 11 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr