Trinkfix


Kakaopulver vom Hersteller Rotstern.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Die Freunde | Wink Element | Essengeldturnschuhe | Altenburger | WM 66 | Poliklinik | Diskomoderator | Stulle | TGL Norm | Kundschafter f├╝r den Frieden | Staatsb├╝rgerkunde | Tafelwerk | SV-Ausweis | Junge Pioniere | Kosmonaut | ABC Zeitung | Blockfl├Âten | Multifunktionstisch | ATA | Jugendspartakiade | Vollkomfortwohnung | PM-12 | Bonbon | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Erichs Kr├Ânung | Dederon | Negerkuss | Nicki | Rat f├╝r gegenseitige Wirtschaftshilfe | Wolpryla | Simse | Tal der Ahnungslosen | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | "Mach mit" Bewegung | Zirkel | Penis socialisticus erectus | Sozialversicherungskasse | Gesellschaft f├╝r Sport und Technik | Westantenne | Agitprop | Kollektiv | Protzkeule | Muttiheft | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Kolchose | Da liegt Musike drin | J├Ągerschnitzel | Palast der Republik | Z1013 | Troll | Held der Arbeit | Genex | sozialistisch umlagern | Westpaket | Sprachmittler | Ische | Dein Risiko | Schuhl├Âffel | Fruchtstielbonbons | Spree-Rosetten | Plastikpanzer | Leukoplastbomber | Lager f├╝r Arbeit und Erholung | Alubesteck | Tempolinsen | Haushaltstag | Erichs Lampenladen | Rotlichtbestrahlung | Brigade | Aktuelle Kamera | Zahlbox | Ochsenkopfantenne | Hutschachtel | Beratungsmuster | Demokratischer Zentralismus | Friedenstaube | Aluchips | Schl├╝pper | S├Ąttigungsbeilage | Stube | Ello | Haus der jungen Talente | Arbeiterschlie├čf├Ącher | Schwindelkurs | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Kombinat | Ketwurst | Agrarflieger | Bulette | ZRA 1 | Rundgelutschter | Produktive Arbeit | Arbeiterfestspiele | Einberufung | Soljanka | Bef├Ąhigungsnachweis | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Delikat Laden | Transitautobahn | Zeitkino | Palazzo Prozzo | Subbotnik | Arbeitersalami | Aula | Brettsegeln | Pioniernachmittag | Antifaschistischer Schutzwall | Bienchen | Komplexannahmestelle | Wandzeitung | Zur Fahne gehen | Wehrlager | Niethosen | Asphaltblase | Reisekader | Blaue Eminenz | Klampfe | Interhotel | Meinungsknopf | Kaderleiter | Kommunale Wohnungsverwaltung | Rennpappe | Action | Intershop | Saladur | Gl├╝ck muss man haben | Vorsaal | Konsum | Klitsche | tachteln | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Maxe Baumann | Freisitz | Kulturbeitrag | Selters | Westgeld | Sprelacart | Bestarbeiter | Westover | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Zappelfrosch | Grilletta | Institut f├╝r Lehrerbildung | V├Âlkerfreundschaft | Albazell | SECAM | Datsche | Deutsche Film AG | Blauer Klaus | Pioniereisenbahn |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Neusi├č

Neusi├č ist eine kreisangeh├Ârige Gemeinde im Landkreis Ilm-Kreis des Bundeslandes Freistaat Th├╝ringen. Die Gemeinde Neusi├č liegt rund 27 km s├╝ds├╝dwestlich der Landeshaup ... »»»
Bernsdorf (Landkreis Zwickau), Klein Kussewitz, Buckautal, Thierschneck, Lampertswalde, L├╝ttow-Valluhn, Am Salzhaff,

Name ...



Manfred Zetzsche, Otto Krieg-Helbig, J├╝rgen Holtz, Albert Johannes, Corinna Harfouch, Ingeborg Schumacher, Renate Heymer, Rolf Ripperger, Lutz Jahoda, Petra Kelling,

Geschichte ...



Was war die DDR Mark wert?
Die Kaufkraft der DDR Mark l├Ąsst sich sehr schwer mit der der Deutschen Mark der Bundesrepublik Deutschland vergleichen. Die DDR-Mark war eine Binnenw├Ąhrung, das hei├čt im westlichen Ausland nich ... »»»
DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, DDR Technik f├╝r den Klassenfeind - gut und billig, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, Erich Honeckers Geschwister,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 03.01.1990
DDR Staatskasse schlie├čt 1989 mit Minussaldo ab
Berlin (ND). Die Situation im Staatshaushalt der DDR ist ernster, als dies noch Anfang Dezember anzunehmen war. Der 89er Haushalt wird voraussichtlich mit einem Minussaldo von f├╝nf bis sechs Milliarden Mark abschlie├čen. »»
Damals in der BRD 23.10.1989
DDR ├ťbersiedler - Ein Leben auf Berlins Parkb├Ąnken
Obwohl es in Berlin-West zu wenige Wohnungen und zu viele Obdachlose gibt, entscheiden sich DDR Fl├╝chtlinge im ├Âfters f├╝r ein Leben auf Berlins Parkb├Ąnken statt den f├╝r sie befremdlichen alten Bundesl├Ąndern, berichtet der Spiegel. W├Ąhrend dieser unaufh├Ârliche Zuzug aus dem Osten dramatisch die Wohnungsnot steigert, f├╝rchtet sich der rot-gr├╝ne Senat schon vor der n├Ąchsten Wahl. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, M├Âbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erh├Ąltlichen Konsumg├╝ter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte




»» mehr

Lieder

Kleine wei├če Friedenstaube


Kleine wei├če Friedenstaube

1. Kleine wei├če Friedenstaube, fliege ├╝bers Land,
allen Menschen, gro├č und kleinen, bist du wohlbekannt.

2. Du sollst fliegen, Friedenstaube, allen sage es hier,
da├č nie wi ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 AbkŘrzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Stńdte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Pers÷nlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

FŘhrerschein & Personalausweis ausfŘllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Pers÷nlichkeiten aus der DDR


Foto: 
Kennen Sie noch
Hans-Joachim Preil?

Hans-Joachim Preil war ein deutscher Theaterautor, Komiker und Regisseur.

... mehr

Stńdte in der DDR

Kennen sie noch Nobitz

in Nobitz gab es 2 VEB Betriebe. Einer der gr÷▀ten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr