Tramper


Tramper waren sehr begehrte und schwer zu bekommende dünne knöchelhohe Wildlederschuhe für die Freizeit.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Spartakiade | Hutschachtel | Plastikpanzer | Silastik | Suralin | Wismut Fusel | Produktive Arbeit | ATA | Armee Sportklub | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Agitprop | Minirex | Stempelkarte | Bummi | Arbeiterfestspiele | Pionierlager | Handelsorganisation | Transitautobahn | Schuhlöffel | Poliklinik | Zahlbox | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | SV-Ausweis | Diversant | Nicki | Rundgelutschter | Bemme | Pioniereisenbahn | Ministerium für Staatssicherheit | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Wandzeitung | Kaderabteilung | Staub | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Interhotel | Polylux | Da liegt Musike drin | Selbstbedienungskaufhalle | Westwagen | Freisitz | Erichs Krönung | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Spowa | Selters | Waschtasche | Völkerfreundschaft | Deutsche Film AG | Tobesachen | Westgeld | Flagge der Volksmarine | Tramper | Sonderbedarfsträger | Sekundärrohstoffe | Haushaltstag | Ketwurst | Zirkel | Wiegebraten | Amiga | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Erichs Lampenladen | zehn vor drei | Forumscheck | Schokoladenjahresendhohlkörper | Staniolpapier | Kaufhalle | Bausoldat | Held der Arbeit | Kollektiv | Blaue Eminenz | VZ | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Zörbiger | TGL Norm | Jugendweihe | Ische | Centrum-Warenhaus | Q3A | Kulturschaffende | SECAM | Messe der Meister von Morgen | Kundschafter für den Frieden | Neuerer | Vollkomfortwohnung | Kader | Wolpryla | TAKRAF | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Leukoplastbomber | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Kammer der Technik | Kinder und Jugendsportschulen | Exquisit-Laden | ZRA 1 | tachteln | Tempolinsen | Auslegware | Zuckertuete | Broiler | Da lacht der Bär | Thaelmann Pioniere | Stadtbilderklärer | Kulturbeitrag | AKA electric | ZEKIWA | Taigatrommel | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Einführung in die sozialistische Produktion | Antikommunismus | Römerlatschen | Ello | Komplexannahmestelle | Deutsche Demokratische Republik | Palast der Republik | Bundis | Semmel | Patenbrigade | Genex | Syphon | Intershop | sozialistisch umlagern | Simson | Meinungsknopf | Tote Oma | Diskomoderator | Dederon | Penis socialisticus erectus | Delikat Laden | Turnbeutel | Schwarztaxi | Klampfe | Wehrlager | Institut für Lehrerbildung | Tal der Ahnungslosen | Datsche | Semper | Sozialversicherungskasse | Untertrikotagen | Bonbon | Spitzbart | Tafelwerk | Kombinat | Polytechnische Oberschule | Zivilverteidigung | Protzkeule | Ochsenkopfantenne | Blaue Fliesen | Sprachmittler | Transportpolizei | Albazell |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Wittenberg, Schwobfeld, Altwarp, Kremmen, Karrenzin, Elsnig, Mertendorf (Thüringen), Britz (bei Eberswalde),

Name ...



Erna Sellmer, Christine Laszar, Wolfgang Lukschy, Armin Mueller-Stahl, Manfred Zetzsche, Horst Preusker, Werner Wieland, Gisela Freudenberg, Johannes Knittel, Heinz Draehn,

Geschichte ...



Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Lebte man in der DDR sicherer?, Honeckers Leben als Kind,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 16.01.1990
Verbotene Filme kommen wieder
Nach der erfolgreichen Wiederaufführung von „Spur der Steine" (Regie: Frank Beyer) im November werden im DEFA- Studio für Spielfilme derzeit weitere, seit dem 11. ZK-Plenum 1965 verbotene Filme für ihren Einsatz in den Kinos vorbereitet. »»
Damals in der BRD 18.12.1989
Die unheimlichen Deutschen - Angst vor der Einheit
Italiens Premier Giulio Andreotti sagt: "Es gibt zwei deutsche Staaten, und zwei sollen es bleiben.". Die italienische Zeitung La Stampa schreibt: "Ein Gespenst geht um in Europa". Die Welt hat Angst vor einer Wiedervereinigung der getrennten Brüder. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte

Thüringer Kartoffelklöße


Thüringer Kartoffelklöße

Die Kartoffeln werden geschält, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lässt man sie ruhig stehen.

Etwa 1/2 Stunde vor ...

»» mehr

Lieder

Kam ein kleiner Teddybär


Kam ein kleiner Teddybär

Kam ein kleiner Teddybär
Aus dem Spielzeuglande her.
Und sein Fell ist wuschelweich.
Alle Kinder rufen gleich:
"Bummi, Bummi, Bummi, Bummi, brumm, brumm, brumm.
Bummi, Bumm ...

»» mehr