Soljanka


Eine Suppe nach russischem Rezept, Standard in fast jeder Gaststätte. Soljanka gehörte zu den beliebtesten Eintöpfen in der DDR-Gastronomie.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Schuhlöffel | Aktendulli | Neuerer | Wolga | Grenzmündigkeit | Leukoplastbomber | tachteln | Schwarztaxi | Plastikpanzer | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Ische | Buntfernseher | Polylux | Aluchips | Grilletta | Tempolinsen | Specki-Tonne | AKA electric | Kammer der Technik | Bulette | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Auslegware | Freilenkung von Wohnraum | Turnbeutel | Action | Flagge der Volksmarine | Silberpapier | Handelsorganisation | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Schlagersüßtafel | Kosmonaut | Sprelacart | Deutsche Reichbahn | Bundis | Zuckertuete | Die Trasse | Kader | Altenburger | Diskomoderator | Deutsche Demokratische Republik | Troll | Z1013 | Wiegebraten | Jägerschnitzel | Blauer Klaus | Vorsaal | WM 66 | Asche | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Kaderabteilung | Poliklinik | Arbeitersalami | Penis socialisticus erectus | Untertrikotagen | Junge Pioniere | Syphon | Akademie der Wissenschaften der DDR | Stempelkarte | Cellophantüte | Erdmöbel | Alubesteck | Zoerbiger | Valuta | Essengeldturnschuhe | Wink Element | Messe der Meister von Morgen | Staatsbürgerkunde | Straße der Besten | Bienchen | Haus der jungen Talente | Muttiheft | Minirex | Selters | Westover | Meinungsknopf | Delikat Laden | Zörbiger | Zahlbox | Staub | Pioniernachmittag | Deutsche Film AG | Datsche | Palazzo Prozzo | Q3A | Jugendweihe | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Komplexannahmestelle | Subbotnik | Westmaschine | Kinder und Jugendsportschulen | Bonze | Institut für Lehrerbildung | Bonbon | TAKRAF | Bummi | Forumscheck | Reisekader | Silastik | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Da lacht der Bär | Altstoffsammlung | Intershop | Arbeiterfestspiele | Westpaket | Kollektiv | Klitsche | Ministerium für Staatssicherheit | Zur Fahne gehen | Demokratischer Zentralismus | Westantenne | Plasteschaftstiefel | Konsummarken | Westgoten | Blockflöten | Zeitkino | Spowa | Vollkomfortwohnung | Erweiterte Oberschule | Broiler | Russenmagazin | ABC Zeitung | AWG | Rundgelutschter | Schlüpper | Arbeiter- und Bauerninspektion | Saladur | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Wendehals | Kaderakte | Palast der Republik | ATA | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Veranda | Perso | Tafelwerk | Aktuelle Kamera | Soljanka | Stube | Amiga | Semper | Trainingsanzug | Blaue Fliesen | SECAM | Kaderleiter | Ello | Wurzener | Brettsegeln | Selbstbedienungskaufhalle | Westgeld | Genex |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Königswalde

Königswalde ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Erzgebirgskreis des Direktionsbezirks Chemnitz im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Gemeinde Königswalde liegt rund ... »»»
Bad Kleinen, Pätow-Steegen, Goldberg (Mecklenburg), Buckow (Märkische Schweiz), Picher, Weißig am Raschütz, Prislich,

Name ...



Judith Harms, Eckart Dux, Wilhelm Bendow, Charlotte Küter, Hermann Stetza, Ulrich Thein, Hans Nielsen, Mathilde Danegger, Johannes Maus, Heinz Giese,

Geschichte ...



DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Erich Honeckers Geschwister, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Lebte man in der DDR sicherer?, Honeckers Leben als Kind,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 16.01.1990
Keine Preiserhöhungen in den nächsten Tagen vorgesehen
Berlin (ND/ADN). Für die Bevölkerung erfolgen in den nächsten Tagen keine weiteren Preiserhöhungen. Es werde für den Abbau von Subventionen bei Nahrungsgütern, Konsumartikeln, bei Mieten sowie bei den Tarifen für Wasser, Energie und anderen vielmehr ein Gesamtkonzept geben, das öffentlich zur Diskussion gestellt wird. »»
Damals in der BRD 11.12.1989
Die schmutzigen Geschäfte der alten SED-Führung
Bis zum Schluss plünderte die Staats- und Parteiführung ihre eigene DDR aus um sich selbst ein luxuriöses Leben zu leisten. Drahtzieher war Ex-Staatssekretär Alexander Schalck-Golodkowski, Geschäftspartner von Kanzlern und Waffenhändlern. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


GENEX 1990 - Geschenke in die DDR

Katalog für Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR Bürger konnten über Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugänglich.

Jahr 1990 | 146 Seiten
»» mehr

Rezepte

Falscher Hase (Hackfleisch)


Falscher Hase (Hackfleisch)

Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
»» mehr

Lieder

Die Moorsoldaten


Die Moorsoldaten

Wohin auch das Auge blicket,
Moor und Heide nur ringsum.
Vogelsang uns nicht erquicket,
Eichen stehen kahl und krumm.
Wir sind die Moorsoldaten
und ziehen mit dem Spaten
»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Maecker 
Wer war
Helga Hahnemann?

Helga Hahnemann (Spitzname „Henne“) war eine deutsche Entertainerin, Kabarettistin und Schauspielerin. Ende der 1970er Jahre entwickelte sie sich mit ihrer Berliner Art und Schnauze zur beliebtesten Entertainerin der DDR.

... mehr

Städte in der DDR

Welche Betriebe gab es in Oranienburg

in Oranienburg gab es 22 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr