Veranda


DDR Begriff für eine überdachte Terrasse.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Valuta | Da liegt Musike drin | Trainingsanzug | Diskomoderator | Penis socialisticus erectus | Pionierlager | Bausoldat | Wendehals | Ochsenkopfantenne | Muttiheft | Westgoten | Brettsegeln | Rundgelutschter | Datsche | Sekundärrohstoffe | Pfuschen gehen | Transitautobahn | Hausbuch | Inter-Pimper | Junge Pioniere | ZEKIWA | Sprachmittler | Trinkfix | Erichs Krönung | Kulturschaffende | Die drei Dialektiker | Bonze | Minirex | Rennpappe | Kaderleiter | Sekundär-Rohstofferfassung | Zoerbiger | Stube | Solibasar | Zahlbox | Schwindelkurs | Wehrlager | Centrum-Warenhaus | Kinder und Jugendsportschulen | Bonbon | Leukoplastbomber | Römerlatschen | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Arbeiter- und Bauerninspektion | Arbeitersalami | Westmaschine | Konsummarken | Altstoffsammlung | Beratungsmuster | Cellophantüte | Gesellschaft für Sport und Technik | Konsum | Straße der Besten | Flagge der Volksmarine | Tobesachen | Akademie der Wissenschaften der DDR | Haushaltstag | Bummi | Reisekader | Z1013 | Erdmöbel | Aktivist | Spree-Rosetten | Maxe Baumann | Demokratischer Zentralismus | Pioniereisenbahn | Grilletta | Q3A | Schwalbe | Kaderakte | Zivilverteidigung | Polytechnische Oberschule | Grenzmündigkeit | Zörbiger | Wolga | Vertrauliche Verschlusssache | Schokoladenjahresendhohlkörper | Freilenkung von Wohnraum | Antifaschistischer Schutzwall | Buntfernseher | Schallplattenunterhalter | Kosmonaut | Stempelkarte | Blaue Eminenz | Aktuelle Kamera | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Jugendtanz | Bienchen | TGL Norm | Wink Element | Jugendbrigade | Asphaltblase | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Palazzo Prozzo | Agrarflieger | Westpaket | Trinkröhrchen | Transportpolizei | Tempolinsen | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Fernsehen der DDR | Ketwurst | Untertrikotagen | Pioniernachmittag | Klampfe | Haus der Werktätigen | Armee Sportklub | Delikat Laden | Trolli | Meinungsknopf | Schwarztaxi | Haftschalen | Semmel | Spowa | Erweiterte Oberschule | Essengeldturnschuhe | Westwagen | Da lacht der Bär | Sättigungsbeilage | Action | Saladur | Jägerschnitzel | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Albazell | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Turnbeutel | Hutschachtel | Protzkeule | Amiga | Genex | Selters | Betriebsberufsschule | Silberpapier | Altenburger | Multifunktionstisch | ABC Zeitung | Suralin | Fruchtstielbonbons | Broiler | Bemme | Russenmagazin | Subbotnik | Balkanschreck | Stadtbilderklärer | PM-12 | Lipsi | demokratischer Block | Troll | Volkspolizist | AWG |






Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Wegeleben

Wegeleben ist eine Stadt im Landkreis Harz des Bundeslandes Sachsen-Anhalt. Die Stadt Wegeleben liegt rund 42 km westsüdwestlich der Landeshauptstadt Magdeburg und rund 169 k ... »»»
Divitz-Spoldershagen, Wittenförden, Radibor, Herzberg (Mark), Caaschwitz, Pfaffschwende, Greven (Mecklenburg),

Name ...



Monika Bergen

Monika Bergen wirkte in über 13 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Das Traumschiff" stammt aus dem Jahr 1956. Die letzte Produktion, "Der Kurpatient (Kurzfilm)" wurde im Jahr 196 ... »»»
Klaus Manchen, Ursula Burg, Alexander Lang, Klaus Miedel, Werner Dissel, Fritz Diez, Werner Kamenik, Klaus Brasch, Käthe Reichel,

Geschichte ...



Honecker findet seine First Lady Margot
Ein halbes Jahr nach der Heirat mit seiner zweiten Frau Edith Baumann ging Erich mit einer 15 Jahre jüngeren Genossin fremd. Diese Affäre wurde zur Staatsaffäre. Lieber wollte Erich Honecker wieder ... »»»
Honecker heiratet seine Gefängniswärterin, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 05.02.1990
UdSSR bereit zu sofortigem Truppenabzug aus DDR
Moskau (ADN). Die Sowjetunion ist bereit, „ihre Truppen sofort und vollständig aus der DDR abzuziehen, wenn diejenigen der Vereinigten Staaten, Großbritanniens und Frankreichs aus der BRD abgezogen werden". Dies erklärte laut AFP Armeegeneral Michail Moissejew, Generalstabschef der sowjetischen Streitkräfte. »»
Damals in der BRD 12.12.1989
DDR-Übersiedler: Probleme m. sozialen Außenseitern
Seit der Grenzöffnung kommen verstärkt gesellschaftliche Außenseiter. Eine Kindergärtnerin: "Die sind im Osten schon nicht mit dem Arsch an die Wand gekommen, und nun wollen sie sich hier durchschnorren". »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Preisliste für materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen - Trabant 601


Preisliste für materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen - Trabant 601

Diese Preisliste enthält auf 219 Seiten 1.884 Positionen für Regelleistungspreise ohne Material für den Fahrzeugtyp Trabant Limousine und Universal. So beispielsweise gerade einmal 2,50 Mark für die Reinigung eines zerlegten Motors.

Jahr 1985 | 219 Seiten
»» mehr

Rezepte

Kartoffeln mit Kräuterquark


Kartoffeln mit Kräuterquark

Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verrühren. Gegebenenfalls Küchenkräuter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffeln ungeschält und ohne Salz im To ...

»» mehr

Lieder

Der kleine Trompeter


Der kleine Trompeter

Von all unsern Kameraden
war keiner so lieb und so gut,
wie unser kleiner Trompeter,
ein lustiges Rotgardistenblut.

Wir saßen so fröhlich beisammen
in einer so stürmi ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Maecker 
Wer war
Helga Hahnemann?

Helga Hahnemann (Spitzname „Henne“) war eine deutsche Entertainerin, Kabarettistin und Schauspielerin. Ende der 1970er Jahre entwickelte sie sich mit ihrer Berliner Art und Schnauze zur beliebtesten Entertainerin der DDR.

... mehr

Städte in der DDR

Welche Betriebe gab es in Zwönitz

in Zwönitz gab es 8 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr