Schwarztaxi


Auch Taxis waren in der DDR schwer zu bekommen, wenn man eines benötigte. Darum boten sich private Personen mit einem Auto als "Schwarz-Taxi-Fahrer" an. Sie hatten keine Berechtigung dazu, nahmen das Riskio einer Ordnungstrafe jedoch in Kauf.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


sozialistisch umlagern | Wandzeitung | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Arbeitersalami | Die Trommel | Intershop | SECAM | Klitsche | Dederon | Westantenne | Asche | PM-12 | Nicki | Sekundärrohstoffe | Erdmöbel | Plasteschaftstiefel | Jugendweihe | Cellophantüte | Bonze | Jugendbrigade | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Mobilisierung von Reserven | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Muttiheft | Schwindelkurs | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Grenzmündigkeit | Westpaket | Broiler | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Sprachmittler | Die Trasse | Gestattungsproduktion | Wehrlager | Grilletta | Sprelacart | Timur Trupp | Schwarztaxi | Bulette | platziert werden | Blockflöten | Kaderleiter | Schallplattenunterhalter | Minirex | Vorsaal | Friedenstaube | Sozialversicherungskasse | Die Freunde | Bemme | Kosmonaut | Da liegt Musike drin | Gesellschaft für Sport und Technik | Westover | Amiga | Niethosen | Palazzo Prozzo | Blaue Eminenz | Ketwurst | Volkseigener Betrieb | Trinkfix | ABC Zeitung | Vertrauliche Verschlusssache | Waschtasche | Bestarbeiter | Wiegebraten | Inter-Pimper | Agitprop | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Tafelwerk | Demokratischer Zentralismus | Jugendspartakiade | Wurzener | Kaderakte | SMH | Schokoladenjahresendhohlkörper | Forumscheck | Albazell | Vollkomfortwohnung | Pioniereisenbahn | Zivilverteidigung | Völkerfreundschaft | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Zur Fahne gehen | Solibasar | Maxe Baumann | Staniolpapier | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Deutsche Demokratische Republik | Betriebsberufsschule | Essengeldturnschuhe | Da lacht der Bär | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Simson | Staub | Arbeiterschließfächer | Altstoffsammlung | Ballast der Republik | Asphaltblase | Haus der jungen Talente | Fahrerlaubnis | Troll | Trainingsanzug | Kaderabteilung | Die drei Dialektiker | Dein Risiko | Volkspolizist | Q3A | Stadtbilderklärer | Trinkröhrchen | Negerkuss | Bummi | Rundgelutschter | Tote Oma | Tempolinsen | Russenmagazin | Jägerschnitzel | Ochsenkopfantenne | Tal der Ahnungslosen | Kaufhalle | Schachtschnaps | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Schlagersüßtafel | VZ | Specki-Tonne | Ein Kessel Buntes | Reisekader | Wink Element | Taigatrommel | Zörbiger | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Messe der Meister von Morgen | Arbeiter- und Bauerninspektion | Meinungsknopf | Protzkeule | Erichs Lampenladen | Zappelfrosch | Kolchose | Freilenkung von Wohnraum | Befähigungsnachweis | Westgoten | Silastik | Blaue Fliesen | Schnitte | Junge Pioniere | Westgeld | Trolli | Kader | WM 66 | Tramper | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Ludorf

Ludorf ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Müritz des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde Ludorf liegt rund 87 km ostsüdöstlich der Landeshauptstadt ... »»»
Uelitz, Gebstedt, Freyburg (Unstrut), Westerhausen, Hohndorf, Glauchau, Unterbodnitz,

Name ...



Peter Reusse, Ezard Haußmann, Gerlind Schulze, Georg Leopold, Gisela May, Heinz Giese, Gerit Kling, Willi Scholz, Jürgen Heinrich, Christoph Beyertt,

Geschichte ...



Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, Erich Honeckers Geschwister, Honeckers Leben als Kind, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 28.12.1989
Für humanitäre Zwecke: DDR verkauff Teile der Berliner Mauer
Berlin (ADN). Der DDR Außenhandelsbetrieb Limex-Bau Export-Import übernimmt den Verkauf von derzeit verfügbaren Originalteilen der Berliner Mauer. Die Erlöse würden ausschließlich humanitären Zwecken in der DDR, wie dem Gesundheitswesen dienen. »»
Damals in der BRD 09.12.1989
Und täglich grüßt ... DDR Bürger
Arbeitsminister Norbert Blüm kämpft mit einer Gesetzeslücke. Ausreisewillige DDR Bürger könnten aller 3 Monate Eingliederungshilfe beantragen und so den Staatshaushalt massiv stören. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


GENEX 1990 - Geschenke in die DDR

Katalog für Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR Bürger konnten über Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugänglich.

Jahr 1990 | 146 Seiten
»» mehr

Rezepte

Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln


Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln

Etwas Kümmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgießen und den Topf mit eine ...

»» mehr

Lieder

Wer will fleißige Handwerker sehn


Wer will fleißige Handwerker sehn

Wer will fleißige Handwerker sehn
der muss zu uns Kindern gehn
Stein auf Stein, Stein auf Stein
das Häuschen wird bald fertig sein

Wer will fleissige Handwerker seh
n »» mehr