Staub


"Staub" war Trinkgeld. Mit "Staub geben" sicherte man sich eine bevorzugte Behandlung beim nächsten Besuch.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Suralin | Vollkomfortwohnung | Centrum-Warenhaus | Ello | Fleppen | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Staniolpapier | Wiegebraten | Interhotel | Aktendulli | Delikat Laden | Grenzmündigkeit | Messe der Meister von Morgen | Sonderbedarfsträger | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Mobilisierung von Reserven | Zirkel | SMH | Spitzbart | Antikommunismus | Haus der Werktätigen | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Broiler | Jugendbrigade | Beratungsmuster | Pfuschen gehen | Leukoplastbomber | Brettsegeln | Jugendspartakiade | Forumscheck | Veranda | Rundgelutschter | Wurzener | Spartakiade | Wismut Fusel | Hurch und Guck | Saladur | Plasteschaftstiefel | ABC Zeitung | Kommunale Wohnungsverwaltung | Ketwurst | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Balkanschreck | Wendehals | Poliklinik | Schwindelkurs | Westgeld | Kader | Die Trommel | Zoerbiger | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Transitautobahn | Ische | zehn vor drei | Die drei Dialektiker | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Turnbeutel | Essengeldturnschuhe | Westwagen | Kammer der Technik | Spree-Rosetten | Protzkeule | Trainingsanzug | Gestattungsproduktion | Straße der Besten | Befähigungsnachweis | Freilenkung von Wohnraum | Zörbiger | SECAM | Patenbrigade | Volkspolizist | Bonze | Q3A | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Römerlatschen | Freisitz | Valuta | Völkerfreundschaft | Syphon | Jugendweihe | Sekundärrohstoffe | Akademie der Wissenschaften der DDR | Zur Fahne gehen | Deutsche Film AG | Pioniereisenbahn | Erweiterte Oberschule | Institut für Lehrerbildung | Schlüpper | Neuerer | Ministerium für Staatssicherheit | VZ | Die Aktuelle Kamera | Ochsenkopfantenne | Polylux | Zivilverteidigung | Amiga | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Held der Arbeit | Schallplattenunterhalter | Specki-Tonne | Trinkfix | Stube | demokratischer Block | Russenmagazin | Kosmonaut | Jägerschnitzel | Datsche | Wandzeitung | LPG | Soljanka | sozialistisch umlagern | Simse | Bestarbeiter | Silberpapier | Albazell | Agitprop | Betriebsberufsschule | Vorschuleinrichtungen | Kaderakte | Schnitte | Sprachmittler | Zellstofftaschentuch | Selters | Action | Westmaschine | Arbeiterfestspiele | AWG | Kombinat | Staub | Konsum | Rotlichtbestrahlung | Selbstbedienungskaufhalle | Asphaltblase | Die Trasse | Arbeiter- und Bauerninspektion | Tramper | Sozialversicherungskasse | Haushaltstag | Blaue Fliesen | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Schwalbe | Negerkuss | Aula | Timur Trupp | Silastik | Ballast der Republik | Intershop | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Kaderleiter | Antifaschistischer Schutzwall |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Arenshausen, Groß Lindow, Gollenberg (Havelland), Ohorn, Sandau (Elbe), Bernterode (bei Heilbad Heiligenstadt), Melz, Bergen (Sachsen),

Name ...



Heinz Kammer

Heinz Kammer wirkte in über 23 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Ziel in den Wolken" stammt aus dem Jahr 1938. Die letzte Produktion, "Der Sommer des Falken" wurde im Jahr 1988 ... »»»
Milan Beli, Otto Zedler, Rolf Ludwig, Werner Senftleben, Helmuth Hinzelmann, Charlotte Ander, Ingeborg Krabbe, Heinz-Dieter Knaup, Theresia Wider,

Geschichte ...



Schwarzarbeit in der DDR, Honecker findet seine First Lady Margot, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 15.01.1990
Republikaner blasen zum Angriff
Ab sofort heiße die Devise: Angriff und nochmals Angriff. Schönhuber kündigte an, er werde Wege finden, damit seine Partei an den Volkskammerwahlen teilnehmen könne. „Das Potential für die Republikaner ist in der DDR größer als hier. »»
Damals in der BRD 18.12.1989
Wirtschaft: Wie sicher ist eine Kooperation mit der DDR?
In der bundesdeutschen Wirtschaft macht sich Unsicherheit breit. VW-Finanzchef Dieter Ullsperger meint zwar: "Die Lohnkosten sind nur ein Viertel so hoch wie bei uns". Aber für wie lange noch? Und wo geht es hin mit dem Staat DDR, wer von Heute hat morgen noch das Sagen? »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte

Falscher Hase (Hackfleisch)


Falscher Hase (Hackfleisch)

Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
»» mehr

Lieder

Wenn Mutti Früh Zur Arbeit Geht


Wenn Mutti Früh Zur Arbeit Geht

Wenn Mutti früh zur Arbeit geht,
Dann bleibe ich zu Haus.
Ich binde eine Schürze um
Und feg die Stube aus.

Das Essen kochen kann ich nicht,
Dafür bin ich zu klein.
»» mehr