Sekundärrohstoffe


Mit "Sekundärrohstoffe" wurden in der DDR wiederverwertbare (recyclebare) Abfälle und Verpackungen wie Altpapier, Flaschen und Gläser, bezeichnet. In sogenannten SERO-Annahmestellen wurden sie abgeliefert und vergütet. Wohl jedes Kind in der DDR verdiente sich sein Taschengeld durch das sammeln und abliefern von Sekundärrohstoffen.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Trainingsanzug | Kochklops | Diversant | Aluchips | Kaderabteilung | Kombinat | Staatsbürgerkunde | Arbeiter- und Bauerninspektion | Simson | Kundschafter für den Frieden | Zappelfrosch | Mobilisierung von Reserven | Ische | Negerkuss | Solibasar | Spartakiade | Nicki | Demokratischer Zentralismus | Exquisit-Laden | Forumscheck | Wandzeitung | Antikommunismus | Plastikpanzer | Zivilverteidigung | Auslegware | Buntfernseher | AWG | Blaue Fliesen | Erdmöbel | Die Trasse | Simse | Flagge der Volksmarine | Syphon | Vertrauliche Verschlusssache | Kaderakte | Ello | Westover | Klampfe | Turnbeutel | Bonbon | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Erichs Krönung | Schallplattenunterhalter | Schachtschnaps | Silberpapier | Da liegt Musike drin | Balkanschreck | Kulturbeitrag | Altstoffsammlung | Sprelacart | Volkspolizist | Saladur | Die drei Dialektiker | Blauer Klaus | Thaelmann Pioniere | Troll | Veranda | Pfuschen gehen | Sozialversicherungskasse | Trinkröhrchen | Produktive Arbeit | AKA electric | Rundgelutschter | Kammer der Technik | Handelsorganisation | Schlagersüßtafel | Rotlichtbestrahlung | Arbeitersalami | Vollkomfortwohnung | Westgoten | Alubesteck | Jugendbrigade | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Römerlatschen | Kommunale Wohnungsverwaltung | Wiegebraten | Wismut Fusel | Palast der Republik | Zellstofftaschentuch | PM-12 | Centrum-Warenhaus | Wendehals | tachteln | Westantenne | Pioniereisenbahn | Transitautobahn | Messe der Meister von Morgen | Plasteschaftstiefel | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Kolchose | Stempelkarte | Hutschachtel | Leukoplastbomber | SV-Ausweis | Die Trommel | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Trolli | sozialistisch umlagern | Poliklinik | zehn vor drei | Schwarztaxi | Erichs Lampenladen | Konsum | Schnitte | Westmaschine | Interhotel | Reisekader | VZ | Bonze | Grenzmündigkeit | Ministerium für Staatssicherheit | Russenmagazin | Blaue Eminenz | Zoerbiger | Diskomoderator | Schokoladenjahresendhohlkörper | Agrarflieger | Aktuelle Kamera | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Subbotnik | Erweiterte Oberschule | Held der Arbeit | Schwalbe | Bundis | Maxe Baumann | Untertrikotagen | LPG | Bummi | Action | Polytechnische Oberschule | Q3A | Jugendtanz | Gesellschaft für Sport und Technik | Westpaket | Beratungsmuster | Patenbrigade | Palazzo Prozzo | SECAM | Da lacht der Bär | Wurzener | Institut für Lehrerbildung | Intershop | ZEKIWA | Lipsi | Deutsche Demokratische Republik | Albazell | Broiler | Staniolpapier | Die Aktuelle Kamera | Sonderbedarfsträger |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Name ...



Horst Lampe

Horst Lampe wirkte in über 12 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Erich Kubak (Regie: Johannes Arpe)" stammt aus dem Jahr 1959. Die letzte Produktion, "Manöver (Regie: Helma Sande ... »»»
Jutta Hoffmann, Hilmar Thate, Inge Keller, Theodor Vogeler, Ruth Glöss, Willi Scholz, Ulrich Teschner, Willi Schwabe, Gert Andreae,

Geschichte ...



Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith
Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith Erich Honecker war alles andere als langweilig oder ein verbissener Kommunist. Im Politbüro wurden Erichs "wilde Ehen" zum heiklen Thema. Affären ge ... »»»
Erich Honeckers Geschwister, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Schwarzarbeit in der DDR,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 06.01.1990
83 HlV-Infizierte in der DDR diagnostiziert
Berlin (ADN/ND). Bis zum 30. November 1989 wurden insgesamt 83 mit dem AIDS-Virus HIV infizierte DDR-Bürger diagnostiziert Davon sind 16 erkrankt und acht verstorben. »»
Damals in der BRD 09.12.1989
Studenten: Studium West, Leben Ost
Nach den Übersiedlern treffen an bundesdeutschen Hochschulen die ersten "Intelligenz-Pendler" aus der DDR ein. Preiswert im Osten leben, doch zukunftssicher ein Studium nach "BRD Standard" abschließen. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte

Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln


Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln

Etwas Kümmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgießen und den Topf mit eine ...

»» mehr

Lieder

Unsere Heimat


Unsere Heimat

Unsre Heimat, das sind nicht nur die Städte und Dörfer,
unsre Heimat sind auch all die Bäume im Wald.
Unsre Heimat ist das Gras auf der Wiese,
das Korn auf dem Feld und die Vögel in ...

»» mehr





Notice: Undefined variable: IncludePos3 in /homepages/14/d690789235/htdocs/d_ddr/running/artikel_lexikon/lexikon_begriff.php on line 428