Staatsbürgerkunde


Staatsbürgerkunde war ein Schulfach der 7. bis 10. Klasse (und der EOS) in der DDR. Inhalte: Einführung in die Marxistische Philosophie, in die Politische Ökonomie des Kapitalismus und des Sozialismus sowie in den Wissenschaftlichen Sozialismus.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Maxe Baumann | Lager für Arbeit und Erholung | Kolchose | Kombinat | Tafelwerk | Kosmonaut | Jugendtanz | Haus der Werktätigen | Intershop | Volkseigener Betrieb | Kaufhalle | Stulle | Haftschalen | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Aktuelle Kamera | Hutschachtel | AWG | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Da lacht der Bär | Protzkeule | Einberufung | Alubesteck | Betriebsberufsschule | Tempolinsen | Untertrikotagen | Zoerbiger | zehn vor drei | Centrum-Warenhaus | Fernsehen der DDR | Agitprop | Kaderakte | Perso | Ochsenkopfantenne | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Balkanschreck | Spartakiade | Dein Risiko | Z1013 | Sekundär-Rohstofferfassung | Wink Element | Bückware | Kulturschaffende | Sprelacart | Konsum | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Asphaltblase | Leukoplastbomber | Spree-Rosetten | Klitsche | Selbstbedienungskaufhalle | Schachtschnaps | Grilletta | Minirex | Westgeld | Rundgelutschter | Agrarflieger | Wolga | Turnbeutel | Gesellschaft für Sport und Technik | Westmaschine | Soljanka | Aula | Sprachmittler | Wurzener | Bestarbeiter | Zörbiger | Rotlichtbestrahlung | TGL Norm | Staatsbürgerkunde | Staub | Rennpappe | Die drei Dialektiker | Produktive Arbeit | Exquisit-Laden | Semper | Timur Trupp | Arbeiter- und Bauerninspektion | Befähigungsnachweis | Diskomoderator | Wiegebraten | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Kader | Tramper | sozialistisch umlagern | Trainingsanzug | Schlagersüßtafel | Nicki | Spowa | Straße der Besten | Delikat Laden | Reisekader | Westover | Arbeiterfestspiele | Kundschafter für den Frieden | Diversant | Brettsegeln | Palazzo Prozzo | Komplexannahmestelle | Bundis | Simson | Sekundärrohstoffe | Solibasar | Subbotnik | Arbeitersalami | Asche | LPG | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Transitautobahn | Palast der Republik | Erichs Krönung | Blauer Klaus | Schwindelkurs | Tote Oma | Datsche | Kaderleiter | Jugendweihe | Ballast der Republik | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Schuhlöffel | Westwagen | Freilenkung von Wohnraum | Glück muss man haben | Kaderabteilung | Erweiterte Oberschule | Suralin | Aluchips | Plastikpanzer | Sozialversicherungskasse | Haushaltstag | Gestattungsproduktion | Antifaschistischer Schutzwall | Deutsche Demokratische Republik | Staniolpapier | Bausoldat | Schwarztaxi | Pioniereisenbahn | Vertrauliche Verschlusssache | Specki-Tonne | Kammer der Technik | Valuta | Kollektiv | Genex | SECAM | Penis socialisticus erectus | Dederon | Poliklinik | Vorschuleinrichtungen | SMH | Schlüpper |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Nausnitz

Nausnitz ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Saale-Holzland-Kreis des Bundeslandes Freistaat Thüringen. Die Gemeinde Nausnitz liegt rund 49 km östlich der Landesha ... »»»
Zislow, Weißensee (Thüringen), Bad Düben, Grünhain-Beierfeld, Bernburg (Saale), Faulenrost, Lichtenstein (Sachsen),

Name ...



Renate Krößner

Renate Krößner wirkte in über 44 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Tiefe Furchen[1][2]" stammt aus dem Jahr 1965. Die letzte Produktion, "Der Lehrer (Fernsehreihe)" wurde im Jah ... »»»
Walfriede Schmitt, Heinz Hupfer, Willi Scholz, Katharina Lind, Gudrun Ritter, Theodor Vogeler, Erich Fritze, Hartmut Reck, Heinz Kammer,

Geschichte ...



Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Honeckers Leben als Kind, Erich Honeckers Geschwister, Was war die DDR Mark wert?, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 28.12.1989
Kontrollen gegen Schwarzarbeiter
Bonn (ADN). BRD-Arbeitsminister Norbert Blüm hat mit Blick auf die jetzt offene Grenze zwischen beiden deutschen Staaten verschärfte Kontrollen gegenüber Schwarzarbeitern aus der DDR angekündigt. »»
Damals in der BRD 09.12.1989
Studenten: Studium West, Leben Ost
Nach den Übersiedlern treffen an bundesdeutschen Hochschulen die ersten "Intelligenz-Pendler" aus der DDR ein. Preiswert im Osten leben, doch zukunftssicher ein Studium nach "BRD Standard" abschließen. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte

Falscher Hase (Hackfleisch)


Falscher Hase (Hackfleisch)

Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
»» mehr

Lieder

Brüder, zur Sonne, zur Freiheit


Brüder, zur Sonne, zur Freiheit

Brüder, zur Sonne, zur Freiheit,
Brüder zum Lichte empor,
hel aus dem dunklen Vergangnen
leuchtet die Zukunft empor!

Seht, wie der Zug von Millionen
endlos aus Nächti ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:unbekannt 
Erinnern Sie sich an
Harry Tisch?

Harry Tisch war Mitglied des Politbüros des Zentralkomitees der SED und Vorsitzender des Freien Deutschen Gewerkschaftsbunds in der DDR.

... mehr

Städte in der DDR

Wo lag Arnstadt

in Arnstadt gab es 45 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr