Simse


Umgangssprachliche Bezeichnung für ein Moped der Marke Simson.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Schlüpper | Tal der Ahnungslosen | Antikommunismus | Hurch und Guck | Haus der Werktätigen | Thaelmann Pioniere | Wolga | Deutsche Film AG | Aktuelle Kamera | WM 66 | Silastik | Selters | Beratungsmuster | Lager für Arbeit und Erholung | Niethosen | Bienchen | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Plastikpanzer | Delikat Laden | Schwarztaxi | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Untertrikotagen | Fahrerlaubnis | ZRA 1 | Penis socialisticus erectus | Hutschachtel | Arbeiterfestspiele | Die Aktuelle Kamera | AWG | Institut für Lehrerbildung | Bundis | Tobesachen | Bemme | Westmaschine | PM-12 | Zellstofftaschentuch | Altstoffsammlung | Kader | Trinkröhrchen | Westantenne | Volkseigener Betrieb | Erdmöbel | Glück muss man haben | Essengeldturnschuhe | sozialistisch umlagern | Gesellschaft für Sport und Technik | Nicki | Taigatrommel | Centrum-Warenhaus | Befähigungsnachweis | Specki-Tonne | Westpaket | Wendehals | Stube | Simson | Sozialversicherungskasse | Stadtbilderklärer | TAKRAF | Westgeld | Staniolpapier | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Bestarbeiter | Bausoldat | Staatsbürgerkunde | Vollkomfortwohnung | Vorsaal | Wink Element | Poliklinik | Ballast der Republik | Soljanka | Palast der Republik | Lipsi | Demokratischer Zentralismus | Produktive Arbeit | Wurzener | Komplexannahmestelle | Tempolinsen | Brigade | Tafelwerk | Amiga | Klitsche | Trinkfix | Intershop | Wehrlager | Gestattungsproduktion | Kaufhalle | Veranda | Aktivist | Agitprop | Turnbeutel | Kaderakte | Sekundärrohstoffe | Solibasar | Bückware | Broiler | Kaderleiter | Jägerschnitzel | Neuerer | Fernsehen der DDR | TGL Norm | Polytechnische Oberschule | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Timur Trupp | Jugendspartakiade | Asche | Kollektiv | Auslegware | Dein Risiko | Blaue Eminenz | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Schlagersüßtafel | Ische | Einführung in die sozialistische Produktion | LPG | Blauer Klaus | Arbeiterschließfächer | Arbeiter- und Bauerninspektion | AKA electric | Zoerbiger | Alubesteck | Blaue Fliesen | Haushaltstag | Westwagen | Mobilisierung von Reserven | Armee Sportklub | Vertrauliche Verschlusssache | Kulturschaffende | Sekundär-Rohstofferfassung | Rotlichtbestrahlung | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Kolchose | Zappelfrosch | ZEKIWA | Ministerium für Staatssicherheit | Konsum | Schwalbe | Stempelkarte | Syphon | Spree-Rosetten | Da lacht der Bär | Tote Oma | VZ | Die drei Dialektiker | Kochklops | Reisekader | Valuta | Sättigungsbeilage | Rundgelutschter | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Völkerfreundschaft |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Claußnitz

Claußnitz ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Mittelsachsen des Direktionsbezirks Chemnitz im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Gemeinde Claußnitz liegt rund 61 ... »»»
Tautenhain, Bellstedt, Thulendorf, Storkau (bei Weißenfels), Unterbreizbach, Wokuhl-Dabelow, Divitz-Spoldershagen,

Name ...



Martin Rickelt

Martin Rickelt wirkte in über 14 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Emil und die Detektive" stammt aus dem Jahr 1931. Die letzte Produktion, "1987–2003: Lindenstraße (Fernseh ... »»»
Holger Mahlich, Lucie Höflich, Werner Wieland, Marianne Wünscher, Kurt Müller-Reitzner, Alfred Balthoff, Willi Scholz, Ezard Haußmann, Achim Wolff,

Geschichte ...



Erich Honeckers Geschwister
Erich Honecker hatte fünf Geschwister: Katharina (1906–1925), Wilhelm (1907–1944), Frieda (1909–1974), Gertrud (1917-2010) und Karl-Robert (1923–1947). Von allen Kindern heirateten nur Ger ... »»»
Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, Honecker findet seine First Lady Margot, Lebte man in der DDR sicherer?, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 20.01.1990
Bei der Staatsbank bereits 41.000 Sparkonten für DM eingerichtet
Berlin (ADN). 4,1 Millionen Bürger der DDR haben bisher seit Jahresbeginn Reisezahlungsmittel im Umfang von 570 Millionen DM in den Geldinstituten der DDR erworben. »»
Damals in der BRD 18.12.1989
Wirtschaft: Wie sicher ist eine Kooperation mit der DDR?
In der bundesdeutschen Wirtschaft macht sich Unsicherheit breit. VW-Finanzchef Dieter Ullsperger meint zwar: "Die Lohnkosten sind nur ein Viertel so hoch wie bei uns". Aber für wie lange noch? Und wo geht es hin mit dem Staat DDR, wer von Heute hat morgen noch das Sagen? »»

Wir stellen vor ...

Bücher

GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


GENEX 1990 - Geschenke in die DDR

Katalog für Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR Bürger konnten über Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugänglich.

Jahr 1990 | 146 Seiten
»» mehr

Rezepte




»» mehr

Lieder

Dem Morgenrot entgegen


Dem Morgenrot entgegen

Dem Morgenrot entgegen,
ihr Kampfgenossen all.
Bald siegt ihr allerwegen,
bald weicht der Feinde Wall.
Mit Macht heran und haltet Schritt
Arbeiterjugend, will sie mit.
...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Rainer Mittelstädt 
Erinnern Sie sich an
Manfred von Ardenne?

Manfred Baron von Ardenne war ein deutscher Naturwissenschaftler. Er war als Forscher vor allem in der angewandten Physik tätig und hielt am Ende rund 600 Erfindungen und Patente in der Funk- und Fernsehtechnik, Elektronenmikroskopie, Nuklear-, Plasma- und Medizintechnik.

... mehr

Städte in der DDR

Wo lag Ribnitz-Damgarten

in Ribnitz-Damgarten gab es 16 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr