SECAM


"Séquentiel couleur à mémoire" oder zu deutsch "Sequentielle Farbspeicherung“ ist genau wie PAL und NTSC eine Fernsehnorm zur analogen Farbübertragung. Das von Henri de France entwickelte Verfahren wird heute hauptsächlich in Frankreich und Osteuropa verwendet. so auch in der DDR für die Farbübertragung im analogen Fernsehen.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Kulturschaffende | Kommunale Wohnungsverwaltung | Pfuschen gehen | Schuhlöffel | Rundgelutschter | Staub | Bemme | Semper | Jugendspartakiade | Institut für Lehrerbildung | Delikat Laden | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Simse | Schokoladenjahresendhohlkörper | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Wink Element | Freilenkung von Wohnraum | Blockflöten | Hurch und Guck | Grenzmündigkeit | Fleppen | Plasteschaftstiefel | Tobesachen | Arbeitersalami | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Zoerbiger | Akademie der Wissenschaften der DDR | Ische | Solibasar | Freisitz | Amiga | TGL Norm | Wismut Fusel | Altenburger | Tramper | Cellophantüte | Bonze | SV-Ausweis | Komplexannahmestelle | Kombinat | Palast der Republik | Vertrauliche Verschlusssache | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Deutsche Reichbahn | Rotlichtbestrahlung | Spowa | Specki-Tonne | Demokratischer Zentralismus | Asche | Subbotnik | Stulle | Deutsche Film AG | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Wolpryla | Interhotel | Sprachmittler | Alubesteck | Deutsche Demokratische Republik | Ballast der Republik | Volkspolizist | Kolchose | Timur Trupp | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Sonderbedarfsträger | Q3A | Blauer Klaus | Sekundärrohstoffe | Stube | Protzkeule | Da liegt Musike drin | "Mach mit" Bewegung | Troll | Veranda | Negerkuss | Datsche | Die Aktuelle Kamera | Kader | Pionierlager | zehn vor drei | tachteln | Handelsorganisation | Untertrikotagen | Kaderleiter | Forumscheck | Trinkröhrchen | Bienchen | Lager für Arbeit und Erholung | Thaelmann Pioniere | Zur Fahne gehen | Muttiheft | Sozialversicherungskasse | Neuerer | Suralin | Selbstbedienungskaufhalle | Trolli | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Straße der Besten | Zappelfrosch | Zeitkino | Armee Sportklub | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Grilletta | Blaue Fliesen | Pioniernachmittag | Lipsi | Schwindelkurs | Wehrlager | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Fahrerlaubnis | Jugendtanz | Die Trommel | Fruchtstielbonbons | Schnitte | Wiegebraten | Niethosen | sozialistisch umlagern | WM 66 | Nicki | Aktendulli | Friedenstaube | Kulturbeitrag | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Vollkomfortwohnung | Spartakiade | ATA | Patenbrigade | Reisekader | Antikommunismus | Multifunktionstisch | Erdmöbel | Perso | Vorschuleinrichtungen | Westover | Völkerfreundschaft | PM-12 | Stadtbilderklärer | Penis socialisticus erectus | Kundschafter für den Frieden | Die Trasse | Kochklops | Stempelkarte | Spree-Rosetten | Diversant | Haushaltstag | Schlagersüßtafel | Erweiterte Oberschule | Schallplattenunterhalter | Dederon | Taigatrommel |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Name ...



Margit Bendokat

Margit Bendokat wirkte in über 34 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Wege übers Land (TV) – Regie: Martin Eckermann" stammt aus dem Jahr 1968. Die letzte Produktion, "SOKO Köln – ... »»»
Robert Trösch, Hermann Dieckhoff, Monika Lennartz, Jutta Hoffmann, Gertraud Kreißig, Manfred Zetzsche, Ilse Pagé, Christine Schorn, Lothar Firmans,

Geschichte ...



Erich Honeckers Geschwister, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Schwarzarbeit in der DDR, Was war die DDR Mark wert?, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 27.02.1990
Für einige Erzeugnisse ab morgen gesenkte Preise
Berlin (ND-Staude). Ab Mittwoch werden eine Reihe von Konsumgütern zu herabgesetzten Preisen verkauft. Zu den verbilligten Artikeln gehören Ananaskonserven, ausgewählte Mandaninenund Pfirsichkonserven, massive Tafelschokolade, bestimmte Kinderbekleidung sowie einige Erzeugnisse der Unterhaltungselektronik. »»
Damals in der BRD 08.12.1989
SPD will keine Übersiedler mehr!
Um DDR Bürger von einer Übersiedlung in die BRD abzuhalten, will die SPD auf ihrem Berliner Parteitag ein wirtschaftliches Hilfsprogramm für die DDR verabschieden. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


GENEX 1990 - Geschenke in die DDR

Katalog für Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR Bürger konnten über Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugänglich.

Jahr 1990 | 146 Seiten
»» mehr

Rezepte

Thüringer Kartoffelklöße


Thüringer Kartoffelklöße

Die Kartoffeln werden geschält, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lässt man sie ruhig stehen.

Etwa 1/2 Stunde vor ...

»» mehr

Lieder

Brüder, zur Sonne, zur Freiheit


Brüder, zur Sonne, zur Freiheit

Brüder, zur Sonne, zur Freiheit,
Brüder zum Lichte empor,
hel aus dem dunklen Vergangnen
leuchtet die Zukunft empor!

Seht, wie der Zug von Millionen
endlos aus Nächti ...

»» mehr





Notice: Undefined variable: IncludePos3 in /homepages/14/d690789235/htdocs/d_ddr/running/artikel_lexikon/lexikon_begriff.php on line 428