Tobesachen


Kleidung für Kinder zum spielen und herum-toben, die ruhig kaputt gehen kann.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Bonbon | Westantenne | Gesellschaft für Sport und Technik | Kosmonaut | Patenbrigade | zehn vor drei | Schallplattenunterhalter | Jugendtanz | Dein Risiko | Staub | demokratischer Block | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Konsum | Plastikpanzer | Antikommunismus | Vorschuleinrichtungen | Straße der Besten | Sozialversicherungskasse | "Mach mit" Bewegung | Erichs Krönung | Turnbeutel | Klampfe | Action | Schnitte | Spartakiade | Asche | Aktendulli | Tote Oma | Soljanka | Demokratischer Zentralismus | Suralin | Zellstofftaschentuch | Einberufung | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Meinungsknopf | Selbstbedienungskaufhalle | Blaue Eminenz | Held der Arbeit | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Betriebsberufsschule | Thaelmann Pioniere | Rennpappe | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Multifunktionstisch | Semper | Haushaltstag | Westgoten | Hurch und Guck | Blauer Klaus | Klitsche | Kochklops | Transitautobahn | Zörbiger | Syphon | Trolli | Kollektiv | Trainingsanzug | Waschtasche | Zuckertuete | Die Trasse | Sonderbedarfsträger | Aula | Volkspolizist | Specki-Tonne | Wehrlager | Deutsche Film AG | Kinder und Jugendsportschulen | Plasteschaftstiefel | Z1013 | Die drei Dialektiker | Silberpapier | Pionierlager | Timur Trupp | Rotlichtbestrahlung | Polytechnische Oberschule | Neuerer | Bulette | Kaderleiter | SMH | Bummi | Maxe Baumann | Lipsi | Troll | Q3A | Bausoldat | Akademie der Wissenschaften der DDR | Amiga | Wismut Fusel | Gestattungsproduktion | Glück muss man haben | Simse | AKA electric | Negerkuss | Bienchen | Lager für Arbeit und Erholung | Ketwurst | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Erdmöbel | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Kolchose | Schwarztaxi | Schlüpper | Mobilisierung von Reserven | Handelsorganisation | Staatsbürgerkunde | Erichs Lampenladen | Schokoladenjahresendhohlkörper | Zur Fahne gehen | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Protzkeule | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Tal der Ahnungslosen | Kaderabteilung | tachteln | Datsche | Altstoffsammlung | Wolpryla | NSW | Sättigungsbeilage | Agitprop | Stube | Palast der Republik | Die Freunde | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Westwagen | Niethosen | Schachtschnaps | Sprelacart | Volkseigener Betrieb | Jugendweihe | Da liegt Musike drin | Hutschachtel | Dederon | Valuta | Fleppen | Friedenstaube | Westgeld | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Diskomoderator | Kaufhalle | Poliklinik | Bestarbeiter | Leukoplastbomber | Konsummarken | Wurzener | Westpaket | Wolga | Sprachmittler | Fernsehen der DDR | Westmaschine |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Bliesdorf

Bliesdorf ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Märkisch-Oderland des Bundeslandes Brandenburg. Die Gemeinde Bliesdorf liegt rund 81 km ostnordöstlich der Landeshaup ... »»»
Wildenbörten, Boitzenburger Land, Hergisdorf, Grambow (Vorpommern), Stützengrün, Dobbin-Linstow, Leutenthal,

Name ...



Bruno Carstens

Bruno Carstens wirkte in über 56 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Ernst Thälmann – Führer seiner Klasse" stammt aus dem Jahr 1955. Die letzte Produktion, "Spreewaldfamilie (TV- ... »»»
Dean Reed, Monika Lennartz, Margot Busse, Julia Jäger, Erwin Geschonneck, Eberhard Mellies, Erik S. Klein, Jirí Vrstala, Waldemar Baeger,

Geschichte ...



DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig
Alles aus der DDR war minderwertig, unattraktiv, marode, billig? Letzteres stimmt, vorhergehendes nicht in jedem Fall. Wer hat heute noch nie bei einem Möbeldiscounter etwas gekauft, wo die Bohrung ... »»»
Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, Erich Honeckers Geschwister, Schwarzarbeit in der DDR, Honecker findet seine First Lady Margot,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 03.06.1987
Erich Honecker zum Thema Mauer
Auf eine Frage, unter welchen Umständen die Mauer verschwinden werde, antwortet Honecker, dies gehöre nicht zu den Möglichkeiten, da die Gründe für den Bau der Berliner Mauer noch nicht verschwunden sind. Aber unter anderen Umständen ist wohl alles denkbar. »»
Damals in der BRD 11.12.1989
Schwarzhandel: Dunkle Ost-West-Geschäfte haben Hochkonjunktur
Für wenige D-Mark viele DDR-Mark zu kaufen um das billig erworbene DDR Geld in lukrative DDR Immobilien zu stecken, ist derzeit der große Renner. Nicht ganz legal, doch eine profitable Chance für jeden abgebrannten BRD Bürger. Der Ausverkauf der DDR beginnt. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


GENEX 1990 - Geschenke in die DDR

Katalog für Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR Bürger konnten über Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugänglich.

Jahr 1990 | 146 Seiten
»» mehr

Rezepte

Thüringer Kartoffelklöße


Thüringer Kartoffelklöße

Die Kartoffeln werden geschält, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lässt man sie ruhig stehen.

Etwa 1/2 Stunde vor ...

»» mehr

Lieder

Dem Morgenrot entgegen


Dem Morgenrot entgegen

Dem Morgenrot entgegen,
ihr Kampfgenossen all.
Bald siegt ihr allerwegen,
bald weicht der Feinde Wall.
Mit Macht heran und haltet Schritt
Arbeiterjugend, will sie mit.
...

»» mehr