Schwarztaxi


Auch Taxis waren in der DDR schwer zu bekommen, wenn man eines benötigte. Darum boten sich private Personen mit einem Auto als "Schwarz-Taxi-Fahrer" an. Sie hatten keine Berechtigung dazu, nahmen das Riskio einer Ordnungstrafe jedoch in Kauf.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Nicki | Volkseigener Betrieb | Zellstofftaschentuch | Deutsche Demokratische Republik | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Troll | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Agitprop | Beratungsmuster | Die drei Dialektiker | Kaderakte | Protzkeule | Messe der Meister von Morgen | Auslegware | Plasteschaftstiefel | Agrarflieger | Straße der Besten | Syphon | Pioniernachmittag | Silberpapier | VZ | Tal der Ahnungslosen | Da lacht der Bär | Freisitz | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Palazzo Prozzo | Die Trommel | Wurzener | Westmaschine | ABC Zeitung | Jägerschnitzel | Simson | Balkanschreck | Staniolpapier | Broiler | SMH | Kollektiv | Stadtbilderklärer | Antikommunismus | Buntfernseher | Sozialversicherungskasse | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | PM-12 | Hurch und Guck | Untertrikotagen | Brettsegeln | demokratischer Block | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Spree-Rosetten | sozialistisch umlagern | Bemme | Kulturschaffende | Hutschachtel | Saladur | Zirkel | Komplexannahmestelle | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Demokratischer Zentralismus | Meinungsknopf | Staub | Reisekader | Westgeld | Schlagersüßtafel | Arbeitersalami | Kundschafter für den Frieden | Held der Arbeit | Negerkuss | Römerlatschen | Schlüpper | Ochsenkopfantenne | Schachtschnaps | Spartakiade | Selters | Wismut Fusel | Diversant | Blauer Klaus | Wendehals | Solibasar | Einführung in die sozialistische Produktion | AKA electric | Z1013 | Klitsche | Multifunktionstisch | Bückware | Westpaket | Kochklops | Interhotel | Zuckertuete | Betriebsberufsschule | Die Freunde | Forumscheck | Vorschuleinrichtungen | ZEKIWA | Datsche | Intershop | Diskomoderator | Transitautobahn | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Westover | Brigade | Kinder und Jugendsportschulen | Sprachmittler | Tempolinsen | Freilenkung von Wohnraum | Ein Kessel Buntes | Blockflöten | Die Aktuelle Kamera | Institut für Lehrerbildung | Westwagen | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Bienchen | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Zoerbiger | Ische | TAKRAF | Altenburger | Akademie der Wissenschaften der DDR | Veranda | Semper | Westantenne | Maxe Baumann | Asphaltblase | Aluchips | TGL Norm | Fernsehen der DDR | Albazell | Gesellschaft für Sport und Technik | Die Trasse | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Befähigungsnachweis | Konsummarken | Transportpolizei | Fahrerlaubnis | Semmel | Trinkfix | Tobesachen | Lager für Arbeit und Erholung | Timur Trupp | Aktuelle Kamera | Wandzeitung | Rennpappe | Schnitte | Vorsaal | Kaderabteilung | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | ZRA 1 | Simse | Klampfe | Arbeiterschließfächer | Spowa |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Urbach (Thüringen), Schöneberg (Uckermark), Lübz, Schernebeck, Papendorf (Vorpommern), Eilsleben, Torgelow, Waldsieversdorf,

Name ...



Margarete Taudte, Michael Gwisdek, Johanna Schall, Aribert Grimmer, Manfred Gorr, Willi Schrade, Wolf Beneckendorff, Walter Bechstein, Frank Schöbel, Berthold Schulze,

Geschichte ...



Weihnachtsgans nach Omas Rezepten
Zu Weihnachten wird seit jeher Gans zubereitet, selbstverständlich auch in der ehemaligen DDR. Die Rezeptur passte sich der allgemeinen und saisonalen Versorgungslage an. Fertige Kochmischungen wi ... »»»
Lebte man in der DDR sicherer?, Honeckers Leben als Kind, Was war die DDR Mark wert?, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 03.02.1990
Lohnerhöhungen auch für Kindergärtnerinnen
Berlin (ADN). Der Pressesprecher des Ministeriums für Bildung teilte dem ADN am Freitag mit, daß die vom Ministerrat am 1. Februar beschlossene Erhöhung der Löhne und Gehälter für 2,3 Millionen Werktätige auch Kindergärtnerinnen betreffen. »»
Damals in der BRD 09.12.1989
Und täglich grüßt ... DDR Bürger
Arbeitsminister Norbert Blüm kämpft mit einer Gesetzeslücke. Ausreisewillige DDR Bürger könnten aller 3 Monate Eingliederungshilfe beantragen und so den Staatshaushalt massiv stören. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte

Thüringer Kartoffelklöße


Thüringer Kartoffelklöße

Die Kartoffeln werden geschält, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lässt man sie ruhig stehen.

Etwa 1/2 Stunde vor ...

»» mehr

Lieder

PITTI-PLATSCH-LIED


PITTI-PLATSCH-LIED

Wer ißt die meisten Pfefferkuchen auf der weiten Welt?
Wer hat die ganze Schneiderstube auf den Kopf gestellt?

Quatsch und platsch und quatsch -
das ist doch der Pitti-Platsch, ...

»» mehr