Spree-Rosetten


Ein Mohrenkopf, Dickmann des Osten, Schoko-Kuss.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Wandzeitung | Arbeiter- und Bauerninspektion | Spitzbart | Delikat Laden | Kinder und Jugendsportschulen | Niethosen | Specki-Tonne | Bundis | Akademie der Wissenschaften der DDR | Bausoldat | Schwalbe | Silberpapier | Kaderabteilung | Centrum-Warenhaus | Wendehals | Palazzo Prozzo | Auslegware | Q3A | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Agitprop | Bulette | Ministerium für Staatssicherheit | Fernsehen der DDR | Ische | Dederon | Blaue Eminenz | Maxe Baumann | Produktive Arbeit | Buntfernseher | Schallplattenunterhalter | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Simson | Rundgelutschter | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Hausbuch | Penis socialisticus erectus | Leukoplastbomber | ZRA 1 | Konsum | Zahlbox | Trainingsanzug | Demokratischer Zentralismus | PM-12 | Saladur | Kaderleiter | Stadtbilderklärer | ATA | Fleppen | Kulturschaffende | Arbeiterfestspiele | Da lacht der Bär | Westwagen | Haus der Werktätigen | Haftschalen | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Aluchips | Westgoten | Jugendspartakiade | Wolga | tachteln | Einführung in die sozialistische Produktion | Altstoffsammlung | Messe der Meister von Morgen | Die Trommel | Blauer Klaus | Zeitkino | Schlüpper | Erdmöbel | Datsche | Action | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | TGL Norm | Freilenkung von Wohnraum | Kundschafter für den Frieden | Jugendtanz | Haus der jungen Talente | Poliklinik | Pionierlager | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Kosmonaut | Schnitte | Trinkfix | Zur Fahne gehen | Reisekader | Diskomoderator | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Broiler | Schlagersüßtafel | Klampfe | Gestattungsproduktion | Vertrauliche Verschlusssache | Bonbon | Westover | Amiga | Ein Kessel Buntes | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | SECAM | Albazell | Tal der Ahnungslosen | Institut für Lehrerbildung | Vorsaal | Da liegt Musike drin | Wink Element | Multifunktionstisch | Grilletta | Römerlatschen | "Mach mit" Bewegung | Junge Pioniere | Spartakiade | Klitsche | Genex | Zoerbiger | Essengeldturnschuhe | Untertrikotagen | Wiegebraten | Ballast der Republik | Volkseigener Betrieb | Jägerschnitzel | Kommunale Wohnungsverwaltung | Staniolpapier | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Schuhlöffel | Staub | Taigatrommel | Antikommunismus | Bummi | SV-Ausweis | Tobesachen | Tempolinsen | Aktuelle Kamera | Solibasar | Bestarbeiter | Nicki | Grenzmündigkeit | Deutsche Film AG | Staatsbürgerkunde | Minirex | Suralin | Erichs Krönung | Alubesteck | Armee Sportklub | Intershop | Trinkröhrchen | Selters | Pioniernachmittag | Arbeiterschließfächer | Silastik | Polytechnische Oberschule | Kreisstelle für Unterrichtsmittel |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Poxdorf (Thüringen), Badra, Strasburg (Uckermark), Kummerow (bei Stralsund), Remda-Teichel, Dargelin, Petersberg (Saalekreis), Kahla,

Name ...



Eckart Dux, Lisa Wehn, Annekathrin Bürger, Karin Düwel, Tobias Langhoff, Inge Keller, Kurt Wenkhaus, Angelika Mann, Nico Turoff, Francoise Spira,

Geschichte ...



Schwarzarbeit in der DDR, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 03.03.1990
DDR-Volksvermögen ist nicht in Frage zu stellen
Berlin (ADN). Die Eigentumsverhältnisse in der DDR, wie sie sich nach dem zweiten Weltkrieg herausgebildet haben, sollen im Interesse aller DDR-Bürger nicht in Frage gestellt werden. Das geht aus einer Erklärung der Regierung der DDR vom 1. März 1990 hervor. »»
Damals in der BRD 18.12.1989
Wirtschaft: Wie sicher ist eine Kooperation mit der DDR?
In der bundesdeutschen Wirtschaft macht sich Unsicherheit breit. VW-Finanzchef Dieter Ullsperger meint zwar: "Die Lohnkosten sind nur ein Viertel so hoch wie bei uns". Aber für wie lange noch? Und wo geht es hin mit dem Staat DDR, wer von Heute hat morgen noch das Sagen? »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte

Thüringer Kartoffelklöße


Thüringer Kartoffelklöße

Die Kartoffeln werden geschält, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lässt man sie ruhig stehen.

Etwa 1/2 Stunde vor ...

»» mehr

Lieder

Vorfreude, schönste Freude


Vorfreude, schönste Freude

Vorfreude, schönste Freude, Freude im Advent. Tannengrün zum Kranz gebunden, rote Bänder dreingebunden und das erste Lichtlein brennt, erstes Leuchten im Advent, Freude im Advent.

Vorfre ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Elke Schöps 
Wer war
Till Backhaus?

Till Backhaus ) ist ein deutscher Politiker . Backhaus ist seit 1998 Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz des Landes Mecklenburg-Vorpommern und aktuell dienstältester Landesminister in Deutschland.

... mehr

Städte in der DDR

Welche Betriebe gab es in Geithain

in Geithain gab es 8 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr