Tal der Ahnungslosen


Bezeichnung für den Raum Dresden, wo das „Westfernsehen“ aufgrund der Tallage und der Entfernung überwiegend nicht empfangen werden konnte, daher auch die scherzhaften Abkürzungen ZDF = Zentrales Deutsches Fernsehen, ARD = „außer Raum Dresden“.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Stulle | Erichs Lampenladen | Solibasar | Muttiheft | Einführung in die sozialistische Produktion | Zuckertuete | Kaderabteilung | Sekundärrohstoffe | Bummi | Vorsaal | Penis socialisticus erectus | Brigade | Ketwurst | Subbotnik | Lager für Arbeit und Erholung | Befähigungsnachweis | Pionierlager | Schokoladenjahresendhohlkörper | Trinkröhrchen | Aktuelle Kamera | sozialistisch umlagern | Held der Arbeit | Fleppen | Bückware | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Kaderleiter | PM-12 | Semmel | Blockflöten | Ello | Spowa | Rennpappe | Semper | Neuerer | Asphaltblase | Freilenkung von Wohnraum | Sprachmittler | Spitzbart | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Schwarztaxi | Pioniereisenbahn | Russenmagazin | Flagge der Volksmarine | Betriebsberufsschule | Zörbiger | Deutsche Demokratische Republik | Wink Element | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Specki-Tonne | Tal der Ahnungslosen | Zappelfrosch | Erweiterte Oberschule | Deutsche Reichbahn | Zellstofftaschentuch | Palast der Republik | Suralin | Bonbon | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Silastik | Maxe Baumann | WM 66 | Blaue Eminenz | Trinkfix | Protzkeule | Kaufhalle | Kaderakte | Negerkuss | Hutschachtel | Agrarflieger | Westgeld | Fahrerlaubnis | Aktivist | Spree-Rosetten | Akademie der Wissenschaften der DDR | Wiegebraten | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Wolga | Buntfernseher | demokratischer Block | Ballast der Republik | Palazzo Prozzo | Waschtasche | Vertrauliche Verschlusssache | Kulturschaffende | Gesellschaft für Sport und Technik | Datsche | zehn vor drei | Multifunktionstisch | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Plastikpanzer | Sonderbedarfsträger | Bestarbeiter | Q3A | Auslegware | Delikat Laden | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Ministerium für Staatssicherheit | Transportpolizei | Rundgelutschter | Glück muss man haben | Kommunale Wohnungsverwaltung | Zoerbiger | Westover | Handelsorganisation | Turnbeutel | Klampfe | Untertrikotagen | Wurzener | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Erdmöbel | Inter-Pimper | Altenburger | Die Trasse | Gestattungsproduktion | Syphon | Fruchtstielbonbons | Albazell | Sozialversicherungskasse | Vorschuleinrichtungen | Stadtbilderklärer | Armee Sportklub | SECAM | Bulette | Leukoplastbomber | Jugendbrigade | Selters | Klitsche | ATA | Demokratischer Zentralismus | Ein Kessel Buntes | Mobilisierung von Reserven | Sekundär-Rohstofferfassung | Transitautobahn | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Wandzeitung | Soljanka | Kosmonaut | Dederon | Perso | Hurch und Guck | Volkspolizist | Zirkel | NSW | Kinder und Jugendsportschulen | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Intershop | Saladur | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Alubesteck | Bausoldat |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Oettersdorf

Oettersdorf ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Saale-Orla-Kreis des Bundeslandes Freistaat Thüringen. Die Gemeinde Oettersdorf liegt rund 69 km ostsüdöstlich der ... »»»
Wismar, Hanshagen (Mecklenburg), Bürgel (Thüringen), Cambs, Klostermansfeld, Nennhausen, Briesen (Spreewald),

Name ...



Helmuth Rudolph, Werner Dissel, Ute Lubosch, Henny Porten, Wilfried Ortmann, Johannes Wieke, Kurt Müller-Reitzner, Marga Legal, Eckart Dux, Ingeborg Naß,

Geschichte ...



Honecker findet seine First Lady Margot
Ein halbes Jahr nach der Heirat mit seiner zweiten Frau Edith Baumann ging Erich mit einer 15 Jahre jüngeren Genossin fremd. Diese Affäre wurde zur Staatsaffäre. Lieber wollte Erich Honecker wieder ... »»»
Honeckers Leben als Kind, Lebte man in der DDR sicherer?, Schwarzarbeit in der DDR, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 16.01.1990
Verbotene Filme kommen wieder
Nach der erfolgreichen Wiederaufführung von „Spur der Steine" (Regie: Frank Beyer) im November werden im DEFA- Studio für Spielfilme derzeit weitere, seit dem 11. ZK-Plenum 1965 verbotene Filme für ihren Einsatz in den Kinos vorbereitet. »»
Damals in der BRD 12.12.1989
Lafontaine: Einschränkungen für Übersiedler
Wenn es nach Oskar Lafontaine ginge, sollen künftig nur noch Übersiedler aufgenommen werden, die sich von der DDR aus Arbeit und Wohnraum in der BRD besorgten. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


GENEX 1990 - Geschenke in die DDR

Katalog für Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR Bürger konnten über Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugänglich.

Jahr 1990 | 146 Seiten
»» mehr

Rezepte

Thüringer Kartoffelklöße


Thüringer Kartoffelklöße

Die Kartoffeln werden geschält, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lässt man sie ruhig stehen.

Etwa 1/2 Stunde vor ...

»» mehr

Lieder

Ich trage eine Fahne


Ich trage eine Fahne

Ich trage eine Fahne, und diese Fahne ist rot.
Es ist die Arbeiterfahne, die schon Vater trug durch die Not.
Die Fahne ist niemals gefallen, so oft auch ihr Träger fiel.
Sie weht heu ...

»» mehr