Sekundär-Rohstofferfassung


Die Abkürzung SERO stand in der DDR für das VEB Kombinat Sekundär-Rohstofferfassung das Sekundärrohstoff-Annahmestellen und deren Weiterverteilung betrieb. Hier wurden Sekundärrohstoffe (recycelbare Wertstoffe, umgangssprachlich Altstoffe) aufgekauft und einer weiteren Verwendung zugeführt. Im Vergleich zum Erfassungssystem für recycelbare Wertstoffe in der alten Bundesrepublik erreichte das SERO-System einen wesentlich höheren Rückführungsgrad für diese Stoffe in den Wirtschaftskreislauf.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Aktivist | Kader | Jägerschnitzel | Junge Pioniere | Zur Fahne gehen | Plastikpanzer | Westgoten | Cellophantüte | Rotlichtbestrahlung | Gesellschaft für Sport und Technik | Fleppen | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Kammer der Technik | Aktuelle Kamera | Da lacht der Bär | Zuckertuete | Friedenstaube | Kinder und Jugendsportschulen | Intershop | Timur Trupp | Dederon | Datsche | Bausoldat | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Transportpolizei | Protzkeule | Sprelacart | Bonbon | Tafelwerk | TAKRAF | Saladur | Römerlatschen | Pionierlager | Antifaschistischer Schutzwall | Akademie der Wissenschaften der DDR | Selbstbedienungskaufhalle | Zirkel | Aula | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Vorsaal | Sozialversicherungskasse | Sprachmittler | Kundschafter für den Frieden | Reisekader | Ballast der Republik | Dein Risiko | Westwagen | Hurch und Guck | Russenmagazin | Tempolinsen | Schwindelkurs | Staniolpapier | Broiler | Die Trommel | Syphon | Freisitz | Polytechnische Oberschule | Haftschalen | Alubesteck | Balkanschreck | Volkspolizist | Komplexannahmestelle | Wehrlager | Einberufung | Schachtschnaps | Antikommunismus | ABC Zeitung | Lager für Arbeit und Erholung | Action | Schlagersüßtafel | Deutsche Demokratische Republik | Palazzo Prozzo | AKA electric | Leukoplastbomber | ATA | Brettsegeln | Ische | Spitzbart | Pioniernachmittag | Simson | Palast der Republik | tachteln | Bundis | TGL Norm | sozialistisch umlagern | Spree-Rosetten | Kolchose | Die drei Dialektiker | Forumscheck | Völkerfreundschaft | Ministerium für Staatssicherheit | Interhotel | WM 66 | Mobilisierung von Reserven | platziert werden | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Erweiterte Oberschule | Stulle | Die Aktuelle Kamera | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Kombinat | Wink Element | Vollkomfortwohnung | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Bienchen | Wiegebraten | Selters | Kommunale Wohnungsverwaltung | Muttiheft | Blaue Fliesen | Betriebsberufsschule | Jugendweihe | Hausbuch | Befähigungsnachweis | Penis socialisticus erectus | Silberpapier | Haus der Werktätigen | Stube | Klitsche | Ochsenkopfantenne | Albazell | Deutsche Reichbahn | Asphaltblase | SV-Ausweis | Hutschachtel | Zappelfrosch | Ein Kessel Buntes | Zivilverteidigung | Schwarztaxi | Buntfernseher | Tobesachen | Semmel | Messe der Meister von Morgen | Plasteschaftstiefel | Sekundärrohstoffe | Patenbrigade | Staub | Jugendbrigade | Centrum-Warenhaus | Fahrerlaubnis | Waschtasche | Niethosen | Kollektiv | Held der Arbeit | Grilletta | "Mach mit" Bewegung | Armee Sportklub | Kulturschaffende | Tramper | Altenburger |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Name ...



Friedhelm Eberle

Friedhelm Eberle wirkte in über 21 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Einer von uns" stammt aus dem Jahr 1960. Die letzte Produktion, "Der Turm" wurde im Jahr 2012 gedreht. Frie ... »»»
Wolfgang Greese, Walter Schramm, Siegfried Höchst, Bernhard Goetzke, Arthur Wiesner, Manfred Borges, Ursula Krieg, Monika Lennartz, Arnim Mühlstädt,

Geschichte ...



Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Erich Honeckers Geschwister, Honecker findet seine First Lady Margot, Was war die DDR Mark wert?,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 11.12.1989
Defizit im Staatshaushalt steigt auf 17 Milliarden Mark
Berlin (ND/ADN). Das Defizit im DDR-Staatshaushalt für 1990 wird voraussichtlich von 15 auf 17 Milliarden Mark steigen. Das gab Finanzministerin Uta Nickel auf der Sitzung des Volkskammerausschusses für Haushalt und Finanzen bekannt. »»
Damals in der BRD 18.12.1989
Schwarzarbeit: DDR-Übersiedler und Pendler
Übersiedler und Pendler aus der DDR fluten den bundesdeutschen Arbeitsmarkt. Fragwürdige Job Vermittler locken gefragte Hilfskräfte mit Schwarzarbeit. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Preisliste für materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen - Trabant 601


Preisliste für materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen - Trabant 601

Diese Preisliste enthält auf 219 Seiten 1.884 Positionen für Regelleistungspreise ohne Material für den Fahrzeugtyp Trabant Limousine und Universal. So beispielsweise gerade einmal 2,50 Mark für die Reinigung eines zerlegten Motors.

Jahr 1985 | 219 Seiten
»» mehr

Rezepte

Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln


Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln

Etwas Kümmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgießen und den Topf mit eine ...

»» mehr

Lieder

Kleine weiße Friedenstaube


Kleine weiße Friedenstaube

1. Kleine weiße Friedenstaube, fliege übers Land,
allen Menschen, groß und kleinen, bist du wohlbekannt.

2. Du sollst fliegen, Friedenstaube, allen sage es hier,
daß nie wieder ...

»» mehr





Notice: Undefined variable: IncludePos3 in /homepages/14/d690789235/htdocs/d_ddr/running/artikel_lexikon/lexikon_begriff.php on line 428