Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion


Der Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion (UTP) entspricht dem Schulfach "produktive Arbeit" (PA). Es wurde 1970 in "produktive Arbeit" unbenannt.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Zur Fahne gehen | Intershop | Freisitz | Bummi | Blauer Klaus | Kinder und Jugendsportschulen | Pioniereisenbahn | Demokratischer Zentralismus | Centrum-Warenhaus | Da lacht der Bär | VZ | Zellstofftaschentuch | Plastikpanzer | Gestattungsproduktion | Polylux | Waschtasche | AKA electric | Silastik | zehn vor drei | Westantenne | Perso | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Wurzener | TAKRAF | Troll | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | ATA | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Inter-Pimper | Selters | Volkspolizist | Volkseigener Betrieb | Ische | sozialistisch umlagern | Aluchips | Befähigungsnachweis | Flagge der Volksmarine | AWG | Delikat Laden | Trinkröhrchen | Zörbiger | Haftschalen | Penis socialisticus erectus | Dein Risiko | TGL Norm | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Erdmöbel | Semper | Silberpapier | Mobilisierung von Reserven | Haushaltstag | Schachtschnaps | Bonbon | tachteln | Westover | Subbotnik | Syphon | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Einberufung | Spree-Rosetten | Konsum | Arbeiterfestspiele | Trainingsanzug | Dederon | Tempolinsen | Minirex | Thaelmann Pioniere | Schallplattenunterhalter | Straße der Besten | Palazzo Prozzo | Jugendtanz | Römerlatschen | Tal der Ahnungslosen | Jugendweihe | Leukoplastbomber | Bemme | Deutsche Demokratische Republik | Tote Oma | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Schnitte | Aktendulli | Genex | Westgeld | Stadtbilderklärer | Altstoffsammlung | Multifunktionstisch | Untertrikotagen | Ochsenkopfantenne | Albazell | Die drei Dialektiker | Westgoten | Produktive Arbeit | Bienchen | Erichs Krönung | Kaderleiter | Grenzmündigkeit | SV-Ausweis | Rotlichtbestrahlung | Vorschuleinrichtungen | Bulette | Vorsaal | Palast der Republik | Westmaschine | Zoerbiger | Polytechnische Oberschule | Westpaket | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Blockflöten | Solibasar | Semmel | Reisekader | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Essengeldturnschuhe | Patenbrigade | Suralin | Alubesteck | Aktivist | Wendehals | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Zappelfrosch | Haus der Werktätigen | Sozialversicherungskasse | Spartakiade | Armee Sportklub | Fernsehen der DDR | Die Freunde | Arbeiterschließfächer | Kundschafter für den Frieden | Agitprop | Held der Arbeit | Amiga | Trinkfix | Lipsi | Kosmonaut | "Mach mit" Bewegung | Wolga | Ballast der Republik | Ein Kessel Buntes | Einführung in die sozialistische Produktion | Zuckertuete | Cellophantüte | Zivilverteidigung | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Diskomoderator | Bückware | ZEKIWA | ABC Zeitung | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Stempelkarte | Schlüpper |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Parsteinsee, Glasewitz, Wildetaube, Nauwalde, Hartmannsdorf bei Kirchberg, Frauensee, Friedrichsruhe, Zerbst (Anhalt),

Name ...



Jürgen Holtz

Jürgen Holtz wirkte in über 26 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Berlin – Ecke Schönhauser…" stammt aus dem Jahr 1957. Die letzte Produktion, "Stereo" wurde im Jahr 2014 ... »»»
Dieter Bellmann, Gisela May, Harald Halgardt, Petra Kelling, Roland Seidler, Kaspar Eichel, Willi Schrade, Kurt Wenkhaus, Vera Oelschlegel,

Geschichte ...



Honecker findet seine First Lady Margot, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin, Lebte man in der DDR sicherer?, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 29.05.1990
BRD-Warenstrom flutet in die DDR
Wiesbaden (ADN). Waren für 1,17 Milliarden DM wurden im April aus der BRD in die DDR geliefert. Die größten Steigerungsraten beim bundesdeutschen Export gab es mit 874 Prozent bei land- und forstwirtschaftlichen Erzeugnissen und mit 207 Prozent bei Nahrungs- und Genußmitteln. »»
Damals in der BRD 12.12.1989
Was tun mit Ladendieben und Falschparkern aus der DDR?
Polizeihauptkommissar Jochen Lipke vom City-Revier der Hansestadt Lübeck schätzt: Sieben bis acht von zehn Ladendiebstählen gehen auf das Konto von DDR Besuchern. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte




»» mehr

Lieder

Ich trage eine Fahne


Ich trage eine Fahne

Ich trage eine Fahne, und diese Fahne ist rot.
Es ist die Arbeiterfahne, die schon Vater trug durch die Not.
Die Fahne ist niemals gefallen, so oft auch ihr Träger fiel.
Sie weht he ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Mathias Schindler 
Erinnern Sie sich an
Armin Mueller-Stahl?

Armin Mueller-Stahl ist ein deutscher Schauspieler, Musiker, Maler und Schriftsteller. Als einzigem deutschen Filmschauspieler wurde ihm in beiden deutschen Staaten und in Hollywoods Filmindustrie große Anerkennung zuteil. Für seine Rolle in Shine – Der Weg ins Licht wurde er 1997 für den Oscar als bester Nebendarsteller nominiert.

... mehr

Städte in der DDR

Wo lag Geithain

in Geithain gab es 8 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr