Sprachmittler


Der Sprachmittler war nichts anderes als ein "Dolmetscher". Die DDR deutschte englische Begriffe mit Vorsatz ein.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


NSW | Erichs Lampenladen | Amiga | Specki-Tonne | Troll | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Delikat Laden | Tempolinsen | PM-12 | Muttiheft | Freilenkung von Wohnraum | Klampfe | Westgoten | SV-Ausweis | Agitprop | Ketwurst | Meinungsknopf | Grilletta | Kundschafter für den Frieden | Freisitz | Genex | Wolpryla | Reisekader | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Straße der Besten | Trolli | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Wismut Fusel | Cellophantüte | Kammer der Technik | AWG | Polylux | Hausbuch | Rundgelutschter | Staniolpapier | Schuhlöffel | Antikommunismus | Volkspolizist | Tote Oma | Blaue Eminenz | Kollektiv | Fleppen | Glück muss man haben | Tal der Ahnungslosen | Betriebsberufsschule | Schwalbe | Dederon | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Held der Arbeit | Rotlichtbestrahlung | Sonderbedarfsträger | Armee Sportklub | Klitsche | Wiegebraten | Polytechnische Oberschule | sozialistisch umlagern | Konsummarken | Einführung in die sozialistische Produktion | Leukoplastbomber | Zoerbiger | Völkerfreundschaft | Subbotnik | Forumscheck | Soljanka | Deutsche Demokratische Republik | Niethosen | Palast der Republik | AKA electric | Produktive Arbeit | Ello | Ministerium für Staatssicherheit | Wolga | Kombinat | Jugendweihe | ABC Zeitung | Untertrikotagen | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Einberufung | Minirex | Arbeitersalami | LPG | Kaufhalle | Haus der Werktätigen | Sättigungsbeilage | Rennpappe | Westover | Westmaschine | Dein Risiko | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Kaderabteilung | Sprelacart | tachteln | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Selters | VZ | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Bestarbeiter | Kader | Brigade | Nicki | Zörbiger | Kulturbeitrag | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Sekundär-Rohstofferfassung | Turnbeutel | Sprachmittler | Deutsche Reichbahn | zehn vor drei | Deutsche Film AG | Trinkröhrchen | Interhotel | Brettsegeln | Die drei Dialektiker | Schwarztaxi | Konsum | Erichs Krönung | Bausoldat | Kochklops | Waschtasche | Sozialversicherungskasse | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Zivilverteidigung | Schwindelkurs | Schnitte | Schallplattenunterhalter | Die Aktuelle Kamera | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Gestattungsproduktion | Haus der jungen Talente | Gesellschaft für Sport und Technik | Kosmonaut | Jugendtanz | Spartakiade | Poliklinik | Alubesteck | Ochsenkopfantenne | Maxe Baumann | Kolchose | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Neuerer | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Schokoladenjahresendhohlkörper | Kinder und Jugendsportschulen | Blaue Fliesen | Protzkeule | Schachtschnaps | Messe der Meister von Morgen | Junge Pioniere | SMH | Aluchips |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Golmsdorf

Golmsdorf ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Saale-Holzland-Kreis des Bundeslandes Freistaat Thüringen. Die Gemeinde Golmsdorf liegt rund 44 km östlich der Landes ... »»»
Beilrode, Möllenbeck (Landkreis Ludwigslust), Lumpzig, Grischow, Kuchelmiß, Pölchow, Bentzin,

Name ...



Reinhold Bernt

Reinhold Bernt wirkte in über 31 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Der blaue Engel" stammt aus dem Jahr 1930. Die letzte Produktion, "Ida Rogalski – Der Schwiegersohn vom Chef" ... »»»
Petra Barthel, Edith Hancke, Manfred Krug, Lissy Tempelhof, Hans Lucke, Inge Keller, Harry Riebauer, Walter E. Fuß, Günter Junghans,

Geschichte ...



Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith
Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith Erich Honecker war alles andere als langweilig oder ein verbissener Kommunist. Im Politbüro wurden Erichs "wilde Ehen" zum heiklen Thema. Affären ge ... »»»
Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Was war die DDR Mark wert?, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, Honecker findet seine First Lady Margot,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 23.01.1990
Über 12.000 DDR-Bürger siedelten vergangene Woche in die BRD über
Bonn (ADN). Der starke Zustrom von Aus- und Übersiedlern in die BRD hält unvermindert an. »»
Damals in der BRD 23.10.1989
DDR Übersiedler - Ein Leben auf Berlins Parkbänken
Obwohl es in Berlin-West zu wenige Wohnungen und zu viele Obdachlose gibt, entscheiden sich DDR Flüchtlinge im öfters für ein Leben auf Berlins Parkbänken statt den für sie befremdlichen alten Bundesländern, berichtet der Spiegel. Während dieser unaufhörliche Zuzug aus dem Osten dramatisch die Wohnungsnot steigert, fürchtet sich der rot-grüne Senat schon vor der nächsten Wahl. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Preisliste für materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen - Trabant 601


Preisliste für materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen - Trabant 601

Diese Preisliste enthält auf 219 Seiten 1.884 Positionen für Regelleistungspreise ohne Material für den Fahrzeugtyp Trabant Limousine und Universal. So beispielsweise gerade einmal 2,50 Mark für die Reinigung eines zerlegten Motors.

Jahr 1985 | 219 Seiten
»» mehr

Rezepte

Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln


Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln

Etwas Kümmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgießen und den Topf mit eine ...

»» mehr

Lieder

Auferstanden aus Ruinen


Auferstanden aus Ruinen

Auferstanden aus Ruinen
und der Zukunft zugewandt,
laß uns dir zum Guten dienen,
Deutschland, einig Vaterland.
Alte Not gilt es zu zwingen,
und wir zwingen sie vereint,
...

»» mehr