Vereinigung volkseigener Lichtspiele


Die "Vereinigung volkseigener Lichtspiele" (VVL) wurde am 12. Februar 1949 gegründet.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Flagge der Volksmarine | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Schnitte | Demokratischer Zentralismus | Russenmagazin | Held der Arbeit | Saladur | Agrarflieger | Jugendspartakiade | Wehrlager | Die Trommel | Ballast der Republik | Selbstbedienungskaufhalle | Maxe Baumann | Stulle | Einführung in die sozialistische Produktion | Ochsenkopfantenne | Tempolinsen | Fruchtstielbonbons | Wismut Fusel | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | WM 66 | Kinder und Jugendsportschulen | Arbeitersalami | SMH | Reisekader | Zirkel | Z1013 | Protzkeule | Befähigungsnachweis | Wink Element | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Schwarztaxi | Grenzmündigkeit | Spartakiade | Multifunktionstisch | Polylux | Kaderakte | Timur Trupp | Haus der jungen Talente | Wandzeitung | Polytechnische Oberschule | Bückware | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Transitautobahn | Betriebsberufsschule | Negerkuss | Wolga | Freilenkung von Wohnraum | Westmaschine | Semper | Essengeldturnschuhe | Veranda | Sättigungsbeilage | Spree-Rosetten | Staatsbürgerkunde | Schokoladenjahresendhohlkörper | Perso | Trainingsanzug | Ministerium für Staatssicherheit | Datsche | Produktive Arbeit | Erichs Lampenladen | Junge Pioniere | SECAM | TAKRAF | Zappelfrosch | Komplexannahmestelle | Auslegware | zehn vor drei | Lager für Arbeit und Erholung | Westover | Sekundärrohstoffe | Forumscheck | Kammer der Technik | Broiler | Bonze | Volkseigener Betrieb | Konsummarken | Zuckertuete | Glück muss man haben | Jägerschnitzel | Kaufhalle | Jugendweihe | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Friedenstaube | Die drei Dialektiker | demokratischer Block | Cellophantüte | Handelsorganisation | Jugendtanz | Trolli | Schachtschnaps | Waschtasche | Inter-Pimper | Haftschalen | Balkanschreck | Zahlbox | Soljanka | Die Freunde | Amiga | Schallplattenunterhalter | Kaderleiter | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Brettsegeln | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Asphaltblase | Pioniereisenbahn | Fahrerlaubnis | Semmel | Bausoldat | Troll | Wendehals | Arbeiterfestspiele | Arbeiterschließfächer | Exquisit-Laden | Asche | Wurzener | AKA electric | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Tote Oma | Akademie der Wissenschaften der DDR | Sprachmittler | Altstoffsammlung | Sekundär-Rohstofferfassung | Buntfernseher | SV-Ausweis | Staub | platziert werden | Altenburger | Plastikpanzer | Turnbeutel | Kaderabteilung | Erichs Krönung | Hutschachtel | Hausbuch | Wiegebraten | Arbeiter- und Bauerninspektion | Bundis | Straße der Besten | Lipsi | Poliklinik | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Trinkröhrchen | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Untertrikotagen | Zeitkino | Antifaschistischer Schutzwall | Armee Sportklub |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Genthin, Steinreich, Eckartsberga, Marth, Daberkow, Glasehausen, Rubkow, Lüssow (bei Stralsund),

Name ...



Albert Bessler

Albert Bessler wirkte in über 38 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Fronttheater" stammt aus dem Jahr 1942. Die letzte Produktion, "Sie sind frei, Dr. Korczak" wurde im Jahr 1974 ... »»»
Dean Reed, Stefan Lisewski, Gisela Morgen, Axel Triebel, Hans-Joachim Hegewald, Carmen-Maja Antoni, Jörg Gudzuhn, Albert Garbe, Bob Bolander,

Geschichte ...



Honecker heiratet seine Gefängniswärterin
Erich Honecker war beliebt bei den Frauen. In jungen Jahren war er sportlich, sympathisch und ein Frauenheld. Aber auch jemand, der sich vom Staat nicht sein Privatleben vorschreiben lies. Seine Li ... »»»
Schwarzarbeit in der DDR, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Honeckers Leben als Kind, Lebte man in der DDR sicherer?,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 23.01.1990
Über 12.000 DDR-Bürger siedelten vergangene Woche in die BRD über
Bonn (ADN). Der starke Zustrom von Aus- und Übersiedlern in die BRD hält unvermindert an. »»
Damals in der BRD 23.10.1989
Egon Krenz - Reformer oder Taktiker?
Ob Egon Krenz ein Reformer, linientreuer Taktiker oder einfach nur ein Sündenbock ist, fragte sich der "Spiegel" in der BRD. Um den Bürgerprotest zu zügeln wurde Erich Honecker durch einen jüngeren Vertreter der Partei ersetzt. Ob damit eine Reformbereitschaft der DDR einher geht oder es Taktik war, dominierte in diesen Tagen die Medien. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


GENEX 1990 - Geschenke in die DDR

Katalog für Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR Bürger konnten über Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugänglich.

Jahr 1990 | 146 Seiten
»» mehr

Rezepte

Kartoffeln mit Kräuterquark


Kartoffeln mit Kräuterquark

Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verrühren. Gegebenenfalls Küchenkräuter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffeln ungeschält und ohne Salz im To ...

»» mehr

Lieder

Die Internationale


Die Internationale

Wacht auf, Verdammte dieser Erde,
die stets man noch zum Hungern zwingt!
Das Recht wie Glut im Kraterherde
nun mit Macht zum Durchbruch dringt.
Reinen Tisch ...

»» mehr