Stulle


Als Stulle wurde eine belegte Brotscheibe bezeichnet.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Arbeitersalami | Sekundär-Rohstofferfassung | Grilletta | Schwalbe | Armee Sportklub | Timur Trupp | Lipsi | Neuerer | Konsum | Westover | Blockflöten | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Freilenkung von Wohnraum | Polylux | Saladur | Tobesachen | Kombinat | Produktive Arbeit | LPG | VZ | Kaderabteilung | Westgoten | Pionierlager | Hurch und Guck | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Flagge der Volksmarine | Exquisit-Laden | Erichs Lampenladen | Trinkfix | AWG | Brigade | Cellophantüte | Tal der Ahnungslosen | Diskomoderator | Schwindelkurs | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Staub | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Gesellschaft für Sport und Technik | Schallplattenunterhalter | Aktuelle Kamera | Demokratischer Zentralismus | Buntfernseher | Vorsaal | Spree-Rosetten | Erichs Krönung | Stulle | Auslegware | Glück muss man haben | Selters | Interhotel | Bestarbeiter | Selbstbedienungskaufhalle | Deutsche Demokratische Republik | Beratungsmuster | Zoerbiger | Grenzmündigkeit | Kollektiv | Spitzbart | Komplexannahmestelle | Konsummarken | Kulturbeitrag | Die drei Dialektiker | Hutschachtel | Pioniernachmittag | Staatsbürgerkunde | Spowa | Antikommunismus | Zivilverteidigung | SMH | Bonbon | Forumscheck | Wehrlager | Pfuschen gehen | Asphaltblase | Sonderbedarfsträger | tachteln | Kochklops | Wandzeitung | Tafelwerk | Schwarztaxi | Aktendulli | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Held der Arbeit | Ministerium für Staatssicherheit | Arbeiterfestspiele | Brettsegeln | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Delikat Laden | Arbeiter- und Bauerninspektion | Trolli | Die Freunde | Kulturschaffende | Westgeld | Altenburger | Vorschuleinrichtungen | Trainingsanzug | Ballast der Republik | Bienchen | Untertrikotagen | Junge Pioniere | Poliklinik | Ische | Gestattungsproduktion | Sozialversicherungskasse | Leukoplastbomber | SV-Ausweis | Völkerfreundschaft | Trinkröhrchen | Agrarflieger | Silastik | Da liegt Musike drin | Blauer Klaus | Bückware | Haus der Werktätigen | Zörbiger | SECAM | Deutsche Film AG | Kosmonaut | ZEKIWA | Die Aktuelle Kamera | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Westantenne | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Volkspolizist | Westpaket | Waschtasche | Ello | Centrum-Warenhaus | Syphon | Jägerschnitzel | Zirkel | Bausoldat | Zellstofftaschentuch | Aktivist | Wiegebraten | Schnitte | Einführung in die sozialistische Produktion | Broiler | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Befähigungsnachweis | Turnbeutel | Wolpryla | Haftschalen | Negerkuss | Albazell | Inter-Pimper | Fleppen | Meinungsknopf | Akademie der Wissenschaften der DDR |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Vinzelberg, Rossow, Rappin, Papenhusen, Altenberga, Lüssow (bei Stralsund), Bördeaue, Niederdorla,

Name ...



Werner Lierck

Werner Lierck wirkte in über 61 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Das Stacheltier: Stiesels Institut für gute Sitten" stammt aus dem Jahr 1954. Die letzte Produktion, "Zille u ... »»»
Corinna Harfouch, Wilhelm Bendow, Maria Alexander, Manfred Zetzsche, Arthur Schröder, Ezard Haußmann, Helga Hahnemann, Wolfgang Dehler, Käte Haack,

Geschichte ...



Honeckers Leben als Kind
Erich Honecker war für viele Bürger der DDR Vorbild ohne Makel. Er war nicht der Onkel von „Nebenan“, er war die Partei, die SED, der Staat. Undenkbar, dass jemand wie er seiner Mutter Geld s ... »»»
Honecker findet seine First Lady Margot, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 12.03.1990
Demos in mehreren Städten gegen DDR-Ausverkauf
Berlin (ND-Dörre). Wir sind mit dieser DDR noch nicht fertig. Wir lassen uns nicht vereinnahmen, noch einfach anschließen! Ein Bündnis schmieden mit allen, die links sind, gegen die Suppe von Herrn Kohl, von der wir wissen, was darin schwimmt! Gucken wir genau hin, wem wir am 18. März unser Vertrauen geben! »»
Damals in der BRD 23.10.1989
DDR Übersiedler - Ein Leben auf Berlins Parkbänken
Obwohl es in Berlin-West zu wenige Wohnungen und zu viele Obdachlose gibt, entscheiden sich DDR Flüchtlinge im öfters für ein Leben auf Berlins Parkbänken statt den für sie befremdlichen alten Bundesländern, berichtet der Spiegel. Während dieser unaufhörliche Zuzug aus dem Osten dramatisch die Wohnungsnot steigert, fürchtet sich der rot-grüne Senat schon vor der nächsten Wahl. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Konsum Möbelkatalog 1962


Konsum Möbelkatalog 1962

Unzählige Bürger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit größere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren Küche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lässt?

Jahr 1962 | 20 Seiten
»» mehr

Rezepte




»» mehr

Lieder

Die Internationale


Die Internationale

Wacht auf, Verdammte dieser Erde,
die stets man noch zum Hungern zwingt!
Das Recht wie Glut im Kraterherde
nun mit Macht zum Durchbruch dringt.
Reinen Tisch ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Rainer Mittelstädt 
Wer war
Dean Reed?

Dean Cyril Reed war ein US-amerikanischer Schauspieler, Sänger, Drehbuchautor und Regisseur. Zu Beginn der 1960er Jahre galt er als lateinamerikanisches Teenageridol. 1966 startete er eine zweite Karriere in der Sowjetunion und lebte ab 1973 als bekennender Sozialist in der DDR.

... mehr

Städte in der DDR

Welche Betriebe gab es in Rostock

in Rostock gab es 101 VEB Betriebe. Viele der Beschäftigten fanden Arbeit in einem der 18 Kombinate.

... mehr