Sonderbedarfsträger


Ein Status, der zum Bezug schwer erhältlicher Waren berechtigte. So wurden beispielsweise die staatlichen Interhotels als Sonderbedarfsträger geführt. Sie wurden bevorzugt mit Mangelware beliefert.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Semmel | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Vorschuleinrichtungen | Syphon | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Haus der jungen Talente | Genex | Silastik | Poliklinik | Vorsaal | SV-Ausweis | Zirkel | Kaderleiter | zehn vor drei | Exquisit-Laden | Spitzbart | Produktive Arbeit | Leukoplastbomber | Waschtasche | Aktuelle Kamera | AWG | Alubesteck | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | ZRA 1 | Transitautobahn | Deutsche Film AG | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Nicki | Trolli | Tempolinsen | Patenbrigade | TGL Norm | Schnitte | Kochklops | Kombinat | Westwagen | Einführung in die sozialistische Produktion | Intershop | Bonze | Zappelfrosch | Wolpryla | Tote Oma | Wolga | Plasteschaftstiefel | Essengeldturnschuhe | Tal der Ahnungslosen | Altstoffsammlung | Zivilverteidigung | Spartakiade | Aktivist | Da lacht der Bär | Freilenkung von Wohnraum | Tramper | Kosmonaut | Jugendweihe | Multifunktionstisch | Polylux | Aula | Ochsenkopfantenne | TAKRAF | SMH | Protzkeule | Kinder und Jugendsportschulen | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Pioniereisenbahn | Kulturschaffende | Blockflöten | Wurzener | Thaelmann Pioniere | Pfuschen gehen | Sonderbedarfsträger | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Solibasar | Bückware | Kaderakte | Messe der Meister von Morgen | Freisitz | Demokratischer Zentralismus | Asphaltblase | Da liegt Musike drin | Hutschachtel | Stube | Sozialversicherungskasse | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Taigatrommel | Jugendspartakiade | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Altenburger | Inter-Pimper | Konsum | Diversant | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Armee Sportklub | Glück muss man haben | Brigade | Meinungsknopf | Bummi | Tobesachen | Russenmagazin | Pionierlager | Penis socialisticus erectus | Ministerium für Staatssicherheit | Lager für Arbeit und Erholung | Volkseigener Betrieb | Delikat Laden | Schachtschnaps | Schlüpper | Brettsegeln | Aktendulli | Subbotnik | Klitsche | Negerkuss | Klampfe | Erdmöbel | Kollektiv | Sekundär-Rohstofferfassung | Zur Fahne gehen | Arbeitersalami | NSW | Fleppen | Römerlatschen | PM-12 | Muttiheft | Staub | Tafelwerk | Die drei Dialektiker | sozialistisch umlagern | Arbeiter- und Bauerninspektion | Deutsche Demokratische Republik | Haftschalen | LPG | Suralin | Vollkomfortwohnung | Semper | Bausoldat | AKA electric | Stulle | Haus der Werktätigen | Untertrikotagen | Kader | Konsummarken | Blauer Klaus | Maxe Baumann | Dederon | Wehrlager | Valuta | Minirex | Schuhlöffel | Kulturbeitrag | Die Trasse |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Zella-Mehlis, Johanngeorgenstadt, Calvörde, Gräfenhain, Kirchberg (Sachsen), Velten, Steinhagen (Mecklenburg), Wusterhausen (Dosse),

Name ...



Egon Brosig, Reiner Heise, Manfred Gorr, Katharina Lind, Milan Beli, Achim Wolff, Johannes Maus, Erich Dunskus, Ilse Pagé, Margarete Kupfer,

Geschichte ...



Honeckers Leben als Kind, Honecker findet seine First Lady Margot, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Schwarzarbeit in der DDR, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 02.01.1990
5,2 Millionen Reisende passierten die Grenzen
Nach Auskunft vom Kommando der Grenztruppen der DDR wurden am 30. und 31. Dezember 1989 über 5,2 Millionen Reisende in beiden Richtungen an den Grenzübergangsstellen registriert. »»
Damals in der BRD 23.10.1989
Tausende Übersiedler Opfer skrupelloser Geschäftemacher
Sie erschleichen sich bereits in Übergangswohnheimen Zugang zu ahnungslosen, neu angekommenen Auswanderern, berichtet der "Spiegel". Sie nutzen das Unverständnis vieler Übersiedler aus, die ein Leben lang in einer sozialistischen Planwirtschaft lebten, nur subventionierte Preise, überteuerte Preise oder jahrelange Wartezeiten kannten. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Preisliste für materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen - Trabant 601


Preisliste für materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen - Trabant 601

Diese Preisliste enthält auf 219 Seiten 1.884 Positionen für Regelleistungspreise ohne Material für den Fahrzeugtyp Trabant Limousine und Universal. So beispielsweise gerade einmal 2,50 Mark für die Reinigung eines zerlegten Motors.

Jahr 1985 | 219 Seiten
»» mehr

Rezepte

Thüringer Kartoffelklöße


Thüringer Kartoffelklöße

Die Kartoffeln werden geschält, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lässt man sie ruhig stehen.

Etwa 1/2 Stunde vor ...

»» mehr

Lieder

Wenn Mutti Früh Zur Arbeit Geht


Wenn Mutti Früh Zur Arbeit Geht

Wenn Mutti früh zur Arbeit geht,
Dann bleibe ich zu Haus.
Ich binde eine Schürze um
Und feg die Stube aus.

Das Essen kochen kann ich nicht,
Dafür bin ich zu klein.
»» mehr