Trinkfix


Kakaopulver vom Hersteller Rotstern.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Deutsche Hochschule für Körperkultur | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Sättigungsbeilage | Institut für Lehrerbildung | Centrum-Warenhaus | Spartakiade | Zeitkino | Blaue Fliesen | Kaderleiter | Erichs Krönung | Agrarflieger | Penis socialisticus erectus | Kader | Zörbiger | Asche | Grilletta | Suralin | ZRA 1 | Bausoldat | Deutsche Reichbahn | Held der Arbeit | Semper | Schokoladenjahresendhohlkörper | ATA | Palazzo Prozzo | zehn vor drei | Pionierlager | Hausbuch | Akademie der Wissenschaften der DDR | Subbotnik | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Westgeld | Arbeitersalami | Fernsehen der DDR | Erichs Lampenladen | Grenzmündigkeit | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Negerkuss | Russenmagazin | Kosmonaut | Klampfe | Wehrlager | Jugendtanz | Waschtasche | Tafelwerk | Demokratischer Zentralismus | Ein Kessel Buntes | Plastikpanzer | Trolli | Völkerfreundschaft | PM-12 | Freisitz | Schlüpper | Wink Element | Arbeiter- und Bauerninspektion | Agitprop | Cellophantüte | Antifaschistischer Schutzwall | ABC Zeitung | Turnbeutel | Lager für Arbeit und Erholung | Kochklops | Kulturbeitrag | Haus der Werktätigen | LPG | Fruchtstielbonbons | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Einführung in die sozialistische Produktion | Lipsi | Tal der Ahnungslosen | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Aluchips | AWG | Tramper | Vertrauliche Verschlusssache | Kulturschaffende | Ministerium für Staatssicherheit | Vollkomfortwohnung | NSW | Kollektiv | Q3A | Bonze | Selters | Wendehals | Messe der Meister von Morgen | Transportpolizei | Haftschalen | Wurzener | Fleppen | Bestarbeiter | Vorsaal | Haus der jungen Talente | Simson | SECAM | Leukoplastbomber | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Zoerbiger | Zellstofftaschentuch | Transitautobahn | platziert werden | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Westpaket | Befähigungsnachweis | Aktuelle Kamera | Volkspolizist | Bulette | Alubesteck | Zuckertuete | Beratungsmuster | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Sekundärrohstoffe | Z1013 | Betriebsberufsschule | Nicki | Die Aktuelle Kamera | Meinungsknopf | Flagge der Volksmarine | Fahrerlaubnis | Kundschafter für den Frieden | Jugendbrigade | Valuta | Stadtbilderklärer | Diskomoderator | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Timur Trupp | Aula | "Mach mit" Bewegung | VZ | Friedenstaube | Hutschachtel | Arbeiterschließfächer | Sonderbedarfsträger | Die drei Dialektiker | Erweiterte Oberschule | Brettsegeln | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Brigade | Sprachmittler | Ello | Mobilisierung von Reserven | Pioniernachmittag | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Bemme | Trinkröhrchen | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Gesellschaft für Sport und Technik | Da liegt Musike drin | Schnitte | Wandzeitung | Kaderakte |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Name ...



Bernhard Goetzke, Peter Aust, Peter Borgelt, Reinhard Kolldehoff, Werner Kamenik, Daniela Hoffmann, Willi Neuenhahn, Herbert Körbs, Hertha Thiele, Lilo Grahn,

Geschichte ...



Erich Honeckers Geschwister
Erich Honecker hatte fünf Geschwister: Katharina (1906–1925), Wilhelm (1907–1944), Frieda (1909–1974), Gertrud (1917-2010) und Karl-Robert (1923–1947). Von allen Kindern heirateten nur Gertrud und ... »»»
Honecker heiratet seine Gefängniswärterin, Honeckers Leben als Kind, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 19.02.1990
Teil des Bodens in der DDR gehört vorherigen Besitzern
Bonn (ADN). Eine Arbeitsgruppe der Bundesregierung prüft derzeit die weitere Behandlung der nach dem Krieg enteigneten landwirtschaftlichen Betriebe in der DDR. Nach Gelderns Ansicht gehört nach wie vor ein Teil des Grund und Bodens in der DDR den ursprünglichen Besitzern. Zum anderen seien die Höfe unentgeltlich oder gegen Bezahlung an andere weitergegeben worden, ohne daß formal der Besitzer gewechselt habe. »»
Damals in der BRD 12.12.1989
Lafontaine: Einschränkungen für Übersiedler
Wenn es nach Oskar Lafontaine ginge, sollen künftig nur noch Übersiedler aufgenommen werden, die sich von der DDR aus Arbeit und Wohnraum in der BRD besorgten. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Konsum Möbelkatalog 1962


Konsum Möbelkatalog 1962

Unzählige Bürger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit größere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren Küche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lässt?

Jahr 1962 | 20 Seiten
»» mehr

Rezepte

Falscher Hase (Hackfleisch)


Falscher Hase (Hackfleisch)

Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
»» mehr

Lieder

Der Volkspolizist


Der Volkspolizist

Ich stehe am Fahrdamm, da braust der Verkehr,
Ich trau mich nicht rüber, nicht hin und nicht her!
Der Volkspolizist, der es gut mit uns meint,
Der führt mich hinüber, er ist unser Fr ...

»» mehr





Notice: Undefined variable: IncludePos3 in /homepages/14/d690789235/htdocs/d_ddr/running/artikel_lexikon/lexikon_begriff.php on line 428