Specki-Tonne


Ein Kübel für Essensreste wie beispielsweise in Kantienen wo die Reste von den Tellern in die Specki-Tonne gesammelt wurden.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Valuta | Hurch und Guck | Centrum-Warenhaus | Kader | Fernsehen der DDR | Spartakiade | ATA | Zuckertuete | Bonbon | Straße der Besten | Soljanka | Vertrauliche Verschlusssache | Syphon | Ketwurst | Z1013 | Kommunale Wohnungsverwaltung | Trolli | Freisitz | ABC Zeitung | Polylux | Erweiterte Oberschule | Niethosen | Westwagen | Selbstbedienungskaufhalle | Kaderabteilung | Befähigungsnachweis | Ministerium für Staatssicherheit | Schwalbe | Betriebsberufsschule | Ein Kessel Buntes | Minirex | Sprachmittler | Waschtasche | Sozialversicherungskasse | Kulturschaffende | Untertrikotagen | Neuerer | Stube | Wendehals | Essengeldturnschuhe | Bemme | Hausbuch | Flagge der Volksmarine | Kaufhalle | Bundis | Grilletta | Brettsegeln | Blaue Eminenz | Agrarflieger | Pionierlager | Agitprop | Blockflöten | Konsum | sozialistisch umlagern | Zirkel | Subbotnik | Gesellschaft für Sport und Technik | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Lipsi | Deutsche Reichbahn | Haus der jungen Talente | Muttiheft | Westmaschine | Akademie der Wissenschaften der DDR | Gestattungsproduktion | Demokratischer Zentralismus | Deutsche Demokratische Republik | Westover | Kammer der Technik | Dein Risiko | Friedenstaube | Balkanschreck | Rotlichtbestrahlung | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Konsummarken | Jugendtanz | Schallplattenunterhalter | Bausoldat | Sonderbedarfsträger | Antifaschistischer Schutzwall | Staub | Kollektiv | Aktendulli | Einführung in die sozialistische Produktion | Da lacht der Bär | Aluchips | LPG | AWG | Staatsbürgerkunde | Plastikpanzer | Schuhlöffel | Sprelacart | Wehrlager | Blauer Klaus | Silberpapier | Da liegt Musike drin | Jugendspartakiade | Messe der Meister von Morgen | NSW | Volkspolizist | Semper | Kolchose | Zur Fahne gehen | Ochsenkopfantenne | Solibasar | Klampfe | Jägerschnitzel | Poliklinik | Schlagersüßtafel | Glück muss man haben | platziert werden | Haus der Werktätigen | Antikommunismus | Multifunktionstisch | AKA electric | Plasteschaftstiefel | Pioniernachmittag | Stempelkarte | Kombinat | Alubesteck | Delikat Laden | Produktive Arbeit | Cellophantüte | Kaderakte | Polytechnische Oberschule | Kundschafter für den Frieden | Auslegware | Trainingsanzug | Trinkröhrchen | Tobesachen | Ballast der Republik | Suralin | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Wandzeitung | Asphaltblase | Turnbeutel | Tramper | Zahlbox | Fruchtstielbonbons | Die drei Dialektiker | demokratischer Block | Zellstofftaschentuch | Die Aktuelle Kamera | Rennpappe | Erdmöbel | Trinkfix | Schokoladenjahresendhohlkörper | Ello | SV-Ausweis |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Name ...



Heinz Kammer

Heinz Kammer wirkte in über 23 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Ziel in den Wolken" stammt aus dem Jahr 1938. Die letzte Produktion, "Der Sommer des Falken" wurde im Jahr 1988 ... »»»
Manfred Karge, Heinz Giese, Hans Lucke, Gefion Helmke, Sigrid Göhler, Dorothea Meissner, Hans Klering, Jutta Hoffmann, Rolf Hoppe,

Geschichte ...



Schwarzarbeit in der DDR
Damals hieß das "Pfuschen" gehen. Der Meister tat es, der Lehrling tat es. Die sozialistischen Planwirtschaft konnte ohne Schwarzarbeit nicht den Bedarf decken. In volkseigenen Betrieben wurde in d ... »»»
Honeckers Leben als Kind, Honecker findet seine First Lady Margot, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 08.12.1989
Was will die SED?
Berlin (ND). Nur der radikale Bruch mit den stalinistisch geprägten Grundstrukturen der SED kann jenen in unserer Partei, die sich für eine freie, gerechte und solidarische Gesellschaft einsetzen, eine neue politische Heimat geben. »»
Damals in der BRD 11.12.1989
Die schmutzigen Geschäfte der alten SED-Führung
Bis zum Schluss plünderte die Staats- und Parteiführung ihre eigene DDR aus um sich selbst ein luxuriöses Leben zu leisten. Drahtzieher war Ex-Staatssekretär Alexander Schalck-Golodkowski, Geschäftspartner von Kanzlern und Waffenhändlern. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Mathematik Klasse 1


Mathematik Klasse 1

Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik Büchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR Bürger.

Jahr 1987 | 103 Seiten
»» mehr

Rezepte

Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln


Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln

Etwas Kümmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgießen und den Topf mit eine ...

»» mehr

Lieder

Auferstanden aus Ruinen


Auferstanden aus Ruinen

Auferstanden aus Ruinen
und der Zukunft zugewandt,
laß uns dir zum Guten dienen,
Deutschland, einig Vaterland.
Alte Not gilt es zu zwingen,
und wir zwingen sie vereint,
...

»» mehr





Notice: Undefined variable: IncludePos3 in /homepages/14/d690789235/htdocs/d_ddr/running/artikel_lexikon/lexikon_begriff.php on line 428