Turnbeutel


Kleine Sporttasche. Sie bestand aus Stoff und wurde mit einem Seil verschnürt, eine art Sack.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Zuckertuete | Delikat Laden | Bausoldat | Dederon | Deutsche Film AG | Tobesachen | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Suralin | Lager für Arbeit und Erholung | Trinkröhrchen | Saladur | Die drei Dialektiker | Perso | Z1013 | sozialistisch umlagern | Selbstbedienungskaufhalle | Vorschuleinrichtungen | Rotlichtbestrahlung | Jugendtanz | Intershop | SMH | Bonbon | Niethosen | Stempelkarte | Kollektiv | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Sprachmittler | Hutschachtel | Exquisit-Laden | Trolli | Interhotel | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Diversant | Handelsorganisation | Pionierlager | Cellophantüte | Zivilverteidigung | Kulturbeitrag | Grenzmündigkeit | Westgoten | Konsum | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Semmel | Armee Sportklub | Kader | Gestattungsproduktion | Schnitte | Betriebsberufsschule | Sozialversicherungskasse | Kochklops | AWG | Deutsche Reichbahn | Ello | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | ATA | Schwalbe | SECAM | Zappelfrosch | Staub | Antikommunismus | Produktive Arbeit | Fernsehen der DDR | Poliklinik | Haushaltstag | Meinungsknopf | Blaue Eminenz | Grilletta | Troll | Westgeld | Zirkel | Deutsche Demokratische Republik | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Befähigungsnachweis | Tramper | Balkanschreck | TAKRAF | Vorsaal | Aktuelle Kamera | Neuerer | Taigatrommel | Wolpryla | Einberufung | Subbotnik | Multifunktionstisch | Friedenstaube | Demokratischer Zentralismus | Ministerium für Staatssicherheit | Palast der Republik | Erichs Krönung | SV-Ausweis | Zeitkino | Hurch und Guck | Trinkfix | Inter-Pimper | Da lacht der Bär | Sprelacart | Stube | Antifaschistischer Schutzwall | Amiga | Ketwurst | Erichs Lampenladen | Untertrikotagen | Kaufhalle | Q3A | Erdmöbel | Centrum-Warenhaus | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Syphon | Wendehals | Ein Kessel Buntes | Semper | ZRA 1 | Pioniernachmittag | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Forumscheck | Kundschafter für den Frieden | Fruchtstielbonbons | Flagge der Volksmarine | Schwarztaxi | Action | Transitautobahn | VZ | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Bestarbeiter | Silastik | Waschtasche | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | NSW | Datsche | Asche | Spitzbart | Stulle | Klampfe | Wandzeitung | Selters | Haftschalen | platziert werden | Institut für Lehrerbildung | Zahlbox | Simse | Tal der Ahnungslosen | Muttiheft | Spowa | Altstoffsammlung | Trainingsanzug | TGL Norm | Leukoplastbomber | Schwindelkurs | Volkspolizist |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Malliß, Klein Luckow, Birx, Markneukirchen, Niepars, Borrentin, Dietzenrode (Vatterode), Mölschow,

Name ...



Wolfram Handel

Wolfram Handel wirkte in über 24 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Nackt unter Wölfen" stammt aus dem Jahr 1963. Die letzte Produktion, "Zahn um Zahn (Fernsehserie Ep. 14)" wurd ... »»»
Peter Kalisch, Ruth Glöss, Evamaria Bath, Hans Teuscher, Milan Beli, Wolfgang Kieling, Lucie Höflich, Peter Sturm, Hans-Uwe Bauer,

Geschichte ...



DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig
Alles aus der DDR war minderwertig, unattraktiv, marode, billig? Letzteres stimmt, vorhergehendes nicht in jedem Fall. Wer hat heute noch nie bei einem Möbeldiscounter etwas gekauft, wo die Bohrung ... »»»
Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, Honeckers Leben als Kind, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Was war die DDR Mark wert?,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 21.12.1989
Übersiedlerin wegen Zurücklassen ihrer Kinder festgenommen
Die Westberliner Polizei hat eine 27jährige Übersiedlerin wegen des Verdachts der Verletzung der Fürsorge- und Erziehungspflicht beziehungsweise der Aussetzung festgenommen. »»
Damals in der BRD 12.12.1989
England und Frankreich gegen die deutsche Wiedervereinigung
Maggy Thatcher will frühestens in 10 bis 15 Jahren über eine deutsche Einheit mit sich reden lassen. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Konsum Möbelkatalog 1962


Konsum Möbelkatalog 1962

Unzählige Bürger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit größere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren Küche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lässt?

Jahr 1962 | 20 Seiten
»» mehr

Rezepte

Thüringer Kartoffelklöße


Thüringer Kartoffelklöße

Die Kartoffeln werden geschält, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lässt man sie ruhig stehen.

Etwa 1/2 Stunde vor ...

»» mehr

Lieder

Wer will fleißige Handwerker sehn


Wer will fleißige Handwerker sehn

Wer will fleißige Handwerker sehn
der muss zu uns Kindern gehn
Stein auf Stein, Stein auf Stein
das Häuschen wird bald fertig sein

Wer will fleissige Handwerker seh
n »» mehr





Notice: Undefined variable: IncludePos3 in /homepages/14/d690789235/htdocs/d_ddr/running/artikel_lexikon/lexikon_begriff.php on line 428