Turnbeutel


Kleine Sporttasche. Sie bestand aus Stoff und wurde mit einem Seil verschnürt, eine art Sack.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Multifunktionstisch | Bonze | Semmel | Haftschalen | Simson | Veranda | Sprachmittler | Einführung in die sozialistische Produktion | Stube | Institut für Lehrerbildung | Plastikpanzer | Pioniereisenbahn | Beratungsmuster | Schlüpper | Auslegware | Asche | Gesellschaft für Sport und Technik | Fernsehen der DDR | Bausoldat | Kolchose | Meinungsknopf | ABC Zeitung | Genex | Haushaltstag | Straße der Besten | Deutsche Demokratische Republik | Grilletta | Turnbeutel | Volkseigener Betrieb | Silberpapier | platziert werden | Ein Kessel Buntes | Wolga | Schokoladenjahresendhohlkörper | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Trinkfix | Brigade | Diversant | Delikat Laden | Aktendulli | Wink Element | Fleppen | Staatsbürgerkunde | Westpaket | Konsummarken | Zeitkino | Freisitz | Römerlatschen | Aktivist | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Junge Pioniere | Jugendspartakiade | Aktuelle Kamera | Akademie der Wissenschaften der DDR | Gestattungsproduktion | Bückware | Ketwurst | Zellstofftaschentuch | Kundschafter für den Frieden | Messe der Meister von Morgen | Zoerbiger | Polytechnische Oberschule | Altenburger | Blockflöten | Brettsegeln | Diskomoderator | VZ | Zirkel | Datsche | Sekundär-Rohstofferfassung | Essengeldturnschuhe | Befähigungsnachweis | Z1013 | Centrum-Warenhaus | Demokratischer Zentralismus | Ische | Wurzener | zehn vor drei | Da liegt Musike drin | ATA | tachteln | Kaderleiter | Erweiterte Oberschule | Lipsi | SECAM | Palast der Republik | Deutsche Film AG | Pionierlager | Reisekader | ZRA 1 | Specki-Tonne | Volkspolizist | Soljanka | Forumscheck | Nicki | PM-12 | "Mach mit" Bewegung | Selbstbedienungskaufhalle | Die Trommel | Timur Trupp | Kaderakte | Silastik | Vollkomfortwohnung | AWG | Tal der Ahnungslosen | Sprelacart | Poliklinik | Troll | Cellophantüte | Leukoplastbomber | Jugendbrigade | Albazell | LPG | Pioniernachmittag | Amiga | Selters | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Interhotel | Kosmonaut | Staub | Schwindelkurs | Plasteschaftstiefel | Minirex | Sekundärrohstoffe | Wendehals | Einberufung | Lager für Arbeit und Erholung | Kombinat | Völkerfreundschaft | Kinder und Jugendsportschulen | Blaue Eminenz | demokratischer Block | Wandzeitung | Bemme | Komplexannahmestelle | Schallplattenunterhalter | Wehrlager | Untertrikotagen | Simse | Stempelkarte | Kaderabteilung | Taigatrommel | Syphon | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Kammer der Technik | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Sozialversicherungskasse | Mobilisierung von Reserven | Asphaltblase |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Walkendorf

Walkendorf ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Güstrow des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde Walkendorf liegt rund 83 km ostnordöstlich der Landesh ... »»»
Föritz, Demker, Altenpleen, Sohland am Rotstein, Helpt, Oschersleben (Bode), Rosendorf (Thüringen),

Name ...



Kurt Oligmüller, Gerlind Ahnert, Tobias Langhoff, Charles Hans Vogt, Klaus Miedel, Hans Leibelt, Friederike Aust, Johannes Wieke, Ulrich von der Trenck, Lutz Stückrath,

Geschichte ...



Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Was war die DDR Mark wert?, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, Erich Honeckers Geschwister, Honecker findet seine First Lady Margot,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 28.02.1990
Aus Enttäuschung Rückzug von der Leipziger Demo
Bonn (ADN). Angesichts des gewandelten Charakters der Montagsdemonstrationen in Leipzig, in denen jetzt "nationalistisches Pathos" vorherrsche, bestehe ein „Konsens aller neuen demokratischen Kräfte, sich aus dieser Montagsdemonstration zurückzuziehen". »»
Damals in der BRD 23.10.1989
Neues Feindbild in der BRD - DDR Flüchtlinge
Nicht jeder BRD Bürger freute sich über die Wende. Der "Spiegel" attestiert Westdeutschlands Linken eine feindselige Einstellung gegenüber ihren Landsmännern aus der DDR. Diese Übersiedler würden wegen einem Beutel Bananen ihren sozialistischen Staat verlassen und im neuen Land Löhne drücken. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Konsum Möbelkatalog 1962


Konsum Möbelkatalog 1962

Unzählige Bürger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit größere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren Küche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lässt?

Jahr 1962 | 20 Seiten
»» mehr

Rezepte

Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln


Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln

Etwas Kümmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgießen und den Topf mit eine ...

»» mehr

Lieder

Kleine weiße Friedenstaube


Kleine weiße Friedenstaube

1. Kleine weiße Friedenstaube, fliege übers Land,
allen Menschen, groß und kleinen, bist du wohlbekannt.

2. Du sollst fliegen, Friedenstaube, allen sage es hier,
daß nie wieder ...

»» mehr