Spartakiade


Sportwettbewerb für Kinder und Jugendliche in Schulen, auf Kreis- und Bezirksebene sowie im Endausscheid DDR-weit durchgeführt; diente der „Talentesichtung“ und Nachwuchsgewinnung im Sport. Höhepunkt war das Turn- und Sportfest in Leipzig.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


LPG | Z1013 | Sekundär-Rohstofferfassung | Asphaltblase | Freisitz | Haus der jungen Talente | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Schuhlöffel | Friedenstaube | ZRA 1 | Kulturbeitrag | Institut für Lehrerbildung | TGL Norm | Blaue Fliesen | Vorschuleinrichtungen | Bückware | Intershop | VZ | Wurzener | Kammer der Technik | Suralin | Forumscheck | Tal der Ahnungslosen | Zörbiger | Gesellschaft für Sport und Technik | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Haushaltstag | Pioniereisenbahn | Römerlatschen | Plastikpanzer | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Fernsehen der DDR | Pioniernachmittag | Westgeld | Zuckertuete | Völkerfreundschaft | Simson | platziert werden | Die drei Dialektiker | Antikommunismus | Da lacht der Bär | Bienchen | Deutsche Reichbahn | Albazell | Jugendtanz | Palast der Republik | Arbeiterschließfächer | Erichs Lampenladen | Balkanschreck | Taigatrommel | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Erichs Krönung | Bemme | Neuerer | Timur Trupp | Die Aktuelle Kamera | Lager für Arbeit und Erholung | AKA electric | Blauer Klaus | Protzkeule | Rennpappe | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Schlüpper | Westover | Tobesachen | Veranda | Datsche | demokratischer Block | Centrum-Warenhaus | Transitautobahn | Sättigungsbeilage | Aktivist | Die Trommel | Brigade | Jägerschnitzel | Befähigungsnachweis | Solibasar | Polytechnische Oberschule | Rundgelutschter | Westantenne | Deutsche Film AG | Beratungsmuster | Stadtbilderklärer | Fleppen | Handelsorganisation | Erweiterte Oberschule | Ein Kessel Buntes | Cellophantüte | Bonze | Poliklinik | tachteln | Stube | Schwalbe | Stulle | TAKRAF | Einführung in die sozialistische Produktion | Dederon | ATA | Spitzbart | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Perso | Betriebsberufsschule | Pfuschen gehen | NSW | Alubesteck | Kollektiv | PM-12 | Glück muss man haben | Haus der Werktätigen | Untertrikotagen | Diversant | Zoerbiger | Fruchtstielbonbons | Einberufung | Wolga | Vertrauliche Verschlusssache | Staniolpapier | Negerkuss | Haftschalen | Schallplattenunterhalter | Wendehals | Schwarztaxi | Reisekader | Kolchose | Straße der Besten | Trinkfix | Vorsaal | Niethosen | Aluchips | Leukoplastbomber | Schachtschnaps | Action | zehn vor drei | Bummi | Palazzo Prozzo | Sonderbedarfsträger | Buntfernseher | Tote Oma | Zappelfrosch | Selbstbedienungskaufhalle | Auslegware | Polylux | Wolpryla | Ochsenkopfantenne | Wandzeitung | Soljanka | Spartakiade | Amiga | ABC Zeitung |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Altengottern

Altengottern ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Unstrut-Hainich-Kreis des Bundeslandes Freistaat Thüringen. Die Gemeinde Altengottern liegt rund 38 km westnordwes ... »»»
Lichtenberg (Erzgebirge), Helbra, Gnevkow, Schwielowsee, Schmieritz, Schachtebich, Gersdorf,

Name ...



Helga Göring

Helga Göring wirkte in über 79 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Kann mir gar nicht passieren (Kurzfilm)" stammt aus dem Jahr 1950. Die letzte Produktion, "Einmal Dieb, immer Di ... »»»
Aribert Grimmer, Gert Gütschow, Hans-Uwe Bauer, Kati Székely, Gerit Kling, Klaus-Peter Thiele, Maria Wendt, Horst Preusker, Will van Deeg,

Geschichte ...



Honecker heiratet seine Gefängniswärterin
Erich Honecker war beliebt bei den Frauen. In jungen Jahren war er sportlich, sympathisch und ein Frauenheld. Aber auch jemand, der sich vom Staat nicht sein Privatleben vorschreiben lies. Seine Li ... »»»
Was war die DDR Mark wert?, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Lebte man in der DDR sicherer?, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 01.03.1990
Zwei Drittel der BRD-Bürger lehnen DDR-Übersiedler ab
Hamburg (ADN). 68 Prozent der Bundesbürger sind gegen eine weitere Aufnahme von Übersiedlern aus der DDR. Nur 28 Prozent befürworteten eine freie Einreise. Das ist das Ergebnis einer im Auftrag des „Stern" veranstalteten Umfrage. »»
Damals in der BRD 18.12.1989
Tourismus: DDR: Neues Urlaubsziel für Westdeutsche
Die Westdeutschen steuern ein neues Urlaubsziel an: die DDR. Haareschneiden ab 1,28 Mark, das großes Bier 1,02 Mark. Millionen Bundesbürger werden im nächsten Jahr die DDR aufsuchen. Westdeutsche Touristikunternehmer rechnen mit dem "ganz großen Geschäft". »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte

Falscher Hase (Hackfleisch)


Falscher Hase (Hackfleisch)

Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
»» mehr

Lieder

Kleine weiße Friedenstaube


Kleine weiße Friedenstaube

1. Kleine weiße Friedenstaube, fliege übers Land,
allen Menschen, groß und kleinen, bist du wohlbekannt.

2. Du sollst fliegen, Friedenstaube, allen sage es hier,
daß nie wieder ...

»» mehr