Taigatrommel


Bezeichnung für die aus der Sowjetunion stammende Diesellokomotive LTS M62 wegen ihres lauten Motorengeräusches.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Bonbon | Erdmöbel | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Untertrikotagen | Tote Oma | SECAM | Protzkeule | tachteln | Haushaltstag | Kollektiv | Komplexannahmestelle | Rennpappe | Vertrauliche Verschlusssache | Cellophantüte | Broiler | Aula | Westantenne | Blauer Klaus | Kundschafter für den Frieden | Völkerfreundschaft | Deutsche Reichbahn | Lager für Arbeit und Erholung | Dederon | ATA | Sonderbedarfsträger | Subbotnik | Reisekader | Essengeldturnschuhe | Auslegware | Trainingsanzug | Neuerer | Schachtschnaps | Thaelmann Pioniere | Tal der Ahnungslosen | Multifunktionstisch | Die Aktuelle Kamera | Aktuelle Kamera | Selters | Aktendulli | Westgoten | Kommunale Wohnungsverwaltung | Kinder und Jugendsportschulen | zehn vor drei | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Haftschalen | Staub | Kader | Wolpryla | Deutsche Film AG | Wiegebraten | Z1013 | Polytechnische Oberschule | Deutsche Demokratische Republik | Konsummarken | Schlüpper | Hutschachtel | Wendehals | Jugendweihe | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Die Trommel | Silastik | Römerlatschen | Meinungsknopf | Haus der jungen Talente | TAKRAF | Amiga | Ballast der Republik | Ministerium für Staatssicherheit | sozialistisch umlagern | Arbeitersalami | Bestarbeiter | Palast der Republik | Veranda | Wehrlager | Kosmonaut | Spartakiade | Blockflöten | Kulturbeitrag | Negerkuss | Stempelkarte | Konsum | Altstoffsammlung | AWG | Agitprop | Schlagersüßtafel | Kaderakte | Einführung in die sozialistische Produktion | Wolga | Hausbuch | Arbeiterschließfächer | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Antikommunismus | Kochklops | Buntfernseher | Trinkfix | Patenbrigade | Bonze | Westwagen | Diversant | Russenmagazin | Demokratischer Zentralismus | Trinkröhrchen | Zur Fahne gehen | Penis socialisticus erectus | Simse | Selbstbedienungskaufhalle | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Held der Arbeit | Messe der Meister von Morgen | Zivilverteidigung | Die Trasse | Semper | Ello | Zuckertuete | Simson | Bemme | Jägerschnitzel | Arbeiter- und Bauerninspektion | Genex | Schwindelkurs | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | PM-12 | Wandzeitung | Spree-Rosetten | Nicki | Palazzo Prozzo | WM 66 | Zeitkino | Tramper | Schuhlöffel | Soljanka | Zappelfrosch | NSW | Vorschuleinrichtungen | Centrum-Warenhaus | Plasteschaftstiefel | Da liegt Musike drin | Altenburger | Sprachmittler | Produktive Arbeit | platziert werden | Betriebsberufsschule | Kombinat | Asphaltblase | Albazell | Valuta | Lipsi | Maxe Baumann | Vorsaal | Action |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Dippach (Thüringen)

Dippach (Thüringen) ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Wartburgkreis des Bundeslandes Freistaat Thüringen. Die Gemeinde Dippach (Thüringen) liegt rund 69 km westl ... »»»
Kölzin, Zimmernsupra, Völschow, Otterwisch, Letzlingen, Rohrbach (Weimarer Land), Jützenbach,

Name ...



Edelweiß Malchin

Edelweiß Malchin wirkte in über 20 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Gabriele Dambrone" stammt aus dem Jahr 1943. Die letzte Produktion, "Das kunstseidene Mädchen" wurde im Jahr ... »»»
Nico Turoff, Heinz Rennhack, Hannjo Hasse, Werner Tronjeck, Horst Preusker, Eberhard Mellies, Hans Wehrl, Helene Riechers, Julia Jäger,

Geschichte ...



Lebte man in der DDR sicherer?
Die Kriminalität in der DDR war gering. Erklärungsveruche gibt es viele und man wundert sich, woher einige Personen ihr Wissen haben. »»»
DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Was war die DDR Mark wert?, Honeckers Leben als Kind, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 01.03.1990
Zwei Drittel der BRD-Bürger lehnen DDR-Übersiedler ab
Hamburg (ADN). 68 Prozent der Bundesbürger sind gegen eine weitere Aufnahme von Übersiedlern aus der DDR. Nur 28 Prozent befürworteten eine freie Einreise. Das ist das Ergebnis einer im Auftrag des „Stern" veranstalteten Umfrage. »»
Damals in der BRD 11.12.1989
Schwarzhandel: Dunkle Ost-West-Geschäfte haben Hochkonjunktur
Für wenige D-Mark viele DDR-Mark zu kaufen um das billig erworbene DDR Geld in lukrative DDR Immobilien zu stecken, ist derzeit der große Renner. Nicht ganz legal, doch eine profitable Chance für jeden abgebrannten BRD Bürger. Der Ausverkauf der DDR beginnt. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


GENEX 1990 - Geschenke in die DDR

Katalog für Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR Bürger konnten über Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugänglich.

Jahr 1990 | 146 Seiten
»» mehr

Rezepte

Kartoffeln mit Kräuterquark


Kartoffeln mit Kräuterquark

Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verrühren. Gegebenenfalls Küchenkräuter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffeln ungeschält und ohne Salz im To ...

»» mehr

Lieder

Es wollen zwei auf Reisen gehn


Es wollen zwei auf Reisen gehn

Es wollen zwei auf Reisen gehn
Und sich die weite Welt besehn:
Der Koffer macht den Rachen breit,
Komm mit, es ist soweit.

Wohin soll denn die Reise gehn?
Wohin, sag, ...

»» mehr