Veranda


DDR Begriff für eine überdachte Terrasse.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Selbstbedienungskaufhalle | Jugendspartakiade | Negerkuss | Alubesteck | Erweiterte Oberschule | Bückware | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Komplexannahmestelle | Transitautobahn | tachteln | Forumscheck | Sozialversicherungskasse | Westmaschine | WM 66 | Stempelkarte | Timur Trupp | Zappelfrosch | Arbeiterschließfächer | AWG | Aula | Kaderakte | Schlüpper | Minirex | Blaue Fliesen | Jugendbrigade | Kolchose | zehn vor drei | Trolli | Kammer der Technik | Haus der jungen Talente | Altenburger | Aktivist | Bulette | Wandzeitung | Sprachmittler | Rundgelutschter | Erichs Krönung | Tal der Ahnungslosen | Dein Risiko | Jugendtanz | Spitzbart | Kulturschaffende | Brigade | platziert werden | Westantenne | Perso | Multifunktionstisch | Vollkomfortwohnung | Betriebsberufsschule | Klampfe | Demokratischer Zentralismus | Schwarztaxi | Schuhlöffel | Schallplattenunterhalter | Institut für Lehrerbildung | Polylux | Hausbuch | Handelsorganisation | Deutsche Film AG | Schwindelkurs | Schnitte | Staub | Haushaltstag | Fleppen | Zeitkino | Blockflöten | Cellophantüte | Kader | Einführung in die sozialistische Produktion | Penis socialisticus erectus | Junge Pioniere | Friedenstaube | Reisekader | Semmel | Q3A | Albazell | demokratischer Block | Kaderleiter | Fernsehen der DDR | Gesellschaft für Sport und Technik | Semper | Da lacht der Bär | Stulle | Stube | Datsche | Erichs Lampenladen | Westgeld | Patenbrigade | Bemme | Tote Oma | Westover | Freilenkung von Wohnraum | Wismut Fusel | ABC Zeitung | Exquisit-Laden | Volkseigener Betrieb | TAKRAF | Pfuschen gehen | Pioniernachmittag | Staatsbürgerkunde | Stadtbilderklärer | Westpaket | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | VZ | Klitsche | Wolga | Agrarflieger | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Balkanschreck | Kaderabteilung | Ische | Schachtschnaps | Arbeiterfestspiele | Zellstofftaschentuch | Essengeldturnschuhe | Trinkröhrchen | Action | Bonze | Fruchtstielbonbons | Trainingsanzug | Produktive Arbeit | SV-Ausweis | Armee Sportklub | Pionierlager | Dederon | Rotlichtbestrahlung | Bummi | Interhotel | Kommunale Wohnungsverwaltung | Aktendulli | Zahlbox | Bonbon | Delikat Laden | Trinkfix | Aluchips | Plasteschaftstiefel | Neuerer | Plastikpanzer | Meinungsknopf | PM-12 | Zirkel | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Rennpappe | Einberufung | Fahrerlaubnis | Römerlatschen | Amiga | Kombinat |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Name ...



Annekathrin Bürger, Friedrich-Wilhelm Junge, Werner Kamenik, Erna Sellmer, Traute Sense, Elsa Grube-Deister, Heinz Isterheil, Karin Ugowski, Friedhelm Eberle, Alfred Maack,

Geschichte ...



Erich Honeckers Geschwister, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Honecker findet seine First Lady Margot, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 05.02.1990
Das „SED" ist weg, die PDS ist eine neue Partei
Berlin (ND). Die SED gibt es nicht mehr. Am Sonntag tagte in Berlin der Parteivorstand der SED/PDS und beschloß mit großer Mehrheit, das „SED" abzulegen. Denn, so hatten es bereits zuvor auf Kreisdelegiertenkonferenzen viele Genossen der Basis deutlich gemacht: Seit dem außerordentlichen Parteitag haben sich in der Partei tiefgreifende Veränderungen vollzogen. »»
Damals in der BRD 11.12.1989
Schwarzhandel: Dunkle Ost-West-Geschäfte haben Hochkonjunktur
Für wenige D-Mark viele DDR-Mark zu kaufen um das billig erworbene DDR Geld in lukrative DDR Immobilien zu stecken, ist derzeit der große Renner. Nicht ganz legal, doch eine profitable Chance für jeden abgebrannten BRD Bürger. Der Ausverkauf der DDR beginnt. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte

Kartoffeln mit Kräuterquark


Kartoffeln mit Kräuterquark

Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verrühren. Gegebenenfalls Küchenkräuter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffeln ungeschält und ohne Salz im To ...

»» mehr

Lieder

Der kleine Trompeter


Der kleine Trompeter

Von all unsern Kameraden
war keiner so lieb und so gut,
wie unser kleiner Trompeter,
ein lustiges Rotgardistenblut.

Wir saßen so fröhlich beisammen
in einer so stürmi ...

»» mehr





Notice: Undefined variable: IncludePos3 in /homepages/14/d690789235/htdocs/d_ddr/running/artikel_lexikon/lexikon_begriff.php on line 428