Schallplattenunterhalter


Die DDR-Namensgebung für "Discjockey". Damals musste ein "DJ" eine Prüfung ablegen und erhielt eine offizielle Zulassung um öffentlich Musik "auflegen" zu dürfen".


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Zellstofftaschentuch | Mobilisierung von Reserven | Kaderleiter | Wandzeitung | Kochklops | Simse | Palast der Republik | Syphon | Schokoladenjahresendhohlkörper | Wurzener | Wolpryla | Alubesteck | Tal der Ahnungslosen | Asphaltblase | Westover | platziert werden | Spowa | Institut für Lehrerbildung | Stempelkarte | Ministerium für Staatssicherheit | Jugendweihe | Silastik | Arbeiterschließfächer | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Z1013 | Deutsche Film AG | Die Aktuelle Kamera | Forumscheck | Ello | Asche | Sättigungsbeilage | Dein Risiko | Veranda | Gesellschaft für Sport und Technik | Pioniernachmittag | ZEKIWA | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Jugendspartakiade | Soljanka | Klitsche | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Die Freunde | Rotlichtbestrahlung | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Volkseigener Betrieb | demokratischer Block | Action | Zörbiger | Cellophantüte | Trainingsanzug | Minirex | Vollkomfortwohnung | Taigatrommel | Sekundärrohstoffe | Sprelacart | Westmaschine | Hurch und Guck | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Diversant | Held der Arbeit | Staniolpapier | TGL Norm | Pioniereisenbahn | Stadtbilderklärer | Einberufung | Kammer der Technik | Neuerer | Zahlbox | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Sprachmittler | Centrum-Warenhaus | Stube | Vorsaal | Handelsorganisation | Inter-Pimper | Silberpapier | Kosmonaut | Buntfernseher | Kaderabteilung | Wehrlager | Altstoffsammlung | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Plastikpanzer | Westgoten | Erichs Lampenladen | Negerkuss | Polytechnische Oberschule | Straße der Besten | Schlagersüßtafel | Kulturschaffende | Trinkfix | Betriebsberufsschule | Komplexannahmestelle | Befähigungsnachweis | Jugendtanz | Penis socialisticus erectus | Deutsche Demokratische Republik | Interhotel | Fahrerlaubnis | SECAM | Stulle | Hutschachtel | Aktivist | Bemme | Glück muss man haben | Grenzmündigkeit | Bonbon | Beratungsmuster | AWG | Staub | Diskomoderator | Lager für Arbeit und Erholung | tachteln | Semper | Klampfe | Friedenstaube | Intershop | Antikommunismus | Patenbrigade | Ein Kessel Buntes | Selters | Die Trasse | Plasteschaftstiefel | Ketwurst | Westwagen | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Wolga | Spartakiade | Amiga | Muttiheft | Da lacht der Bär | Turnbeutel | Timur Trupp | sozialistisch umlagern | ABC Zeitung | Blauer Klaus | Antifaschistischer Schutzwall | Simson | Schachtschnaps | PM-12 | Polylux | Fleppen | Messe der Meister von Morgen | Konsummarken | Pfuschen gehen | Troll | Bausoldat |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Schönhagen (Eichsfeld)

Schönhagen (Eichsfeld) ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Eichsfeld des Bundeslandes Freistaat Thüringen. Die Gemeinde Schönhagen (Eichsfeld) liegt rund 81 km wes ... »»»
Dissen-Striesow, Tangermünde, Seebach (Wartburgkreis), Groß Kelle, Ovelgünne, Lalendorf, Hohen Wangelin,

Name ...



Johanna Schall, Walter Kröter, Dom de Beern, Joachim Nimtz, Traute Sense, Willi Narloch, Gisela Uhlen, Horst Hiemer, Wolf Kaiser, Edelweiß Malchin,

Geschichte ...



Honeckers Leben als Kind
Erich Honecker war für viele Bürger der DDR Vorbild ohne Makel. Er war nicht der Onkel von „Nebenan“, er war die Partei, die SED, der Staat. Undenkbar, dass jemand wie er seiner Mutter Geld stahl u ... »»»
DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Schwarzarbeit in der DDR, Lebte man in der DDR sicherer?, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 21.12.1989
Volkspolizei unterstützt die Volkswirfschaft
Berlin (ADN). Mehr als 2000 Angehörige der Deutschen Volkspolizei und anderer Organe des Ministeriums für Innere Angelegenheiten unterstützen seit Mitte November Werktätige in der Volkswirtschaft. »»
Damals in der BRD 11.12.1989
Die schmutzigen Geschäfte der alten SED-Führung
Bis zum Schluss plünderte die Staats- und Parteiführung ihre eigene DDR aus um sich selbst ein luxuriöses Leben zu leisten. Drahtzieher war Ex-Staatssekretär Alexander Schalck-Golodkowski, Geschäftspartner von Kanzlern und Waffenhändlern. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte

Kartoffeln mit Kräuterquark


Kartoffeln mit Kräuterquark

Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verrühren. Gegebenenfalls Küchenkräuter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffeln ungeschält und ohne Salz im To ...

»» mehr

Lieder

PITTI-PLATSCH-LIED


PITTI-PLATSCH-LIED

Wer ißt die meisten Pfefferkuchen auf der weiten Welt?
Wer hat die ganze Schneiderstube auf den Kopf gestellt?

Quatsch und platsch und quatsch -
das ist doch der Pitti-Platsch, ...

»» mehr