Thaelmann Pioniere


Thälmann Pioniere - die staatliche Kinderorganisation der DDR für die Klassen 4-7.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Bonze | Veranda | Simson | Z1013 | ATA | Erichs Lampenladen | Albazell | Kaderabteilung | Forumscheck | Bemme | Kollektiv | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Kombinat | Pfuschen gehen | Kulturbeitrag | Valuta | Ketwurst | Turnbeutel | Spitzbart | Da lacht der Bär | Betriebsberufsschule | Staniolpapier | Untertrikotagen | Zappelfrosch | Grilletta | Simse | demokratischer Block | Antifaschistischer Schutzwall | Kommunale Wohnungsverwaltung | Die Freunde | Maxe Baumann | PM-12 | Sättigungsbeilage | zehn vor drei | Mobilisierung von Reserven | Aktendulli | Neuerer | ZEKIWA | Deutsche Demokratische Republik | Saladur | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Semmel | Haftschalen | Patenbrigade | Erdmöbel | Dederon | Aluchips | Volkspolizist | ZRA 1 | Wismut Fusel | platziert werden | Transitautobahn | Palast der Republik | Blockflöten | Hutschachtel | Wandzeitung | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Freilenkung von Wohnraum | Kundschafter für den Frieden | Delikat Laden | Auslegware | Akademie der Wissenschaften der DDR | Schuhlöffel | Vorschuleinrichtungen | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Straße der Besten | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Handelsorganisation | Sozialversicherungskasse | Stadtbilderklärer | Sonderbedarfsträger | Pioniernachmittag | Trolli | Brettsegeln | Wendehals | Exquisit-Laden | Gesellschaft für Sport und Technik | Kaderakte | Kaderleiter | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Wink Element | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Zeitkino | Solibasar | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Tal der Ahnungslosen | Trinkröhrchen | Bestarbeiter | VZ | Subbotnik | Ische | Westgoten | Sprachmittler | Muttiheft | Kosmonaut | Flagge der Volksmarine | Konsum | Ochsenkopfantenne | Fahrerlaubnis | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Brigade | Blauer Klaus | Nicki | Datsche | SECAM | Junge Pioniere | Deutsche Reichbahn | Tafelwerk | Komplexannahmestelle | Haus der Werktätigen | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Sekundär-Rohstofferfassung | AKA electric | Wolga | Jugendweihe | Rotlichtbestrahlung | Bienchen | Jugendbrigade | Agrarflieger | Staatsbürgerkunde | "Mach mit" Bewegung | Selters | Zirkel | Negerkuss | Haus der jungen Talente | Kinder und Jugendsportschulen | Semper | Troll | Asphaltblase | Zahlbox | Alubesteck | Da liegt Musike drin | Tote Oma | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Stube | Perso | Bulette | Lager für Arbeit und Erholung | Silberpapier | Westantenne | Bundis | Gestattungsproduktion | Die drei Dialektiker | Beratungsmuster | Reisekader | Vertrauliche Verschlusssache | NSW | AWG | Erichs Krönung | Antikommunismus |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Carpin

Carpin ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Mecklenburg-Strelitz des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde Carpin liegt rund 124 km östlich der Landesha ... »»»
Neddemin, Schützberg, Diera-Zehren, Faulenrost, Borrentin, Dessau-Roßlau, Lohme,

Name ...



Monika Bergen

Monika Bergen wirkte in über 13 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Das Traumschiff" stammt aus dem Jahr 1956. Die letzte Produktion, "Der Kurpatient (Kurzfilm)" wurde im Jahr 196 ... »»»
Robert Trösch, Harald Halgardt, Karin Hübner, Ingeborg Krabbe, Raimund Schelcher, Dean Reed, Gerd E. Schäfer, Manfred Borges, Hans-Edgar Stecher,

Geschichte ...



Honecker findet seine First Lady Margot
Ein halbes Jahr nach der Heirat mit seiner zweiten Frau Edith Baumann ging Erich mit einer 15 Jahre jüngeren Genossin fremd. Diese Affäre wurde zur Staatsaffäre. Lieber wollte Erich Honecker wieder ... »»»
Schwarzarbeit in der DDR, Erich Honeckers Geschwister, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 01.03.1990
Zwei Drittel der BRD-Bürger lehnen DDR-Übersiedler ab
Hamburg (ADN). 68 Prozent der Bundesbürger sind gegen eine weitere Aufnahme von Übersiedlern aus der DDR. Nur 28 Prozent befürworteten eine freie Einreise. Das ist das Ergebnis einer im Auftrag des „Stern" veranstalteten Umfrage. »»
Damals in der BRD 23.10.1989
DDR Übersiedler - Ein Leben auf Berlins Parkbänken
Obwohl es in Berlin-West zu wenige Wohnungen und zu viele Obdachlose gibt, entscheiden sich DDR Flüchtlinge im öfters für ein Leben auf Berlins Parkbänken statt den für sie befremdlichen alten Bundesländern, berichtet der Spiegel. Während dieser unaufhörliche Zuzug aus dem Osten dramatisch die Wohnungsnot steigert, fürchtet sich der rot-grüne Senat schon vor der nächsten Wahl. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


GENEX 1990 - Geschenke in die DDR

Katalog für Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR Bürger konnten über Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugänglich.

Jahr 1990 | 146 Seiten
»» mehr

Rezepte

Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln


Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln

Etwas Kümmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgießen und den Topf mit eine ...

»» mehr

Lieder

Dem Morgenrot entgegen


Dem Morgenrot entgegen

Dem Morgenrot entgegen,
ihr Kampfgenossen all.
Bald siegt ihr allerwegen,
bald weicht der Feinde Wall.
Mit Macht heran und haltet Schritt
Arbeiterjugend, will sie mit.
...

»» mehr